Weil Masern wird durch ein Virus verursacht wird, kann sie nicht mit Antibiotika behandelt werden. Und wie die meisten Viruserkrankungen, Masern-Infektion kann einfach von links nach seinen Lauf werden.

In den meisten Fällen beinhaltet einfach die Behandlung die Behandlung der Symptome von Masern, Paracetamol, regelmäßige Spülen des Mundes und viele Flüssigkeiten zu trinken.



Wenn Sie den Verdacht, dass Ihr Kind die Masern, dann kontaktieren Sie Ihren Kinderarzt. Der enge Kontakt mit Ihrem Arzt können Sie sowohl überwachen die Fortschritte Ihres Kindes und helfen Ihnen, das Auftreten von Komplikationen zu identifizieren.

Zu Hause, ist es wichtig, den Fortschritt des Patienten überwacht und das Auftreten von Komplikationen zu überprüfen, bevor sie eine Chance, ernsthafte oder lebensbedrohende zu werden haben. Die Temperatur des Patienten sollten überwacht werden, und hielt eine schriftliche Aufzeichnung der Messwerte, die Termine und Zeiten. Wenn die Temperatur über 103 Grad Celsius steigt, dann einen Arzt aufsuchen.

'Auch nützlich und sicher zu Acetaminophen, Ibuprofen, und andere Medikamente verwenden, um Fieber zu senken.

ACHTUNG Verwenden Sie keine Aspirin. Es sei denn, vom Arzt des Kindes angewiesen, Aspirin geben Sie nicht auf ein Kind, eine Virus-Erkrankung hat, weil die Verwendung von Aspirin in solchen Fällen ist mit der Entwicklung des Reye-Syndrom-ähnliche Erkrankung und schwere Enzephalitis in Zusammenhang gebracht potenziell tödliche. Stattdessen kann Acetaminophen und Ibuprofen sicher verwendet werden.

Wie bei den meisten viralen Erkrankungen gibt es keine spezifische antivirale Therapie für Masern, und die basische Behandlung besteht darin, eine unterstützende Therapie erforderlich, um die Symptome zu kontrollieren und der Patient angenehm wie möglich. Zum Beispiel, ermutigen Sie Ihr Kind, klare Flüssigkeit zu trinken: Wasser, Fruchtsäfte, Tee und Limonade. Flüssigkeiten helfen ersetzen Körperwasser in der Hitze und Schwitzen Fieber Episoden verloren. Fluide reduzieren auch das Risiko von Infektionen der Lunge, da sie die Viskosität von Lungensekreten, verstopfen die Luftwege hindert.

A cool-Nebel Vaporizer auch lindern Husten und beruhigen die Atemwege. Um Schimmelbildung zu vermeiden, reinigen Sie den Verdampfer täglich. Heißwasser und Dampf Vaporizer sollte vermieden werden, da sie zufällige Verbrennungen und Verbrühungen, Kinder zu verursachen.

Vitamin A wird angenommen, dass das Ergebnis des Masern zu verbessern, wenn der Patient einen Mangel an Vitamin A.

Kinder mit Masern sollte ruhen und vermeiden Sie Aktivitäten belegt, TV, Lichter, und Lesen. Es ist in der Regel für Kinder sicher zur Schule etwa 7 bis 10 Tage nach der Fieber und Hautausschlag abgeklungen zurückzukehren.

Wenn das Immunsystem einer Person geschwächt Masern, dann werden sie anfälliger für andere bakterielle Infektionen, vor allem in den Ohren und der Lunge. Wenn dies geschieht, sollte Antibiotika erhalten, um sekundäre bakterielle Infektionen zu kontrollieren.

Menschen, die eine Masern haben Hautausschlag und Fieber sind ansteckend und muss die Gefahr von Kontakt mit anderen zu minimieren, um die Chance auf eine Ausbreitung der Krankheit zu anderen, die anfällig für Masern sein können, zu reduzieren.

Selbst in den entwickelten Ländern, in denen die Impfung Programmen gemeinsam sind, gibt es Menschen, falsch und nicht informierte, die Impfung für sich selbst und / oder ihre Kinder zu verweigern. Um diese Personen und Fachbesucher aus dem Ausland, die nicht geimpft wurden, zu schützen, sollten Kontakt begrenzt werden, bis eine medizinische Diagnose wurde festgestellt, ohne Masern oder die Symptome zu beheben vollständig oder 7-10 Tage nach dem Fieber und Hautausschlag abgeklungen.

Menschen, die potenziell infektiös mit Masern sind, sollten vor allem vermeiden, den öffentlichen Verkehr und Landesinneren überfüllt.

Vor dem Besuch einer Klinik oder ein Krankenhaus, können Menschen, die sie den Verdacht haben Masern sollten im Voraus vor, so dass Vorkehrungen getroffen, um die Exposition von anderen Masern minimieren nennen.