Eine gequollene Zäpfchen können durch eine Infektion, STD, Drüsenfieber oder nach der Operation verursacht werden, wie zum Beispiel Mandelentfernung. Halsschmerzen, Kopfschmerzen und manchmal Schmerzen, aber weiße Flecken sind als Symptome einer geschwollenen Uvula gemeldet. Hier ist es auch Sinn, Behandlung von entzündeten Zäpfchen sowie Hausmittel loswerden.

Das Zäpfchen ist auch das Zäpfchen und Gaumen genannt. Und "das fleischige Struktur, die im Hals hängt. Die meisten Menschen verwechseln mit den Mandeln. Die Arbeit der Uvula palatina ist es, Bakterienfilter und vom Betreten des Verdauungssystem und die Atemwege zu verhindern. Also, wie fühlt es sich an, die ein Zäpfchen geschwollen ist zu haben, und was ist das?

Bild von einem entzündeten Zäpfchen oder uvulitis.

Was bedeutet eine geschwollene Zäpfchen das?



Inhalt

  • Was bedeutet eine geschwollene Zäpfchen das?
  • Uvulitis kann töten oder lebensbedrohlich?
  • Geschwollene Zäpfchen Ursache oder weil mein Hals geschwollen aus?
  • 1. Schwellung Kehle nach Tonsillektomie oder nach der Operation
  • 2. Zäpfchen entzündet vom Alkohol zu trinken
  • 3. Dehydration verursacht eine entzündete Gaumenzäpfchen
  • 4. Allergien und Heuschnupfen
  • 5. Geschwollene Zäpfchen STD, Mundsoor und Hefe-Infektion
  • 6. Rachen-Infektionen, bakterielle Infektionen
  • 7. Trauma, singen oder schreien, Verletzungen und Stress
  • 8. Halsschmerzen und entzündete Gaumenzäpfchen
  • 9. Swollen Uvula durch Rauchen, vaping e-Zigarette
  • 10. saurem Reflux und Erbrechen
  • 11. Die Atmung durch den Mund während des Schlafes
  • 12. Andere Ursachen für vergrößerte Uvula und gereizt
  • Uvula Schwellung Symptome oder Symptome von uvulitis
  • Geschwollene Zäpfchen Schnarchen
  • Uvula Schwellung Halsschmerzen, keine Schmerzen, keine Mandeln
  • Geschwollene Zäpfchen nicht weg für eine Woche
  • Wie man aus einem geschwollenen Uvula loswerden
  • Behandlung geschwollene Zäpfchen und Drogen
  • Schwellungen Rechtsmittel Zäpfchen
  • a) Eiswürfel lindern Schwellungen
  • b) Kurkuma und Ingwer für Anti-Entzündung
  • c) Trinken Sie viel Wasser zu Hydrat
  • d) Honigheilmittel für geschwollene Uvula
  • e) Gurgeln mit Salzwasser
  • Wenn zum Arzt gehen?

Eine gequollene Zäpfchen bedeutet, dass die Struktur entzündet, irritiert und manchmal größer. Der Grund dafür könnte eine Infektion, Reizung von Alkohol, Rauchen oder bestimmte Gewürze sein. Wir diskutierten über die Ursachen eines entzündeten Zäpfchen und was es bedeutet, wenn bestimmte Symptome unten angezeigt.

Der medizinische Fachausdruck verwendet, um auf eine interne Gaumenzäpfchen beziehen ist uvulitis vergrößert und entzündet. In der Regel nach Drugs.com bezieht uvulitis auf eine starke Schwellung. Dies ist, wie von Scott and White Memorial Hospital berichtet, können Symptome wie Rötungen und Schmerzen, die alle Anzeichen einer Entzündung sind zu zeigen.

SEHEN SIE AUCH:

  • Weiße Flecken auf den Mandeln
  • Wie entfernen Tonsillen Steine ​​schnell
  • Hals Probleme gemeinsame

Uvulitis kann töten oder lebensbedrohlich?

Uvulitis ist nicht lebensbedrohlich und ist nicht wahrscheinlich, Sie zu töten. Die Entzündung sollte gehen weg auf seine eigene nach ein paar Tagen. Manchmal kann die Behandlung erforderlich ist, um Bakterien, Viren und Hefezellen, die Aufenthalte persistent machen können beseitigt werden.

Geschwollene Zäpfchen Ursache oder weil mein Hals geschwollen aus?

