Wie das Sprichwort sagt - die letzten beiden Wochen der Schwangerschaft sind die längsten.

Sie befinden sich unwohl, müde von dem Aufwachen fünf Mal pro Nacht, um zu pinkeln, und schon der konstanten Strom von Fragen, die sie fragen, ob Sie das Baby noch nicht gehabt haben.



Nicht zu erwähnen, jeder Sie hat ein sicherer Weg, um die Arbeit in Gang zu bringen.

Es gibt viele Methoden, die als in der Lage, auf dem Arbeitsmarkt zu gehen angepriesen werden, und eine der häufigsten Vorschläge ist 'was hat das Kind zu bekommen, das Kind'.

Ja, Sex ist einer der am meisten über die Methoden zur Arbeit natürlich induzieren gesprochen.

Sex wird oft als eine sichere Methode, die von Ärzten und Hebammen angeboten werden, wenn die Mutter fühlt sich ungeduldig und "Sie", um volle Amtszeit.

Geschlecht kann auf Arbeit zu bringen?

Potenziell, ja. Aber es ist nicht nur Sex, die das Potenzial zur Arbeitsaufnahme hat.

Wenn die Idee der tastete über Sex mit einer großen Beule in der Art und Weise ist ein bisschen einschüchternd, könnten Sie einige der anderen Methoden versuchen.

Dies ist, wie das Geschlecht und andere Methoden der Hilfe:

The Big O

Ihre Gebärmutter zusammenzieht die ganze Zeit, auch wenn Sie nicht schwanger sind. In der Zeit nie Krämpfe? Das ist eigentlich Ihre Gebärmutter Auftraggeber. Wenn Sie einen Orgasmus, die Gebärmutter und der Scheide Vertrags erleben, aber Sie nicht bemerken können, dass. Schwangere Frauen sind wahrscheinlicher, diese Kontraktionen in der späten Schwangerschaft bemerken, erleben sie als starke Braxton Hicks.

Beim Sex und Orgasmus, gibt Ihr Körper die Liebe und Bindung Hormon, Oxytocin. Oxytocin ist auch eines der wichtigsten Hormone für den Wehen und der Geburt, die Stimulierung der Rezeptoren in der Gebärmutter zu Kontraktionen auslösen. Während der ersten und der letzten Hälfte der Schwangerschaft, muss die Gebärmutter Rezeptoren Minimum, um nicht zu früh in den Arbeitsmarkt zu gehen. Aber später in der Schwangerschaft, die Zahl der Oxytocin-Rezeptoren erhöhen in Vorbereitung für die Freisetzung von Oxytocin.

Während der sexuellen Erregung, erhöht Oxytocin rasch mit einer großen Zunahme des Orgasmus. Eine kleine Studie hat gezeigt, die Stärke des Orgasmus ist in direktem Zusammenhang mit der Höhe der gegenwärtigen Oxytocin. Wenn die Alternative ist künstliche Oxytocin Induktion mit all den zusätzlichen Herausforderungen und Risiken, im Bett bleiben und erstellen Sie Ihre eigene natürliche Oxytocin könnte eine bessere Idee.

Hilfe von Dad

Semen ist eine natürliche Quelle von Prostaglandinen. Diese hormonähnliche Substanzen sind in synthetischer Form verwendet werden, um Zervixreifung in Vorbereitung auf die Arbeit zu fördern.

Während einer medizinischen Induktion, Ihren Leistungserbringer kann ein Prostaglandin Zäpfchen Hoch in die Scheide stecken, in der Nähe des Gebärmutterhalses. Dieses Gel hat eine höhere Konzentration von Prostaglandin, das natürlich im Samen zu finden ist, so kann es Nebenwirkungen wie Übelkeit, Durchfall und vaginale Irritation. E 'gemeinsam, müssen mehr als eine Dosis von Gel.

Die Wirkung der natürlichen Prostaglandine im Sperma gefunden werden auf dem Samen Volumen und Konzentration des Prostaglandin im Sperma ab. Im Gegensatz zu synthetischen Gelen, sind natürliche Prostaglandine im Sperma kaum unangenehme Nebenwirkungen verursachen.

Nippel Stimulation

Mütter, die ein älteres Kind oder ein Kind während der späten Schwangerschaft ernähren kann erhöht bemerken Vorwehen, wenn ihr Kind stillen. Dies ist die Wirkung der Stimulation der Brustwarzen, die die Freisetzung von Oxytocin auslöst.

Nippel Stimulation kann für Frauen, zu starten oder zu beschleunigen, Wehen Linsen wollen empfohlen werden. Die Stimulation sollte die Wirkung des Babys Saugen zu imitieren.

Sie oder Ihr Partner können Nippel Stimulation in Zusammenarbeit mit Orgasmus und Ejakulation in der Vagina auf seine eigene zu versuchen, oder. Erfahren Sie, wie die Stimulation Brustwarze.

So funktioniert Sex wirklich?

Bisher ist die Wissenschaft unterteilt, wenn Sex wirklich funktioniert als eine Methode, um den Job zu starten. Eine Studie ergab, dass Sex mit voller Begriff wurde mit früheren Einsetzen der Wehen zugeordnet und reduzierten Bedarf an Geburtseinleitung bei 41 Wochen. Doch wenn die Forschung wurde wiederholt, wurden die Ergebnisse umgekehrt - Frauen, die Geschlechtsverkehr am Termin gehabt haben waren weniger wahrscheinlich, in den Arbeitsmarkt als Frauen, die nicht zu gehen.

Während die Wissenschaft ist out, schwangere Frauen, die es zu 40 Wochen oder mehr zu machen sind in der Regel daran interessiert, etwas zu versuchen, etwas zu bewegen. Die meisten Krankenhäuser haben eine Politik der Induktion, und damit der Druck seitens der Leistungserbringer beginnt in diesem Zeitraum.

Etwa 25% der Geburten in den einkommensstarken Ländern wie Australien, Amerika und Großbritannien induziert. Die Forschung zeigt, etwa ein Drittel der Geburten werden induziert, weil das Baby ist "spät" oder die Schwangerschaft über 40 Wochen verschwunden. Die Induktion ist nicht ohne Risiken, und Frauen können nützlich sein, zu verhindern suchen alternative Methoden, einschließlich Sex.

Auch wenn Sex nicht die Arbeit zu beginnen, gibt es wenig Schaden bei dem Versuch, es sei denn, Ihre Fruchtblase geplatzt ist. Einsetzen etwas in die Vagina, sobald die Membranen gebrochen erhöht das Risiko einer Infektion. Nippel Stimulation oder Orgasmus ohne Penetration erreicht ist immer noch gut, um zu versuchen, und vielleicht die einzige sexuelle Aktivität Ebene, die Sie bis zu sind sein.

Die wichtigste Sache zu erinnern ist, spontane Arbeit beginnt, wenn das Kind bereit ist, geboren zu werden und nicht zuvor. Siehe unser Artikel, was bewirkt, dass die Arbeit zu beginnen?

Buchtipp

  • 40 Gründe, um Ihrem Kind 40 Wochen der Schwangerschaft