Backpulver, Stress

Sie haben einen stechenden Schmerz Sodbrennen - was könnte es sein? Es gibt so viele Erkrankungen, Verstopfung für eine Blinddarmentzündung, mit diesem bestimmten Symptom, aber der Schmerz scheint zu Nahrung und Ernährung zusammen. Es ist ein wenig Verwirrung, aber der Schmerz des Geschwürs und deren Zeitpunkt davon ab, wo das Geschwür gebildet. Wenn es in den Magen ist, wird der Schmerz strenger sein beim Essen, wenn der Magen aktiv sezernierenden Säure. Wenn das Geschwür unteren, in der so den Zwölffingerdarm bekannt ist, konnte der Schmerz vor den Mahlzeiten zu kommen, wenn Sie hungrig sind, oder einige Zeit nach dem Essen. Geschwüre können zu Erbrechen, Appetitlosigkeit, blutiger Stuhl, Sodbrennen und saurem Reflux, und möglicherweise zum Tod führen. Es gibt Dinge, die wir tun können, um von Geschwüren loszuwerden, aber der erste Schritt sollte sein, zu einem Arzt zu sprechen.

Geschwüre und Bakterien

Es wird geschätzt, dass 60-90% aller Magengeschwüre werden durch ein Bakterium Helicobacter pylori verursacht. Dieses Bakterium ist in der Darm von den meisten Menschen, befindet sich aber nicht zu einem Problem in aller. Manche Menschen haben eine stärkere entzündliche Reaktion auf Bakterien langweilig in ihrer Magenschleimhaut. Andere Leute haben starke Magensäure oder ein genetisches Problem mit ihrer Magenschleimhaut Schleimhaut. All diese Faktoren können eine Rolle dabei, dass die Bakterien im Magengewebe zu kolonisieren zu spielen, und so setzen die Gewebe Säure, die das Geschwür entsteht.

Behandlung Geschwüre



Sprechen Sie mit einem Arzt, der Geschwüre loszuwerden. Wie oben erwähnt, kann die Geschwüre potentiell sehr gefährlich sein, wenn sie unbehandelt bleiben. Es ist eher ungewöhnlich, dass Menschen sterben an Magengeschwüren, aber warum würden Sie wollen, um den Schmerz zu verlängern mehr als nötig? Ein Arzt in der Lage, einige Tests durchzuführen, bevor Sie herausfinden, wenn Sie ein Problem mit Helicobacter pylori im Darm haben. Dies kann durch einen Atemtest oder Stuhlproben durchgeführt werden. Sie können auch wählen, um einen Kontrast Barium-Röntgenaufnahme des Bauches zu machen oder führen Sie einen Bereich in den Hals, um einen Blick für sich selbst nehmen. Die Behandlung der häufigsten Geschwüre ist ganz einfach, deshalb sollten Sie nicht warten, bis eine andere Zeit, um den Termin zu vereinbaren.
Der beste Weg, um von Geschwüren loszuwerden, ist, Medikamente Geschwür zu nehmen. Nach dem Besuch eines Arztes, und bestätigt, dass sie ein Magengeschwür, das wird wahrscheinlich eine Kombination von grundlegenden Medikamenten gegen Geschwüre verschreiben müssen. Es wird wahrscheinlich auch eine Art einer Verbindung aus Wismut, um Bakterienpopulationen zu reduzieren. Zweitens beinhaltet die Verarbeitung Antazida oder eine Säure-Blocker, wie einem Protonenpumpenhemmer. Drittens verschreiben sie eine Kombination von Antibiotika, um die Population von Helicobacter pylori zu reduzieren. Clarithromycin, Amoxicillin, Tetracyclin und Metronidazol sind sehr häufig zu diesem Zweck verwendet wird, in verschiedenen Kombinationen je nach Schweregrad. Wenn diese Kombination von Medikamenten kann Geschwüre nicht behandeln, es kann eine Operation erforderlich, um zu reparieren.

Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente können ulcers.These Arten von Drogen verursachen, sind einige der am häufigsten verwendeten over-the-counter erhältlich. Ich benutze Ibuprofen ein paar Mal im Monat, um eine gelegentliche Kopfschmerz zu behandeln, aber ich versuche, sie nicht sehr oft verwenden, weil ich weiß, ich kann meine Magen-Darmtrakt beschädigen. Ich habe Glück, dass ich nicht jede Art von anhaltenden, schmerzhaften Erkrankung, für die ich habe Lust auf eine analgetische auf einer regelmäßigen Basis zu nehmen. In den Menschen, die ein viel höheres Risiko der Entwicklung ein Magengeschwür haben, entzündungshemmende Medikamente reduzieren die Menge an Schleim zum Schutz unserer Magen produziert. Sie können auch die Produktion von neutralisierenden Bicarbonate. Wenn NSAIDs sind für langfristige Nutzung vorgeschrieben, wird eine weitere Droge namens Misoprostol oft verschrieben, um die dabei helfen, die negativen Auswirkungen.