Weil meine Kehle nach Tonsillektomie, Trinken geschwollen oder wenn sie dehydriert sind? Was sind die Ursachen eines entzündeten Zäpfchen? Dies sind einige häufige Ursachen von uvulitis. Bei Menschen, die schnarchen, schreien viel oder Sport zu treiben, ist eine Halsentzündung ein gemeinsames Auftreten. Jedoch beziehen sich die Gründe dafür wird uvulitis im Hals erhalten.

1. Schwellung Kehle nach Tonsillektomie oder nach der Operation

Brustchirurgie, Tonsillektomie Chirurgie und Intubation oder laparoskopischen Chirurgie in der Nase und Rachen können alle dazu führen, ein Zäpfchen geschwollen oder entzündet. Dr. David J. Kiener, auf RealSelf MD sagt, es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Patient, ein Halsschmerzen nach der Operation, Anästhesie haben.

Tonsillektomie können Sie mit Rückenschmerzen verlassen geschwollene

Das gequollene Zäpfchen nach der Operation ist in der Regel ein Ergebnis der "Reizung seitens des Endotrachealtubus verwendet werden, um die Atemwege zu halten." Bakterielle Infektionen können die Symptome verschlimmern, oder Schwellung sollte auf eigene innerhalb von 10 Tagen zu beheben. Andere Operationen, die eine entzündete Gaumenzäpfchen verursachen können, gehören die Entfernung von Weisheitszähnen, die Anästhesie Injektion umfasst.

2. Zäpfchen entzündet vom Alkohol zu trinken

Menschen, die unter einem geschwollenen Mund, Hals und Zäpfchen das Trinken von Alkohol kann aus Alkohol-Allergie leiden. Eine andere Erklärung ist, dass die anderen Organe im Mund- und Rachenraum kann durch Austrocknung quellen. Alkohol führt zu Flüssigkeitsverlust und am nächsten Morgen kann der kater kopfschmerzen durch geschwollene Mandeln, Hals Anschwellen der Kehle, geschwollene Geschmacksknospen auf der Zunge und uvulitis begleitet werden.

3. Dehydration verursacht eine entzündete Gaumenzäpfchen

Dehydration kann dazu führen, das Zäpfchen zu quellen oder zu vergrößern? Wenn Ihr Körper nicht genug Wasser darin wird trockener Hals erlebt. Dies ist bei Menschen, die Alkohol trinken, rauchen regelmäßig gemeinsam.

In dem Fall, wo eine entzündete Gaumenzäpfchen durch Austrocknung verursacht, trinken mindestens 8 Gläser Wasser. Andere Getränke und Flüssigkeiten, wie zB Orangensaft kann helfen Hydrat den Körper und lindert die Schwellung in der Kehle.

4. Allergien und Heuschnupfen

Blutungen Mandeln und Zäpfchen kann ein Hinweis auf allergische Reaktionen

Plötzliches Anschwellen des Zäpfchens ist Gewebe im Mund und hinten in der Kehle in der Regel ein Anzeichen für eine allergische Reaktion. Dies wird auch als Ödem. Diese Reaktion, genannt eine anaphylaktische Reaktion ist gefährlich und sollte als Notfall werden.

Allergische Reaktionen in der Kehle werden manchmal mit einem Schuss Adrenalin behandelt. Allerdings ist es notwendig, die Lebensmittel, die Sie allergisch sind, zu identifizieren und zu vermeiden, um eine geschwollene Uvula und den Mund zu verhindern.

5. Geschwollene Zäpfchen STD, Mundsoor und Hefe-Infektion

Sexuell übertragbare Krankheiten wie HIV, Herpes und sind auch für eine Reihe von Symptomen im Hals verantwortlich ist, wie Unebenheiten in der Kehle und der Zunge, gelb Zunge und auch Blutungen und geschwollene Gewebe im Mund.

Irritation von viralen Infektionen und sogar Hefe-Infektionen, wie Mundsoor kann dazu führen, den Hals geschwollen und schmerzhaft sein. Während in den meisten Fällen ist weniger wahrscheinlich, dass ein Problem der MST ist, kann Menschen, die Oralsex haben vorbehaltlich der Halsentzündung sein.

6. Rachen-Infektionen, bakterielle Infektionen

Der Großteil der Infektionen im Hals kann dazu führen, Mundgewebe zu schwellen. Dies beinhaltet das Zäpfchen. Sowohl bakterielle und virale Infektionen, einschließlich Halsschmerzen, Mononukleose und Kehldeckel sind für dieses Entzündung verantwortlich.

