Mehr als oft nicht, werden Sie die Fotogeburtsmitteilung mit einem herrlichen kleines neugeborenes Baby in eine Decke eingewickelt Krankenhaus zu sehen, mit einem kleinen niedlichen Hut über dem Kopf.

Hüte auf Säuglinge scheinen die normalste Sache zu tun.



Je nachdem wo Sie Geburt gegeben haben, wird der Begriff "Hatting" oder ein neugeborenes Baby wie ein normaler Teil des Prozesses, der nach der Geburt, oder ein Nicht-Thema sein.

Die Verwendung von Hüten scheint zwischen Krankenhäusern variieren.

In der Vergangenheit wurde es als üblich, Hüte auf den Köpfen aller Neugeborenen setzen, obwohl viele Krankenhäuser bieten jetzt nur Hüte, um Frühgeburten oder niedrigem Geburtsgewicht.

In einigen Krankenhäusern, Kinder geboren durch Kaiserschnitt oder nach Induktion, können sie auch angeboten, wie Hüte zu erholen von der Geburt werden.

Gründe Neugeborene nicht Hat brauchen

Für gesunde Mütter und Kinder, die eine normale Geburt gehabt haben, viele Mediziner empfehlen inzwischen die Mühe mit Hüten kurz nach der Geburt, und hier ist warum:

# 1: es deckt sich die alles entscheidende, Oxytocin Auslösung neugeborenes Baby Smell

Hmmm, Baby-Geruch, auch als die beste Geruch überhaupt bekannt. Dieser Geruch, wenn auch schön, ist auch sehr wichtig in Bezug auf die Biologie. Von dem Moment an das Kind geboren ist, zu erkennen deinen Geruch. Es ist auch biologisch vorbereitet, um den Geruch von Ihrem Baby zu erkennen.

Eine Studie von 2003 hat herausgefunden, was neue Mütter schon: daß köstlichen Duft eines neuen Babys schafft eine Freude Reaktion im Gehirn eines neuen Mutter. "Einfach, und ach so intelligentes Werkzeug, Mutter Natur, um Mütter Bindung zu ihrem Neugeborenen zu helfen.

Anstatt also die frische Duft von Waschmittel, wählen Sie mindestens eine volle Stunde ungestört Hautkontakt nach der Geburt. Nuzzle in den Kopf Ihres Kindes und genießen Sie ein wenig "mehr von dieser köstlichen Duft.

Nicht nur, Bindung, die eine Hand bekommt, um zu riechen Neugeborenen. Das dritte Wehenstadium ist auch durch eine große sniff ausgelöst. Nach der Geburt eines der Signale, die Ihr Körper, dass es Zeit ist, die Plazenta zu vertreiben erzählt, ist eine Nase voll Duft der Ihr Kind. Sobald das geschieht, erleben Sie eine Welle von Oxytocin, was dazu führen wird die Gebärmutter, sich zusammenzuziehen und hilft, die Plazenta sicher zu vertreiben. Mutter Natur hat perfekt wirksame Mechanismen, um sicherzustellen, der Geburt funktioniert gut.

Weitere Informationen über die Bedeutung der ungestörte Stunden nach der Geburt, siehe unseren Artikel hier.

Ditch Hut # 2: Ihr Kind braucht es nicht

Es ist ein verbreiteter Irrtum, dass Kinder brauchen für Säuglingsabnutzungshüte warm zu halten. In der Tat gibt es keine Notwendigkeit, auf Hüten verlassen, um Ihr Baby warm zu halten, weil es Ihr Kind warm zu halten.

Die Körpertemperatur hilft bei der Regulierung der Körpertemperatur des Kindes, weshalb der Hautkontakt ist nach der Geburt so wichtig, in den Stunden. Während der Haut-zu-Haut, wenn Ihr Kind fühlt sich zu warm ist, kühlt sich Ihr Körper, und wenn Ihr Kind zu kalt anfühlt, heizt den Körper.

Und 'möglich, für Kinder von Überhitzung tragen Hüte, während im Haus - Experten empfehlen Entfernen Hüte, sobald Sie innen sind. Dies sollte zu den Krankenhäusern zu, wo die Temperaturen sind oft höher als in einigen Häusern gelten.

Warten Sie, nicht wir die meisten unserer Wärme verlieren aus unseren Köpfen?

Nein. Dieser Mythos hat in einer Studie, die im British Medical Journal im Jahr 2008 und von einer anderen Studie im Jahr 2006. Darüber hinaus veröffentlicht wurde widerlegt worden, die Forschung hat gezeigt, dass die Haut Hautkontakt wirksam bei der Regulierung der Körpertemperatur eines Kindes ist und Es hat viele weitere Vorteile.

Was stattdessen tun

Eine Studie im Jahr 2010 fand die Hautkontakt nach der Geburt führt zu einer besseren Wärmeregulierung, eine schnellere dritten Stufe der Arbeit und bessere Preise des ausschließlichen Stillens. Eine neuere Studie im Jahr 2015 veröffentlicht wurde, fand, "die Frauen, die nicht über die Haut-zu-Haut und Stillzeit waren fast doppelt so häufig einen PPH als Frauen, die sowohl Hautkontakt und Stillzeit gehabt haben Brust. "

Natürlich ist es nicht in allen Fällen möglich, um Haut zu Haut und Stillzeit unmittelbare Erfahrung. Wenn Sie von Ihrem Kind, ein krankes oder Frühgeburt, oder vielleicht ist er getrennt oder sie einige Schwierigkeiten nach der Geburt, die Kleidung und die sich einen Hut, oder mit einem wärmeren, wäre es die beste Option sein. Lederhaut ist ungebrochen zu der Zeit für Mütter und und Kleinkinder.

Wenn alles gut geht und Sie einen Hut im Krankenhaus angeboten werden, sagt er, aber bevorzugen Sie, um das Baby zu Haut-zu-Haut-Kontakt zu halten, und lassen Sie Ihren Körper hilft, das Baby die Temperatur zu regulieren und zu verhindern, PPH. Das Kind sollte direkt auf die Brust, Haut-zu-Haut-Kontakt gebracht werden, mit einer warmen Decke über die zwei von Ihnen gestellt, um Ihren Körperwärme zu halten. Nun, hinlegen, entspannen und genießen Sie die neuen Babys riechen wunderbar, während die Natur kümmert sich um den Rest.

Einige Fachleute haben verabschiedete der Geburt sagte: "Nein Hatting, Streicheln, oder im Chat" unmittelbar nach der Geburt. Dies wurde von einem Fan der Frauen und des Kindes Rechtsanwalt, Carla Hartley geprägt. Alle Streicheln oder Chat sollte nur von der Mutter durchgeführt werden, mit seinem Vater auch gleich dort.

...

Die kostbaren Momente direkt nach der Geburt sind sehr wichtig, und sollte so ungestört wie möglich sein. Und "der Beginn einer Anlage ein bedeutsames und wichtiges Moment, dass Sie nie, nie mehr zurück.