Einige Lebensmittel haben gezeigt, dass sie die Schwere der Geschwüre zu erhöhen. Während der Hauptfaktor ist die Bevölkerung Geschwüre Helicobacter pylori Bakterien, eine Diät, die die Produktion von Magensäure und es wird eine Wirkung sowie zu haben erhöht. Denken Sie über Ihr Leben, bevor Sie dieses Geschwür haben, welche Arten von Lebensmitteln Sie veranlassen, Sodbrennen bekommen? Für mich ist es süß oder fetthaltigen Lebensmitteln, aber eine Menge Leute haben eine harte Zeit mit würzigen Speisen. Wenn dies der Fall ist, können Sie Lebensmittel wie Pfeffer und Muskatnuss zu vermeiden. Eine andere Sache zu prüfen, ist die Menge der Nahrung, die Sie essen, vor allem Proteine ​​und wie regelmäßig Sie essen. Fressen Sie sich bei der chinesischen Stücksbuffet ist nicht die Rede. Stattdessen haben sie mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag.

Koffeinhaltige Getränke und Alkohol können auch Geschwüre ernster. Diese Arten von Getränken dazu beitragen, die Auskleidung des Magens, der Ort ist, um Gewebe der Einwirkung von Säure schützt erodieren. Dies macht die Beschichtung anfällig für Helicobacter pylori. Wenn die Bakterien hat bereits Fortschritte bei der Graben in den Magen Wand, Alkohol und Koffein können die Gewebe weiter reizen gemacht. Es wird allgemein empfohlen, während der Behandlung und der Heilungsphase des Umgangs mit Geschwüren trinken Alkohol, Kaffee, Tee und Soda zu vermeiden. Wenn Sie sich entscheiden, um die Teilnahme an dieser Flüssigkeiten wieder anfangen, tun Sie dies nur in geringen Mengen nach dem Essen. Trinken so etwas auf einem leeren Magen ist nur zu fragen das Geschwür auf eine Antwort.

Natürliche Behandlungen Ulcer

Kohl und Cayennepfeffer. Diese Hausmittel seltsame Geräusche wie könnte es eine größere Herausforderung, als sich mit einem Geschwür sein. Menschen wurden Verschreibung Kohl als eine wirksame Behandlung für Geschwür Jahrhunderten. Vermutlich essen viel rohe Kohl Hilfe Geschwüre heilen schneller. Das gleiche gilt für Peperoni, die bisher angenommen wurden, um Geschwüre wegen ihrer Schärfe verschlechtert. Spicy Krautsalat, anyone?

Stress abzubauen. Stress nicht immer dazu führen, Geschwüre, aber diejenigen, deren Körper auf Stress zu antworten, indem sie mehr Magensäure wird eher um das Wachstum des Bakteriums Helicobacter pylori zu stimulieren, und so weiter die Magenschleimhaut beschädigen. Mildern Sie heraus und bauen etwas Ruhe Zeit in euren Tagen. Denken Sie daran, egal wie beschäftigt Sie sind, ist Ihre Gesundheit immer wichtiger. Sehen Sie, wenn es gibt Möglichkeiten, Stress loszuwerden.
Soda.Bismuth Bismuth und Kochen ist ein natürlich vorkommendes Metall, Geschwüre heilen kann. Und "der Wirkstoff in Pepto-Bismol. Ein weiteres gemeinsames Hausmittel für Magen-Darm-Schmerzen verursacht Säure ist ein Esslöffel Backpulver mit Wasser vermischt. Es schmeckt wie die Hölle, und es ist hoch in Natrium, aber vorübergehende Linderung bieten.

Geschwüren kann dich töten

Geschwüren, wenn sie unbehandelt, können lebensbedrohlich sein. Geschwüre sehr oft dazu führen, einige Blutungen, aber wenn die Säure sollte ein Blutgefäß zu brechen, gibt es die Möglichkeit, dass Sie einen plötzlichen wichtiges Ereignis Blutverlust haben könnte. Wenn nicht bis zum Tod, der Säure bluten, nachdem durch den Magen brennt, kann die Bauchhöhle, um alle Arten von Bakterien und Speisereste, die Peritonitis, eine schwere Entzündung der Bauchorgane verursachen können aussetzen. Wenn Säure sollte durch den Magen auf einige Organe in Ihrem Bauch tropfen, könnte es drastisch zu verletzen, und in kurzer Zeit. Dann natürlich gibt es Krebs, was wahrscheinlicher wird, wenn Sie ein Magengeschwür Bakterien verursacht zu haben. Wenn Sie glauben, ein Geschwür haben, gehen Sie bitte zum Arzt!