Epiglottitis ist bei Kindern, in der das Gewebe Epiglottis gemeinsam - bis zum Ende der Zunge befestigt - quillt. Es kann zu Atemproblemen führen. Halsentzündung sollte so bald wie möglich behandelt werden, um die Risiken zu verringern.

7. Trauma, singen oder schreien, Verletzungen und Stress

Physikalische Trauma und Verletzungen an der Uvula sind eine Quelle der körperlichen Belastung, die zum Quellen führen kann. Es ist wahrscheinlich, eine geschwollene Zäpfchen zu schreien oder singen zu erleben. Andere Quellen von Trauma und Stress sind:

  • Uvula durch warmes Essen oder Trinken heißen Getränken verbrannt.
  • Intubation oder Insertion von einem Atemschlauch in den Hals kann auch ein Trauma verursachen, um das Zäpfchen.

Diese verursachen kleinere Schwellungen, die weg geht, wenn durch das Trinken von kalten Flüssigkeiten und die Vermeidung von würzigen Speisen wie Chili behandelt.

8. Halsschmerzen und entzündete Gaumenzäpfchen

Halsschmerzen

Bakterien verursachen Halsentzündung Infektion, die zu Symptomen führen wie Schmerzen in der Kehle, Schwellung und die Schleimhäute von Mund, Tonsillen und Rückseite der Kehle.

Wenn Sie eine Halsentzündung haben, werden Sie eine Halsentzündung Erfahrung. Das Zäpfchen, als Teil der Kehle schwillt aufgrund einer Infektion Halsschmerzen.

9. Swollen Uvula durch Rauchen, vaping e-Zigarette

Menschen, die rauchen und diejenigen, die in Bereichen, die stark verschmutzt sind arbeiten wird berichtet, dass mehr Fälle von Schwellung im Hals und Zäpfchen haben. Nach Angaben der Studentenzimmer, wirkt das Rauchen als reizend oder Kontaminanten in der Mundhöhle. Es bewirkt, dass der Mund zu trocknen.

Wenn der Hals und Rückseite der Kehle trocknet, wird es juckende und gereizt. Dies kann zu Schwellungen und Reizungen der Tonsillen, Kehldeckel, der Zunge und Zäpfchen. Vaping, Kiffen und sogar e-Zigaretten können alle Ursache Schwellung.

10. saurem Reflux und Erbrechen

Das Zäpfchen kann auf gastroösophagealen Reflux-Krankheit und Erbrechen anschwellen. Diese beiden kann zu Reizungen der Atemwege auslösen, da die Säure, die im Halsbereich und auch im Mund erbrochen wird. Vielleicht haben Sie Unebenheiten in der Rückseite der Zunge zu finden.

Acid Reflux und Übelkeit während der Schwangerschaft häufig, vor allem während des ersten Trimesters. Kann mit over the counter Medikamente und verschreibungspflichtige behandelt werden, obwohl, da es nicht ein Zustand, der Gefahr des Lebens.

11. Die Atmung durch den Mund während des Schlafes

Wussten Sie, dass die Mundatmung ist trockener Hals? Wenn Sie aufwachen jeden Morgen mit Halsschmerzen, kann es durch den Mund in der Nacht Atem werden. Neben der mit offenem Mund schlafen, Schnarchen und Schlafapnoe, wie wir später sehen werden, ich bin majorly für Halsschmerzen Schuld und am Morgen vergrößert.

12. Andere Ursachen für vergrößerte Uvula und gereizt

Eine schmerzhafte Hals, vergrößerte oder gedehnt kann auch durch andere Faktoren unten aufgeführten verursacht werden.

  • Krebs und Wucherungen in der Kehle
  • Kalt
  • Einige Drogen und Medikamente können den Hals reizen. Zlosoft Nebenwirkungen können Schwellungen im Gesicht und den Mund schließen.
  • Drüsenfieber
  • Lupus
  • Laryngitis Schwellung des Gewebes, wo das Niveau des Kehldeckels auf die Voice-Box oder des Kehlkopfes.
  • Störung Schlafapnoe
  • Hereditären Angioödems
  • Nebenwirkungen retronasaler

Sie können eine geschwollene Zäpfchen mit Hausmitteln zu lindern, aber es ist wichtig, dass Sie einen Arzt für die Diagnose und Behandlung zu sehen, weil einige dieser Ursachen kann schwierig sein, zu Hause zu behandeln, natürlich. So was sollten Sie für die zusätzlichen Zeichen zu suchen, bevor die Bestimmung, was zu tun?

