Ein paar Tage nach der Geburt, Kinder verbringen ihre ersten Stuhlgang wird als Mekonium.

Diese klebrigen, teerartigen Substanz grün-schwarz, und es ist einfach Abfallprodukte im Darm des Babys während der Schwangerschaft.



Manchmal Kinder weitergeben Mekonium vor oder während der Geburt. Wenn Gewässern der Mutter zu brechen und Mekonium bemerkt wurde, kann es dazu führen, Händler besorgt über das Wohl des Kindes zu werden.

Es kann Mekonium kurz nach der Geburt übergeben, auch wenn das Kind noch nicht essen. Für viele Kinder, aber sie werden nach dem Stillen beginnen. Der Nährstoff dichte Kolostrum hat eine abführende Wirkung und hilft dem Kind, die ersten Stuhlgang klebrigen geben.

Was ist Mekonium?

Kinder regelmäßig Fruchtwasser schlucken von rund 14 Wochen der Schwangerschaft. Das Fruchtwasser ist wichtig für die Entwicklung des Fötus, der Schleim, Babyhaar, Darmzellen, Galle und Wasser enthält.

Das Fluid gelangt durch den Dünndarm des Kindes, die entfernt und absorbiert Wasser. Die Trümmer zurückgelassen wird, um den Dickdarm geführt. Das beginnt aufzubauen und bildet eine teerartige Substanz namens Mekonium schlammig. Wenn das Kind abgeschlossen ist, hat die Mekonium meisten Darm gefüllt.

In den ersten Tagen nach der Geburt, die Brüste zu produzieren Kolostrum. Diese Substanz hat viele positive Vorteile und hat eine natürliche Abführmittel und hilft, das Mekonium von Babys gut zu bewegen. Dies erfolgt in der Regel innerhalb der ersten 12 Stunden nach der Geburt eines Kindes mit dem Suchbegriff. Wenn Mekonium nicht innerhalb von 48 Stunden nach der Geburt übergeben, können Bezugspersonen Darmverschluss vermuten.

Meconium vor der Geburt

Wenn ein Baby geht Mekonium vor der Geburt, ist das Fruchtwasser gebeizt und erscheint grünlich. Das Kind wird auch überdachte in Mekonium geworden, vor allem, wenn es eine Menge von Käseschmiere. Das Kind kann auch beißen die Mekonium, die nicht schaden wird.

Kinder, die vor der Geburt Mekonium passieren kann, so zu tun, weil ihr Verdauungssystem ist gereift. Sie sind mehr Ablauf des Verfallsdatums eher Mekonium vor der Geburt des geben.

Es kann auch durch eine plötzliche und kurze Markkompression oder den Kopf hervorgerufen werden. Der momentane Mangel an Sauerstoff kann dazu führen, die Schließmuskeln zu entspannen, wodurch Mekonium herausgeschoben werden. Oft Kinderköpfe sind sehr in den letzten Augenblicken Geburts komprimiert und etwas gefunden werden, um eine Spur von Mekonium haben, wenn sie ihren Körper geboren wurden.

Meconium gefärbten Wasser tritt bei etwa 20% der Vollzeit Geburten.

Meconium ist gefährlich?

Wenn das Wasser von einer Frau Pause und Mekonium Färbung bemerkt wird, kann es eine große Sorge. Falls die Farbe des Wassers eine grünlich, gewöhnlich ist dies ein Anzeichen Mekonium erst kürzlich geleitet. Ein gelb-braune Farbe würde zeigen, Mekonium wurde vor einiger Zeit bestanden und ist alt.

Die größte Sorge mit Mekonium-gefärbte Flüssigkeit ist die Möglichkeit, dass das Kind Mekonium auf die Lunge. Dies wird als Mekoniumaspirationssyndrom bekannt.

Was ist Mekoniumaspirationssyndrom?

Während der Schwangerschaft werden die Lungen von Neugeborenen mit Fruchtwasser gefüllt ist und wenn es Mekonium können in die Atemwege zu erhalten. Während der Arbeit, wenn ein Kind schwer gestört und es fehlt Sauerstoff lang genug ist, ist es möglich, das Kind zu keuchen und atmen jede gegenwärtige Mekonium.

Wenn sie inhaliert, kann es teilweise oder vollständig das Kind die Atmung behindern, wodurch es schwierig zu atmen und die Verringerung der Menge an Sauerstoff, die das Baby erhält. MAS kann auch dazu führen chemische Reizung der Atemwege zunehmenden Schwierigkeiten bei der Atmung. Infektion der Lunge ist ebenso möglich wie die Inaktivierung Tensids durch Mekonium. Tensid eine Substanz ist, die Lunge richtig ausdehnen können.

