Zwangsläufig Mutterschaft Verluste in jeder Ecke Ihres Lebens.

Spielzeug aus Gießen unter der Couch, sobald Ihre modische Tasche wird nun mit Rosinen Verdacht behaart, und die Kleidung, die Sie tragen gefüllt werden immer mit Spuren von Mutterliebe verschmiert.



Kein Lebensbereich ist sicher vor schmutzigen Handabdrücke der Mutterschaft, und das schließt die BH.

In jenen Tagen der vorge Mutterschaft, die einst der Spitzewäsche, die für die Herstellung Ihrer Dekolleté gut aussehen allein verantwortlich war.

Sie sind nun damit beschäftigt, um Sie zu überzeugen, dass Still-BHs sind sexy während des Einkaufs für BHs Größe von etwa 10 mal größer als in der Vergangenheit.

Und ja, ich weiß, sie machen sexy Dessous Pflege in diesen Tagen, aber ich wette, die meisten Frauen immer noch kaufen den Wert Packung von BHs in Schwarzweiss Pflege.

Und "nur, wenn Sie sich eine Mutter Sie erkennen, wie nahe Sie wirklich sind, um eine Tasche Dame geworden. Diese unbeschwerte Tage der einfach packte das Telefon, Kreditkarte und Glossen sind lang hinter Ihnen. In diesen Tagen gibt es eine Liste der Dinge, die einfach an allen Ausgängen entnommen werden. Windeln, Snacks, Wischtücher, Ersatzkleidung, Spielwaren, Sonnencreme und alles, was der Besitzer wird im Windeltasche, Handtasche und Taschen stecken. Sie tragen viel Junk Sie in Hauseingängen verkeilen und müssen durch freie nützliche geschoben werden. Und das ist, wenn Sie das Potenzial Ihrer BH zu realisieren. Es ist eine Tasche Brust. Sicher, es gibt viel Platz in es eine lange Zeit, aber nach ein großer Fortschritt, man konnte leicht den Inhalt der Tasche in eine Tasse zu zerquetschen.

Hier sind nur 10 der Dinge, die ich fand meinen BH, seit er eine Mutter:

Bra Surprise # 1: Rosinen

Aus diesem ersten Jahr der Mutterschaft, ich war nicht ganz ich selbst. Mein Körper war ein bisschen ", um es zu schrumpfen, und ich fühlte, dass ich sah nicht genug, wie ich, als ich in den Spiegel schaute. Nichts hämmert diesen Punkt besser, ihren BH am Ende eines langen Tages zu entfernen und zu hören, die Trippeln von Rosinen, die auf dem Boden du fällst um. Eine der weniger bekannten Fallstricke der Babytragen ist, dass, sobald das Baby beginnt, feste Nahrung zu essen, eine Menge davon wird in Ihre BH-Ende.

Bra Surprise # 2: Crumbs

Es ist nicht nur die Rosinen entweder, fand ich alle Arten von Lebensmitteln in es. Um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, können Sie wirklich das Kind für alle von ihnen verdenken. Immerhin hat sie nicht wirklich essen Ingwer-Nüsse, Bourbon oder Chips zu der Zeit. Zu meiner Verteidigung, ich bin wirklich nicht um einen Ausschnitt so beträchtlich verwendet. Ich hatte durch das Leben, ohne jemals zu landen Essen in meinem Spaltung Sorgen weg. Es gibt nichts, wie wenn man die Toast Krümel allein, am Ende des Tages, damit Sie sich mehr als ein wenig "übersehen.

Bra Surprise # 3: Toys

Das ist wirklich, wo die Idee kam von innerhalb des Beutels, und es war sicherlich nicht meine Idee. Ich hatte einen langen Spaziergang entlang des Kanals mit meinem Baby im Tragetuch gewesen. Es war etwa acht Monate, zu der Zeit, und es ist ein schöner Sommertag war. Als wir nach Hause zurückkehrte, nahm ich meine Tochter aus dem Träger und ich ging für ein bisschen "von Lebensmitteln. Eine halbe Stunde später, bemerkte ich, gab es eine Gummi-Ente in meinen BH. Dort versteckt, so vermute ich, für mein Kind, die es leid Transport gewachsen. Dies war nicht das einzige Mal, dass ich fand ein Spielzeug in ihren BH, aber es war das einzige Mal, ich hatte eine Spielzeuggummiente.

Bra Surprise # 4: Pfützen

Als ich anfing, Stillen, schien meine Brüste an ihre neue Rolle sehr ernst nehmen. Es war fast, als ob sie für die Mitarbeiter des Monats gehen. Jedes Mal, wenn mein Baby weinte würde damit beginnen, Milch, das ist toll, wenn Sie gehen, um zu essen und es ist Ihr Baby zu weinen. Nicht so groß, wenn es tatsächlich das Kind von jemand anderem wurde vor Hunger weinen. Meine Brüste Armen konnte einfach nicht den Unterschied zu verstehen, so dass jedes Mal wenn ich stand neben einem schreienden Baby, ich will mit Pfützen in meinen BH zu beenden. Und manchmal diese Pools könnte durch auf meine Top auslaufen. Oh Freude.