Uvula Schwellung Symptome oder Symptome von uvulitis

Uvulitis ist in der Regel ein Symptom einer anderen Infektion oder Krankheit. Und "wahrscheinlich von selbst gehen, aber wenn es wiederkehrende, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Die folgenden sind die Symptome der uvulitis zu achten ist.

  • Eine schmerzhafte Hals- und Ohren können Patienten von Schmerzen im Kiefer, Nacken, Hals und Ohr auch beschweren. Infektionen können leicht an das Ohr zu verbreiten und zu Unwohlsein führen. Wenn das Zäpfchen weh, der Schmerz ist ein Ergebnis einer Entzündung von Bakterien und Viren.
  • Vergrößerte, hängend oder verlängerte Uvula: Das Hauptsymptom uvulitis ist eine vergrößerte Uvula. An Größe zunimmt, in der Regel so lange und Hänge beschrieben. Die Zäpfchen können anschwellen und berühren Sie die Zunge, was Reflexion von Erbrechen und Übelkeit, die nicht weggeht.
  • Zäpfchen verursacht Würgen oder ständige Übelkeit: Eine lange Zäpfchen, die die Rückseite der Zunge berührt, kann zu Beschwerden durch Erbrechen und Übelkeit verursachen. Es ist ähnlich dem Einführen eines Fingers in der Kehle.
  • Husten und eine verstopfte Nase: Eine lange und Floppy-Zäpfchen eine mechanische Reizung nach dem Postgraduate Medical Journal. Verstopfte Nase kann auch wegen der Reizung der oberen Atemwege in den Lungen zu erleben.
  • Weiße Zeug oder Eiter in der Kehle: Pus oder weiß Dinge / Sachen auf Mandeln und Zäpfchen Punkt zu einer Infektion. Wenn Sie sehen, weiße Flecken, Patches oder Beschichtung auf dem Hals und einem gelben Belag auf der Zunge, es könnte ein Zeichen für eine virale oder bakterielle Infektion im Rachen.

    Eiter und Schleim im Hals

  • Rote Flecken oder Entzündung: Eine Struktur, Halsschmerzen, ungewöhnlich farbig ist ein Zeichen der Schwellung der Uvula.
  • Heiser oder heisere Stimme: Ihre Stimme wird erzeugt, wenn klar ist ungehinderten Durchgang von Luft vom Kehlkopf in die Mundhöhle. Wenn die geschwollene Zäpfchen, beeinträchtigt die Qualität Ihrer Stimme. Wird oder verlieren Sie Ihre Stimme wird oder wenn die Wellen reiten Zäpfchen.
  • Würgen oder Schluckbeschwerden: uvulitis kann Obstruktion im Hals verursachen und stören normale Schlucken von Speisen. Dies wird noch schlimmer, wenn die Struktur ist schmerzhaft. Wenn es weh tut oder schwierig ist, die Nahrung zu verdauen, es könnte das Ergebnis eines Zäpfchens entzündet und vergrößert werden.

Andere Symptome von einer extrem geschwollenen Uvula sind geschwollene Lymphknoten aufgrund einer Entzündung und manchmal kleine Klumpen in der Kehle.

Geschwollene Zäpfchen Schnarchen

Schnarchen wird oft als Ursache einer vergrößerten Gaumenzäpfchen zitiert. Nach MedicineNet, nach einer Nacht von schweren Schnarchen, das Zäpfchen und Gaumensegel kann geschwollen in den Morgen. Die Ursache hierfür ist, dass Schnarchen Streifen um den Hals, die Blockierung der Atemwege und verursacht Atemwegserkrankungen.

Sie könnten zu einer leichten Halsschmerzen, Schlafapnoe und andere Schlafstörungen klagen. Schnarchen selbst ist es auch bekannt, ein Anschwellen der Kehle und Organe der Umgebung wegen der schweren Atem verursachen und flattern Verlängerung hängen in der Rückseite der Kehle.

Wenn das Zäpfchen verursacht Schnarchen kann Exzision die Möglichkeit, Ihnen zu stoppen Schnarchen dauerhaft sein. Doch Dr. Christopher Chang Faquier HNO stellt fest, dass das Entfernen der Uvula ist nicht ein Medikament zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe entscheidend.