20% der Kinder mit Mekonium gefärbten Gewässern rund 2-5% MAS zu entwickeln.

MAS Symptome sind:

  • Schnelle Atmung
  • Atemnot oder Grunzen
  • Atmung ausgesetzt
  • Niedrige Werte APGAR
  • Blausucht
  • Auf seiner Brust erweitert.

Was ist die Behandlung für Mekoniumaspiration?

Aktuelle Richtlinien der American Academy of Pediatrics Staat, der Kinder Mekonium Einatmen sollte nicht länger streben intrapartum. Früheren Praxis wäre, um das Baby zu saugen, sobald der Kopf geboren. Dies ist gängige Praxis.

Wenn ein Kind inhaliert Mekonium und aktiv ist, erscheint gut und hat eine gute Herzfrequenz sollten Händler Anzeichen von MAS, die in den ersten 24 Stunden angezeigt werden können überwachen.

Kinder, die Mekonium eingeatmet haben und nicht aktiv sind, haben niedrige Herzfrequenzen, schlaff mit schwachem Muskeltonus, dürften sofortige Extraktion müssen. Die Betreiber wird darauf abzielen, das Kind Atemwegsfreizugeben, so weit wie möglich zu begrenzen die Höhe der Mekonium eingeatmet wird. Ein Rohr wird in die Luftröhre des Kindes durch den Mund oder die Nase eingeführt.

Kinder mit MAS wahrscheinlich Zeit in der Neugeborenen-Intensivstation oder besondere Pflege Kindergarten zu verbringen. Sie werden auf Anzeichen einer Infektion, häufige Bluttests überwacht werden und kann Sauerstoffbehandlung benötigen. Einige Kinder mit schweren MAS kann eine Lungenentzündung entwickeln. Die meisten Kinder mit schweren MAS wird Keuchen und Lungeninfektionen in den ersten 12 Monaten des Lebens zu erfahren, aber das sollte zur Verbesserung ihrer Lunge entwickeln neue Lufteinschlüsse.

Wie kann ich verhindern MAS?

Die naheliegendste Möglichkeit, um ein Kind zu verhindern out ist, um eine ruhige und unterstützende Geburt und Unterstützung der Geburt haben. Wenn eine Frau gestört ist und während der Arbeit gestresst, kann dies Ursache Kontraktionen haben zu verlangsamen oder zum Stillstand. Dies kann zu einer Kaskade von Interventionen in Eile zusammen, die weiter trägt zu fetal distress führen. Lesen Sie 8 Tipps, um Arbeit zu helfen, verlangsamen oder zum Stillstand gekommen.

Eingriffe wie Amniotomie, kontinuierliche Überwachung des Fetus und Induktion oder die Zunahme von künstlichen Oxytocin können alle dazu führen, Ihr Baby beunruhigt zu werden. Wenn Ihr Wasser bricht und Mekonium vorhanden ist, dies in der Regel, um die Überwachung führen, die die Fähigkeit zu bewegen, reduziert.

Wenn das Mekonium ist dünn und Ihren Arzt festgestellt hat, die Herzfrequenz des Babys ist in Ordnung, wählen Sie eine stehende Position, dass die Geburt Kontraktionen, um die Flüssigkeit aus den Lungen des Babys und unten aus dem Mund und Nase zu schieben können. Lassen Sie das Kabel an Taste weiterhin Sauerstoff während des Übergangs, um das Baby zu liefern, um Luft in die Lungen zu atmen.

...

Es ist wichtig zu erinnern, dass Mekonium Färbung kann in Abwesenheit des fetalen Not und nicht alle Kinder, die betonte, vorbei Mekonium geworden auftreten. Es ist sehr selten ein Problem und Leistungserbringern helfen kann, um dieses Ereignis zu verhindern, Vermeidung der Verwendung von Interventionen, die die Wahrscheinlichkeit von fetal distress erhöhen.

Die meisten der Kinder, die vor der Geburt Mekonium geben werden Post gegeben und ist einfach ein Zeichen für ein Funktionieren des Verdauungssystems. Es ist nicht mehr für Kinder Absaugung bei der Geburt zu empfehlen, aber steuern, falls erforderlich. Eltern sollten sich bewusst Anzeichen von MAS und suchen professionelle, wenn sie über ihr Kind die Atmung zu werden.

nachlesen: 42 Wochen der Schwangerschaft | Ihr Körper und Ihr Baby.