Sobald Sie mit ihrem neugeborenen Baby im Arm, mit Blick auf den schönen großen Augen nach unten, kann es schwierig sein, zu glauben, dass das Kind von dir kommen.

Wenn es nicht für diese nur allzu real Erinnerung an Krönung und dem Brennen verknüpft ist, können Sie nicht glauben, dass das Kind überhaupt geboren werden.



Nicht viele Mamas erhalten, um den Moment der Kopf des Kindes geboren zu sehen, nachdem alle, es würde einige 'ziemlich beeindruckende Flexibilität, um in der Lage zu sehen, da unten im neunten Monat schwanger sein!

Marry Fermont, ein professioneller Fotograf der Geburt aus den Niederlanden, hat eine Reihe von Fotos von der Erfassung Kindern den Kopf genau in dem Moment "geboren wurden erstellt.

Fermont schrieb in seinem Blog: "Als ich gerade erst mit der Geburt der Fotografie im Jahr 2011, war ich etwas zu verlieren Angst Ich konzentrierte mich auf die Emotionen der Eltern, und alles, was ich auf Kamera zu bekommen war ein Plus.".

Capturing the Moment zwischen der Gebärmutter und der Welt

Der Wendepunkt kam im Jahr 2012, wenn die Geburt Fotograf war in der Lage, ein klareres Bild von einem Baby Krönung bekommen. Ein Baby war geboren wurde die Schnur um den Hals gewickelt, und die Hebamme hat sich entschieden die Nabelschnur durchschneiden, wenn der Kopf nur das Kind geboren worden war. Dies ermöglichte Fermont und seiner Kamera einzufangen ein erstaunliches Bild des Babys geboren.

Wenn Fermont gemeinsam genutzten Online-Bild löste eine intensive Debatte darüber, ob die Hebamme hatte das Recht Anruf getätigt. Fermont Bild sagt, "Ich liebte die Bilder so gut gefallen, dass ich beschlossen, ich wollte ein Bild zu machen, als wäre es eine Menge gab öfter!"

Im Gespräch mit , die Fermont: "Dies ist ein Moment, das passiert einfach Die meisten Frauen wissen nicht einmal, dass ihr Kind geboren ist, sind an einer anderen Stelle ein Bild dieser Art zu erhalten und wirklich aussehen.. zurück in diesem Moment ist etwas ganz Besonderes. "

Der intime Charakter der Fotografien bedeutet Fermont oft nicht in der Lage, sie online zu teilen. sagte: "In der Regel kann ich diese Bilder zu teilen, weil viele Frauen finden dies eine sehr persönliche, auch wenn Sie nicht tun" sehen "alles. Aber dieser Moment ist magisch. Das ist, wenn Sie tatsächlich c realisieren ' es ist alles ein Kind innerhalb dieses Bauch! Es ist auch die Zeit, wenn Sie es sind "fast da", in den meisten Fällen noch ein Push und das Baby geboren ist. Technisch sind sie nicht geboren sind, aber, sobald sie geboren sind Er erschien Schultern "

Die Serie von Fotos gab einen Schleier der Anonymität an die anwesenden Frauen, so dass Fotos mit der Welt geteilt werden. Die atemberaubende Fotografien fangen den Moment, kurz bevor ein Kind geboren wird, wenn sie zum ersten Mal in die Welt gekommen.

Geburt Position Kontroverse

Es gab einige Kontroversen über die Bilder, mit einigen Menschen klagen, dass alle Geburten scheinen, die stattgefunden haben, während die Mütter sind auf dem Rücken liegend. Fermont sagte: "Es wäre schön gewesen, um mehr Fotos von Frauen bei der Geburt auf dem Rücken haben! Leider ist dies noch immer etwas, das man oft hier in den Niederlanden zu sehen, obwohl es die schlechteste Position, um das Baby zu liefern."

Vertikalen Positionen sind in der Regel besser für den Job, weil sie die Schwerkraft eine Rolle bei der das Kind zu reisen hinunter den Geburtskanal zu helfen zu spielen. Sie können mehr über die Vorteile der Arbeit in einer aufrechten Position lesen Sie hier.

Wenn Sie Liebe heiraten Arbeit Fermont Besuche seine Fotografie-Serie zeigt, wie Kinder im Mutterleib zu passen.