Bra Surprise # 5: Stilleinlagen

Ok, habe ich jene dort, also war es keine große Überraschung, diese in meinen BH zu finden. Früher habe ich wiederverwendbar und liebte sie, hatte aber zwei verschiedenen Designs. Ein Entwurf würde fest an ihrem Platz bleiben, aber die anderen Schurken gehen würde. Sie gingen weiter von meinen Brustwarzen wie möglich entfernt, was zu der Art von Zwischenfällen Puddle Gate oben. Einmal, einer der Puffer Schurken stieg den ganzen Weg auf und spähte über die Spitze von meinem BH, während das Tragen nur eine Weste top. Dies war in der Öffentlichkeit. Und während Eltern von kleinen Kindern wissen, sind Sie nie weit weg von neugierigen Blicken, wenn Sie in der Öffentlichkeit haben ein Baby mit Ihnen. Pro Tipp: Wenn Sie nicht gerne im Zentrum der Aufmerksamkeit, setzen Sie ein Brust-Pad, damit es aus Ihrer Westeober Stossen, jeder wird zu verlegen, um sich gegen Sie.

Bra Surprise # 6: Hände

Ah, ja, mit dem Stillen ist die unerwünschte Hände ziehen Sie Ihre Top-down in der Öffentlichkeit. Kinder sind einfach nicht sehr subtil, ist es? Und weit entfernt von höflich warten ihrerseits, sie glücklich zu zücken Ihre boob, wenn Sie durch ein Gespräch mit einem Kassierer im Supermarkt sind auf halbem Weg zu sein. Eine Minute Sie gerne im Chat, und die nächste Sie eine Brise auf der rechten Brustwarze fühlen.

Bra Surprise # 7: Biss-Kennzeichen

Kinder lieben Gummierung nach unten auf Kinderkrankheiten Spielzeug, weil es die Beschwerden der Kinderkrankheiten lindert. Kinder sind nicht sehr Verständnis für die Tatsache, dass Brüste sind nicht Greiflinge. Und wenn Sie denken, die Reifen nach unten Phase ist schlecht, nur warten, bis die kleinen scharfen Zähne schließlich ihr Aussehen zu machen. Machen Sie sich bereit, diese Beißerchen auf die Brustwarze prägt sehen. Autsch.

Bra Surprise # 8: Bruises

Und "ein seltenes Vergnügen zu für diese Tage gekocht werden, aber es ist etwas, Ich mag. Eine Pause von der Monotonie des täglichen Kochen, und die Chance, eine neue Nahrung zu versuchen. Ich danke immer den Koch von ihm knabberte wirklich schwer in der Brust, denn dies ist nur höflich, nicht wahr? Babys sind schön, weil sie nicht viel in Bezug auf die Motorsteuerung. Sobald meine Tochter hatte ein wenig "Kraft in den Händen entwickelt, kaufte ich mir ein Paar Brüste Dalmatiens. Diese sind viel wie normale Brüste sind aber in winzig kleine blaue Flecken, die nur von Hunderten von kleinen Schlaganfällen noch stark erhalten werden kann, abgedeckt.

Bra Surprise # 9: Trust

Dies könnte ein wenig "seltsam erscheinen, aber ich fand mein Vertrauen der Eltern in meinem Still-BH versteckt. Jenen frühen Tagen der Laktation waren beängstigend und schwierig, aber es dauerte nicht lange, zu meistern. Stillen hat mir Vertrauen in meine Fähigkeiten, Kindergärten gegeben. Ich fütterte mein Baby, und die Bereitstellung sie mit allem, was sie benötigt, um allein zu sein. Ich fing an, seinen Hunger-Signale bemerken, weiß, Lippe und Wurzeln, die bedeutete, dass er Hunger hatte, so dass sie nicht oft brauchen, um vor Hunger weinen. Ich kannte sie, und ich wusste, wie man sie zu beruhigen. Stillen hat mir geholfen, zu verstehen, dass ich wusste, was ich tat, und ich wäre ok gewesen an diesem ganzen Kindergarten.

Bra Surprise # 10: Freedom

Der Tag zog ich meine Krankenpflegebüstenhalter zum letzten Mal und wieder nahm die Bügel wieder in meinem Leben, ich konnte nicht helfen, aber das Gefühl, ein Gefühl von Freiheit. Ich liebe Stillzeit, und es war eine sehr positive Erfahrung. Ich bin so froh, dass ich es die ganze Zeit, wie ich tat, und stolz, dass ich konnte. Aber gesagt haben, dass ich war begeistert, meine Freiheit zurück zu bekommen, wenn meine Reise Stillen beendet ist. Dann legen Sie die Still-BH fühlte sich gut an, obwohl er sagen, mein Baby wuchs. Schluchzen.