Wenn Sie ein Elternteil zum ersten Mal zu werden, können Sie Ihr Leben wie eine Schneekugel, die gesammelt wurden das Gefühl, da eine gute schütteln, und dann knallte wieder nach unten.

Er sieht aus und fühlt sich an wie die erste, aber nicht ganz dasselbe. Die Dinge sind nicht ganz an der richtigen Stelle, und der Inhalt des Wohnzimmers sind umgedrehten. Wie Sie rund um stolpern, erschöpft aber glücklich, zu versuchen, Sinn für Ihr neues Leben zu machen, kann es fast schon zu leicht vergessen, wie das Leben, bevor das Baby kam, war sein.



Mit Herz überfüllt mit Liebe, und der ganze Körper pulsiert mit Stolz, werden Sie nicht einmal Zeit, zu überlegen, wie die Dinge geändert haben zu denken. Wenn Sie einen seltenen Moment der Ruhe, in der Sie nicht ändern, Fütterung oder beruhigende finden, wird mit ziemlicher Sicherheit gebe es gerade Ihr Kind und staunen, wie schön es ist. Es gibt einfach keine Zeit, darüber nachzudenken, wie die Dinge früher denken. Aber wir wollen nicht, dass es einen anderen Weg.

10 OPFER New Eltern tun

Hier sind 10 alle neuen Eltern bringen Opfer willig ... natürlich:

Sacrifice # 1: Der Einsatz der Arme

Nur einen Moment Zeit und überlegen Sie, wie nützlich es ist, zwei Arme haben. Früher war es so wirklich gut im Zweihandarbeit wie das Öffnen von Gläsern, Putting Aufläufen im Backofen und Wäschetrockner. Es könnte auch mit diesen beiden Arme frei Multitasking, so dass eine Tasse Tee mit einer Hand erreichen für die Kekse mit den anderen. Sie wissen nicht einmal, wie gut Sie dann musste!

In diesen Tagen, hat Ihr Kind ein Monopol auf den Armen durch diesen schwachen Nackenmuskulatur, die Unterstützung benötigen. Selbst wenn Ihr Baby seinen Kopf zu halten, wird es immer noch nur gelingt, eine Hand frei. Nicht ideal, aber es wird der Meister, alles mit einer Hand zu tun zu werden. Im Ernst, in ein paar Monaten, werden Sie binden seine Schnürsenkel, mischen Cocktails und machen alles mit nur einer Hand.

Sacrifice # 2: Der Raum auf Ihrem Handy

In euren Tagen ohne Kinder, können Sie so viele Songs, Anwendungsbereiche und Fotos haben können, wie Sie auf Ihrem Smartphone möchten. Haben Sie eine App hatten fast alle Fälle, in dem Sie den Namen der Sternbilder zu entdecken, tauschen Sie die Gesichter Ihrer Lieben und werfen Cartoon Vögel in Felsbrocken, wann immer Sie wollen.

Jetzt nicht mehr! Nun wird die arme Telefon bis zum Rand mit dem Bild Baby nach der Baby-Bild gefüllt. Wenn das Kind nur 24 Stunden alt war, hatte er bereits 300 Bilder von ihr zu tun verschiedene Dinge gemacht. Na ja, ok, mehr Schlaf, sondern auch einer seiner gähnt. Langsam Löschen Sie alle Anwendungen und Musik von Ihrem Handy, denn, wie Sie wählen können, welche entzückende Baby Foto entfernt werden soll ?! Sie sind alle perfekt!

Opfer # 3: Haben Sie einen Finger am Puls

Früher war es einer jener Menschen, die Dinge kannte. Wussten Sie, dass die Bands waren cool, wusste er, was in den Nachrichten passiert und wissen, die Preise auf das neue Cocktail-Bar in der Stadt. Er wußte alles, da Sie alles getan haben, lesen Sie alles und ging überall. Wussten Sie.

Die Zeiten haben sich geändert! Es sei denn, es ist Nippel Cremes, Stuhlgang nach der Geburt und Babymassage, die Menschen wollen wissen, sie sind gut und wirklich aus Ihrer Tiefe. Ihr Gehirn, die einmal gespeicherte Daten interessant und nützlich ist nun bis zum Rand mit den Tatsachen des Kindes, interessant und nützlich, um andere Eltern gefüllt, aber wahrscheinlich nicht so viel für den Rest der Bevölkerung.

Sacrifice # 4: Sex

Nicht viele brandneue Eltern über ihr Sexualleben zu prahlen. In der Tat ist es sicher anzunehmen, dass, wenn Sie vor kurzem schob ein Kind aus der Scheide, wahrscheinlich etwas in der Stimmung für Romantik nicht hören. Hinzu kommt, dass Schlafentzug, hormonelle Veränderungen postnatalen und der Tatsache, dass wir uns zu 100 Prozent auf Ihrem neuen Baby ausgerichtet, und es ist kein Wunder, dass Ihr Bett nicht viel Aktion in letzter Zeit gesehen.

Dies ist nicht zu sagen, Ihr Sexualleben ist tot und begraben, nur, dass Sie gerade jetzt auf eine Pause gibt. In diesen Tagen ist Ihre Beziehung mehr als Sex. Es ist eine Unterstützung, die Liebe und die Suche nach den Füßen als neue Eltern. Das Geschlecht wird sein, wenn Sie beide bereit sind, aber bis dahin genießen Sie einfach die Intimität und Nähe, die mit Sein neue Eltern kommt. Hier sind 5 Dinge, die Sie tun können, wenn Sie lieber schlafen in den Ort des Geschlechts.