Uvula Schwellung Halsschmerzen, keine Schmerzen, keine Mandeln

Halsschmerzen ist eines der häufigsten Symptome einer Halsentzündung. Halsschmerzen kann mit anderen Symptomen kommen, aber in den meisten Fällen ein Kratzen im Hals, Schmerzen und Reizungen und Husten manchmal begleiten dieses Problem.

Wenn Sie eine Halsentzündung und vergrößerte Uvula haben, können Sie aus einer bakteriellen Infektion leiden. Aber was bedeutet es, einen geschwollenen Uvula keinen Schmerz und keine Mandeln haben? Höchstwahrscheinlich kann körperliche Traumata und einige Virusinfektionen haben andere Symptome. Wenn Schwellungen, die länger als 2 Tage, suchen Sie einen Arzt für die Behandlung.

Geschwollene Zäpfchen nicht weg für eine Woche

Was ist die Recovery-Zeit von einem geschwollenen Uvula? Wie lange die Schwellung dauern wird, hängt von der Ursache. Wenn Sie gerade hatten eine Tonsillektomie, sollten Sie erwarten, innerhalb von 7 bis 10 Tage zu erholen, nach HealthGuide HQ.

Sie könnten jedoch auch noch nicht uvulitis gehen weg für eine Woche oder sogar Monate, oder hält wiederkehrenden. In diesem Fall könnten Sie mit rezidivierenden Infektionen in der Kehle, die sie verursachen. Für uvulitis, die nicht weggeht, einen Arzt für die Behandlung und Beratung.

Wie man aus einem geschwollenen Uvula loswerden

Um von uvulitis, Heilmittel, Kuren und Behandlungen Ärzte können helfen, loszuwerden. Es ist auch wichtig zu wissen, wann, einen Arzt als Notfall zu sehen. Antibiotika für die Behandlung von bakteriellen Infektionen, wie Streptokokken vorgeschrieben. Anti-Pilz-Medikamente können verabreicht werden, um zu helfen, von Schwellungen, die durch Hefe und Soor verursacht loszuwerden. Hier ist, wie aus einem geschwollenen Uvula schnell loszuwerden.

Behandlung geschwollene Zäpfchen und Drogen

Drogen und über die Leistungsindikator-Behandlungen verwendet werden, um das Anschwellen der Kehle zu befestigen. Hier sind die Medikamente, die zur Behandlung eines entzündeten Zäpfchen benutzt werden.

  • Antibiotika: Antimikrobielle und Antibiotika zu behandeln, die Ursache, wenn es um eine bakterielle Infektion kommt. Breitbandantibiotika werden von der HNO-Arzt verabreicht werden, um zu helfen, zu töten Mikroorganismen irritierend Kehle. Um eine geschwollene Zäpfchen vollständig zu reduzieren, folgen Sie den vollen Kurs von Antibiotika.
  • Antihistaminika oder entzündungshemmende Medikamente: Antihistaminika sind entzündungshemmende Medikamente können geschwollene Drüsen schrumpfen und Zäpfchen, ob durch Allergien hervorgerufen. Beispiele von Arzneimitteln sind meist Benadryl und Zyrtec gegeben.
  • Steroide: Ihr Arzt kann auch empfehlen, Steroide loswerden Nahrungsmittelallergien zu bekommen und auch helfen, die Schmerzen.
  • Schmerzmittel, um die Schmerzen zu lindern: Für Menschen, die Schmerzen beim Schlucken oder Atmen, können Schmerzmittel wie Ibuprofen dazu beitragen, Schmerzen.
  • Die chirurgische Entfernung des Zäpfchens: Eine Operation ist nur in extremen Fällen getan, wo die Schwellung ist lebensbedrohlich.

Schwellungen Rechtsmittel Zäpfchen

Hausmittel für entzündete Gaumenzäpfchen umfassen Gurgeln Wasser, Kältebehandlung, Schwellungen, natürliche antibakterielle und antivirale wie Honig und Kräutern wie Kurkuma zu entlasten. Sie haben folgende Möglichkeiten, um von einer Halsentzündung natürlich zu Hause loszuwerden.

a) Eiswürfel lindern Schwellungen

Das Kauen von Eiswürfeln oder steckte sie in die Rückseite der Kehle zu helfen, beruhigen die vergrößerte Uvula. Diese funktioniert wie eine kalte Kompresse und kann helfen, schnell.

b) Kurkuma und Ingwer für Anti-Entzündung

Da die Rückseite der Kehle schwillt aufgrund einer Entzündung und Reizung ist es möglich, die Kräuter, die entzündungshemmende Eigenschaften aufweisen. Kurkuma und Ingwer sind einige der Hausmittel für Halsschmerzen. Hier ist, wie Kurkuma Heilmittel zu verwenden.

