Ayurveda ist ein Sanskrit Wort für die Wissenschaft des Lebens, und ist eigentlich ein Zweig der traditionellen indischen Medizin. Verwendung Ayurveda bedeutet wirklich zu ändern nicht nur die Art und Weise Sie essen, sondern auch, wie Sie sich und Ihrem Körper zu sehen. Im Ayurveda Sie Ihren Körper nicht zu objektivieren Sie als à ¢ â, ¬ â "¢ â, ¬A thingà ??, aber erkennen, Ihren Körper als Energiesystem, das ändert sich ständig. Die Erkenntnis, dass 98% Atome in Ihrem Körper sind vollständig in weniger als einem Jahr ersetzt hilft Ihnen, zu verstehen, dass nichts über Ihren Körper statisch ist, und wenn Sie ändern möchten, dann ist die Änderung ist eigentlich einfach. Was ist zu tun es ist,Umschulung werdenKörper und seine Zellen, anders zu denken, und nach dem Zufallsprinzip auf äußere Reize reagieren. Dies wird ein Ende zu setzen, was man selbst-rückbezüglichen.

Der erste Schritt ist sehr einfach; wenn Sie hungrig sind, dann zu essen, aber, wenn Sie nicht essen. Das klingt zu einfach ist diese Praxis der Schlüssel, um die Mehrzahl der Fälle von Übergewicht zu gewinnen. Amerikaner essen impulsiv mehr als jede andere Kultur in der Welt, und das bedeutet, dass Sie oft essen, wenn wir nicht hungrig sind. Wir neigen dazu, zu essen, weil wir sehen, Nahrung, die wir mögen, oder wenn wir uns hinsetzen, um einen Film zu sehen, oder vielleicht, wenn wir traurig oder deprimiert. Wir haben gelernt, auf Nahrung, um Schnuller, ein Stimulans, und ein Hobby zu verwenden. Der Schlüssel ist, um dieses Verhalten zu verlernen.



Das Bewusstsein für die wirklichen Hunger, einschließlich der Zeit, die Sie tatsächlich essen, wird Ihnen helfen, Ihre Ernährung zu begrenzen. Sie sollten nur essen, wenn Sie den Vakuumtank fühlen sozusagen. Essen Sie sich satt, die Stelle, an der das Hungergefühl verlassen hat, nicht bis zu dem Punkt, wo Sie sind unbequem und kann nicht essen noch einen Bissen. Starten Sie ein Protokoll, vorzugsweise in einer kleinen Tasche Notebook, die Sie bei sich tragen, um zu arbeiten und zu Hause verwenden, und notieren Sie jedes Mal, wenn Sie Hunger verspüren und wenn du gerechte aß. In zwei Wochen, wird Ihr Körper beginnen, deutlich aufgewertet, nur wenn man hungrig ist, und nur für Nahrung essen werden. Sobald dieser Zeitraum zwei Wochen vergingen, beginnen zu bestimmten Zeiten eingestellt, wenn Sie Mahlzeiten zu essen: ein Set Zeit für das Frühstück, Mittag- und Abendessen jeden Tag, ohne scheitern. Dabei machen Mittags die größte Mahlzeit, mit sehr kleinen Frühstück und Abendessen.

Der nächste Schritt wäre, nach rechts zu essen für Ihren Körper-Typ. Im Ayurveda gibt es drei grundlegende Körpertypen: Vata, Pitta und Kapha. DieKörper Vataist eine, die auf eine Person, die sehr aktiv und schnell ist, gehört, hat eine Konfiguration, sehr dünn, leicht kalt, sind in der Regel sehr schnell sprechen und sehr gesprächig, haben in der Regel trockene Haut, und ist ein sehr leichten Schlaf.

Eigenschaften umfassenPittasehr ordentlich, stark, sehr intolerant gegenüber warm, leicht zu schwitzen, mit rötlich, Sand oder mit blonden Haaren, stur, intolerant gegenüber stark gewürzte Speisen, sehr selbstkritisch und kritisch gegenüber anderen, bestimmt, und ungeduldig. Kapha Körper ist eine Person, die von Natur aus langsam bewegt, gewinnt Gewicht leicht und verlieren langsam, wenn überhaupt, eher dick ausgebildet sein, ist ironischerweise gut zu den Mahlzeiten ohne Beschwerden zu überspringen, hat eine Tendenz, Schleim, Bedürfnisse zu entwickeln acht Stunden Schlaf, um sich zu erfrischen, schlafend, neigen dazu, dicke Haare dunkler haben, neigt sie dazu, sehr sympathisch und das Verständnis, in der Regel langsam zu gehen, und in der Regel genießt eine stetige Energieniveau.

Jede Art von Mensch hat unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse. Einige Leute, natürlich, teilen einige dieser Faktoren gleichermaßen, und haben daher Organe der Kombination. Die angegebenen Beschreibungen sind nur eine allgemeine Anleitung; für einen ausführlichen Test finden Sie auf der Online-Seite und machen Sie den Test frei, die Art zu bestimmen.

In der Regel eine, die ein Körper-Typ Kapha hat die schwierigste Zeit mit Gewicht zu verlieren hat, so dass sich auf Lebensmittel, die den Einfluss von Kapha zu reduzieren konzentrieren. Wenn Sie Milch trinken, wechseln Sie in Milch statt Vollmilch überfliegen, und kochen Milch vor dem Trinken macht es leichter zu verdauen. Es ist besser, warme Milch zu trinken, weil Milch kalt erhöht Kapha. Wenn Sie sich entscheiden können Sie die heiße Milch nicht vertragen, sollten Sie Milch alle zusammen geben. Essen eine Menge von Lebensmitteln, die scharf oder bitter, aber Salz zu vermeiden.

Vermeiden Sie rotes Fleisch, wenn Sie Fleisch essen, und essen weißes Fleisch Huhn oder Truthahn, oder sich für die Fische. Bohnen sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Protein, wenn die Vermeidung oder Abstriche bei der Fleischkonsum. Essen Sie viel Obst Licht, wie Birnen, Äpfel, Preiselbeeren, und Granatäpfel. Versüßen Nahrungsmittel bei Bedarf mit Honig statt Zucker wie Honig reduziert Kapha sehr gut. Bei der Auswahl Getreide, Gerste, Mais, Buchweizen, Roggen und Hirse Körner sind sehr leicht, die gut für den Verzehr sind. Alle Gemüse sind gut zu essen, aber das Gemüse, die besonders nützlich für die Verringerung Kapha sind, gehören Auberginen, Radieschen, Rüben, alle grünes Blattgemüse, Spargel, Broccoli, Kartoffeln, Kohl, Karotten, Kürbis, Sellerie.

Im Ayurveda wird Nahrung vorzugsweise durch Brennen hergestellt wird, wie es macht es einfacher für die Verdauung zu Rohkost essen, aber ein gelegentlicher Salat ist nicht schädlich. Koffein und Alkohol, frittierten Lebensmitteln, verarbeitete Lebensmittel, alkoholfreie Getränke und frittierten Lebensmitteln zu vermeiden.