Sacrifice # 5: Schlaf

Und "fast zu klischeehaft sind, aber dann gibt es einen guten Grund dafür; Neue Eltern nicht viel Schlaf bekommen. Die meisten Kinder erhalten ihren Tag und Nacht verwechselt für die ersten paar Wochen, und der Zustrom von Besuchern während des Tages bedeutet, dass es immer sehr schläfrig zu sein.

Sie und Ihr Partner wird Schichtarbeiter geworden, schlafen divvying auf einem turn-taking. Und selbst wenn Sie an der Reihe zu schlafen, nicht erwarten, zu erwachen erfrischt. Sie werden ein paar Stunden bei den meisten zu verwalten, bevor Sie an der Reihe, um auf das neue Baby zu nehmen. Sie könnten überrascht sein, zu wissen, dass Babys können bis zu 18 Stunden am Tag schlafen, also warum Sie so müde fühlen ?! Gähnen.

Sacrifice # 6: für sich selbst sorgen

Ihren neuen Job Beschreibung ist, um auf die Bedürfnisse Ihres Kindes zu nehmen, gibt es keinen Hinweis auf ihre Bedürfnisse und das ist, weil Sie nicht einmal Zeit haben, um sie zu identifizieren, sie ihnen keinen Geist zu erfüllen.

Es wird Tage ohne Duschen, und Sie werden nicht einmal wirklich keine Ahnung, wie viel Zeit vergangen seit dem letzten gewaschen Ihr Haar. Sie können beurteilen, wie sauber die Haare auf der Basis der Menge des kranken Kindes in ihm ist. Nur ein Patch? Große, muss er gestern gewaschen haben! Meist erbrechen? Pech, hätte ein wenig haben. Sie werden nicht hinsetzen, um ein gesundes Mittagessen jeden Tag genießen, wie Sie während der Schwangerschaft haben. Stattdessen wird es deinen einer Hand zu bedienen frei, ein Paket von Cookies und die Hoffnung zu öffnen, dass ein Besucher Lebensmittel-Lager tritt früh.

Sacrifice # 7: Ihr Stil

Egal, was in der Regel lieben alle Dinge Kleider, Mode und Schönheit zu tun, sollten Sie erwarten, dass mindestens zwei Wochen lang nach der Geburt trägt nur seinen Schlafanzug. Es wird wahrscheinlich das gleiche Paar für zwei Wochen sein, denn die Zeit, um eine weitere Ladung Wäsche zu tun hat, vor allem, wenn sie nur ein wenig 'baby wee auf haben ?!

Wenn Sie damit beschäftigt, nach einem Baby sind, werden keine Zeit haben, um ein Outfit passen perfekt abgestimmte Accessoires und Akzent, werden Sie wahrscheinlich nur etwas aus dem Boden zu ergreifen und mit ihm getan werden. Es wird nicht immer so, sondern geben Sie sich eine Pause, können Sie nicht eine Berühmtheit, um auf der ersten Seite eines Magazins erscheinen, so dass Sie nicht haben, wie einer aussehen werden. Gönnen Sie sich Zeit, um nur die Mutterschaft zu genießen und in Ihre neue Rolle absetzen ohne Druck auf Sie.

Sacrifice # 8: Datenschutz

Wenn die Erfahrung der Geburt war nicht genug, der ein Schock für Ihre-usual-private-Auto, dann das Geschwätz der Geburt könnte es auch tun. Im Schein der Geburt, und mit Oxytocin Pump um den Körper, wird es nur allzu bereitwillig, um Ihre Geburtsgeschichte mit jeder Sie zu teilen. Und es wird keinen Filter sein, nein, Sie werden froh, Chat weg zu benötigen ein Sieb für die Geburt Pool, das Kondom eingefroren setzte sich auf nach der Geburt und Fissuren. Ihr armen alten Nachbarsjungen wusste nicht, wo sie suchen müssen, Gott sei Dank, dass Sie entzückendes Baby für Menschen, ihre Augen auf in schwierigen Zeiten zu beheben!

Sacrifice # 9: Zeit

Denken Sie daran, wie die Öffnungszeiten am Wochenende benutzt, um vor einem Samstagmorgen strecken? Oder wie Sie schien immer in der Lage, die Dinge auf Zeit zu tun, egal wie beschäftigt waren Sie sein? Das wird nicht wieder vorkommen. Sobald Sie ihr Kind zu geben, setzen Sie Ihr Leben auf der doppelten Geschwindigkeit. Plötzlich die Stunden, Tage und Wochen werden mit beispielloser Geschwindigkeit fliegen. Man muss nur rund um den Aufräumarbeiten nach Mittagessen am Sonntag und plötzlich wieder am Sonntag. Ihr Kind ist genug, um den Kopf und dann ganz plötzlich fast stark zu halten ist sein erster Tag in der Schule. Das Leben wird nun fliegen, und Sie werden nie wieder die Zeit sich zu langweilen finden.

Sacrifice # 10: Steuer

Nach Jahren des Seins in die totale Kontrolle über Ihr Leben, ist es Zeit, auf Wiedersehen zu sagen, dass die Unabhängigkeit. Von nun an werden Sie nicht in der Lage, eine Dusche zu nehmen, zu Abend essen oder gehen Sie, bis das Kind steht für Sie bereit, so zu tun. Seien Sie versichert, dass Sie immer klebrig, wenn es Zeit für Sie, um eine Dusche zu nehmen, müssen Strom, wenn das Essen fertig ist und machen einen riesigen Scheiße die sehr Minute, die Sie die Haustür offen zu lassen. Ihr Kind ist ein böses Genie und wird alle Ihre Pläne für die nahe Zukunft zu zerstören.