  • In einem Glas Wasser, mischen Sie einen halben Teelöffel Kurkuma Pulver.
  • Fügen Sie ein paar Eiswürfel zu der kalten Lösung zu machen.
  • Die Mischung trinken und versuchen, sie in den Mund für etwa 15 Sekunden zu halten.

Dies wird schneller uvulitis.

c) Trinken Sie viel Wasser zu Hydrat

Wenn Sie schon viel Alkohol getrunken haben in letzter Zeit, uvulitis und geschwollene Mandeln könnten durch Dehydratisierung verursacht werden. Die einfache Hausmittel, die der Reizungen im Hals loszuwerden ist es, viel Wasser zu trinken, um die Trockenheit in der Kehle zu lindern. Trinken Sie mindestens 8 Gläser Wasser pro Tag.

d) Honigheilmittel für geschwollene Uvula

Honig ist auch eine gute Hausmittel, um eine Halsentzündung zu heilen. Der Grund dafür ist, dass Honig ist ein Mittel sowohl antibakterielle und Anti-Pilz-Küche. Hier ist, wie man es benutzt.

  • Erhalten reinen Honig für diesen Zweck.
  • Leckt einen Löffel reinem Honig zweimal am Tag.
  • Sie können auch rund um den Mund zu schwingen loswerden uvulitis zu bekommen.

Wenn Sie Mischhonig in einer anderen Flüssigkeit, Sie damit gurgeln kann zu Irritationen zu lindern.

e) Gurgeln mit Salzwasser

Gurgeln mit Salzwasser

Das Salzwasser kann helfen, Entzündung. Es ist für verschiedene Zwecke, einschließlich unpopping verstopften Ohren und Öffnen einer verstopften Nase verwendet. Sie können heiße Gurgeln Salzwasser zu verwenden, um die Schwellung in der Kehle. Hier ist, wie eine geschwollene Uvula, mit Salzwasser gurgeln zu reduzieren.

  • Die Hälfte füllen ein Glas mit heißem Wasser
  • Fügen Sie einen Esslöffel Salz und rühren, um aufzulösen
  • Setzen Sie Wasser in den Mund, seien Sie vorsichtig, zu viel, um sich selbst zu ersticken nicht zu setzen.
  • Beugen Sie den Kopf zurück, wie Sie leicht nach oben zeigen.
  • Nun sollte man eine Dauerschallpegel 'G', während das Wasser in den Hals.
  • Wiederholen Sie zweimal täglich, eine geschwollene und Halsschmerzen zu reduzieren.

Salz enthält Jod. Das Iod wirkt als entzündungshemmende Wirkung und wird auch helfen, von bakteriellen Infektionen in der Rückseite der Kehle loszuwerden.

Andere Hausmittel gehören Kauen Knoblauch, das Rauchen aufzugeben, Kauen Ingwer, trinken Kräutertee von Ingwer, Nelken, Pfeffer und Basilikum gemacht. Diese werden Heilung Entzündung im Rachen und Mandeln über Nacht helfen. Antiseptische Mundspülungen, wie Listerine kann auch helfen, zu heilen ein Zäpfchen, die über Nacht Schwellung ist.

Wenn zum Arzt gehen?

Konsultieren Sie einen HNO-Arzt, wenn Sie eines der folgenden Symptome mit uvulitis zugeordnet sind.

  • Rote Flecken auf der Kehle, Blutungen und Entzündungen. Solche
  • Blut und Schleim Auskleidung der Rückseite der Zunge und das Zäpfchen, Kehldeckel und Rückseite der Kehle.
  • Starke Schmerzen beim Schlucken.
  • Schwierigkeiten beim Atmen und Schlucken.
  • Ein Grunzen Geräusch in seiner Kehle, wenn die Atmung.
  • Konstanten Übelkeit.
  • Eiter aus der Uvula.

Im Notfall, rufen Sie 911 für die schnelle Hilfe. Atembeschwerden und Würgen Notfälle berücksichtigt werden und sollte sofort gesehen werden.