Schönheit

Ich war in der Bibliothek den anderen Tag, und ich bemerkte eine Reihe von Bücher über das Thema der Gewichtsabnahme. Einer war Japanische Frauen erhalten nicht alt oder Fett und ein anderer hatte Französisch Frauen nicht dick werden. Going durch die Titel, scheine ich die Idee, dass dünn ist schön zu haben. Aber das Merkwürdige ist, wenn mich jemand sieht, beachten sie, dass ich Gewicht zu verlieren und scheint etwas anderes sieht gut implizieren.

Ja, verlor ich ein bisschen "von Gewicht und nur den anderen Tag, ließ ich meinen Ehering, weil auch meine Finger werden immer dünner! Ich habe nicht bewusst, Gewicht zu verlieren; nur ist es mir passiert, wenn ich meine Ernährung umgestellt und ich begann zu mehr Hausarbeit zu tun. Ich möchte ein wenig mehr als die Nahrung haben, auch, aber es ist nicht nur trotz meiner regelmäßigen Mahlzeiten geschieht. Doch während es geht mir gut - ich wiege 43kg übrigens - ich glaube nicht, ich ungesund aussehen. Aber die Art, wie du zu mir gesagt, scheint wie es ist etwas schrecklich falsch mit mir. Vielleicht ist es sieht aus wie ich alt geworden, da Gewicht zu verlieren scheint, diese Art von Wirkung.



Also ich habe keine Ahnung, ob es ist wirklich schön, dünn zu sein? Leute, die mich nicht kennen, scheinen mir für meine Größe beneiden, aber diejenigen, die mich kennen, sind in der Regel bedeuten, dass es etwas falsch mit mir oder meinem Leben. Und wo ich herkomme, scheint es, dass sein Fett ist gut, weil es ein Zeichen für ein gutes Leben. Sie haben sich nicht der "Reichen und dünn" gehört?

Auf jeden Fall ist es keine gute Idee, Gewicht zu verlieren, die viel. Wie ich schon sagte, hat es einen Alterungseffekt, vor allem, wenn die Wangen plötzlich gehen alle leer. Ich glaube, mein kurzes Haar nicht zu viel helfen, weil es zeigt, eine Menge von meinen Hals und knochigen Schultern. Also ich bin sehr müde zu hören, die Zeile "Sie haben an Gewicht verloren." Ich möchte wie japanische Frauen, die nicht altern, aber sicherlich nicht einige Gewichtszunahme Geist.