Für viele schwangere Mütter-zu-sein, wenn das Verfallsdatum wird am oder um den Weihnachtstag geschätzt, können Sie eine zusätzliche Ebene der Angst und Stress fühlen.

Anstatt das Gefühl für Weihnachten aufgeregt, können Sie über das Gehen in die Arbeit am Weihnachtsabend, Weihnachten oder Neujahr zu kümmern.



Weihnachten ist eine Zeit des Jahres so besonders macht. Wer würde nicht ihr Kind wollen, ein bisschen ", bevor Sie das größte Vergnügen und Feiern zu bekommen? Viele Frauen sind für eine Wahlinduktions Entscheidung zu vermeiden, dass ihr Kind in besonderen Terminen wie Weihnachten.

Aber das ist eine sichere Praxis?

"Mein Arzt weg"

Sie könnten in einem pränatalen, wenn der Arzt spricht beiläufig, die auf Urlaub gehen, in ein paar Wochen. Das Verfallsdatum ist sich abzeichnenden geschätzt und möchte wirklich nicht, um den einen oder anderen persönlichen Anruf, der während der Arbeit folgt haben. Immerhin fast neun Monate lang Sie diese Beziehung aufzubauen - der Arzt weiß, was Sie wollen und nicht wollen.

Der Gedanke an Ihren Arzt, weg für die Geburt Ihres Babys kann fühlen Sie sich ängstlich und gestresst. Im Idealfall sollte der Arzt den Benutzer so schnell wie möglich in der Schwangerschaft zu informieren, wenn Sie sich um die erwartete Verfallsdatum. Wenn Ihr Arzt hat eine Backup-Geburtshelfer auf Abruf, können Sie verlangen, um einige Termine mit dem Arzt zu planen. Wenn Sie nicht über eine Arztwahl, ist es unwahrscheinlich, einen Unterschied machen, wenn Sie induziert werden oder nicht - es ist wahrscheinlich, dass Sie nicht die Geburtshelfer Schutz ohnehin zu erfüllen.

"Ich will nicht, im Krankenhaus für den Urlaub sein"

Ein wichtiges Anliegen für die Frauen aufgrund der Umgebung von Christmas Day ist es, weg von zu Hause auf das, was ist einer der speziellsten Tage des Jahres sein. Dies kann schwierig sein, besonders wenn man andere Kinder haben. Die Idee, Ihr Kind früh, so dass Sie sich wie zu Hause in Komfort für die Feierlichkeiten zu sein ist verlockend.

Aber die Chancen sind, wenn Sie eine Wahl Induktion haben, sind Sie eher zu einem Kaiserschnitt. Wenn Sie am Ende mit einem Beistand der Geburt oder Kaiserschnitt, sind Sie nicht gehen, um sich wohl fühlen. Es wird höchstwahrscheinlich im Krankenhaus länger zu bleiben und haben ein schwieriger Erholung, als würden Sie mit einem natürlichen vaginalen Entbindung. Kinder nach Induktion geboren sind eher Probleme mit der Atmung haben und brauchen, um Zeit in einem speziellen Station zu verbringen. Diese Mittel von dir getrennt, bricht Bindung und das Stillen. Induktion erhöht die Chancen der fetal distress während der Arbeit, deshalb besteht ein erhöhtes Risiko von benötigen einen Kaiserschnitt - eine Erhöhung der Risiken für das Kind.

Krankenhäuser erhalten oft auf der Weihnachtsstimmung, und Sie finden es fügt eine zusätzliche spezielle für Ihre Arbeit und Geburt. Wenn das Krankenhaus ist ruhig, können Sie möglicherweise ein wenig "mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung der Mitarbeiter zu erhalten. Viele Entbindungsstationen haben spezielle Kinderweihnachtstraditionen als auch.

"Ich will nicht, dass mein Kind, um einen Geburtstag zu verbringen"

Wenn das Ablaufdatum ist der Tag von Weihnachten, ist es mehr als wahrscheinlich zu hören, herzlichen Glückwunsch ", dass schlechte Planung war". Die meisten Menschen haben eine Meinung über das, was es bedeutet, einen Geburtstag im Urlaub, in der Regel tut mir leid für Ihr Kind zu geben, ihre eigenen speziellen Tag. Andere, wie wird es unangenehm sein, wenn Sie nicht in der Lage, das Abendessen oder andere spezielle Vereinbarungen vorzubereiten kommentieren könnte.

Ein Baby zu Weihnachten bedeutet, dass Sie Ihren Partner zu Hause, um ins Krankenhaus zu bekommen und wird leichter sein, um nach der Geburt wahrscheinlicher zu sein. Die meisten Menschen haben Familie um während der Weihnachtsferien, wenn Sie also in den Arbeitsmarkt zu gehen und haben mehr Kinder, wird die Belastung von denen, die sich um sie kümmern kann angehoben. Und während Ihre Familie ist in der Umgebung nach der Geburt kann gerne zugeführt und der Pflege, wie Ruhe und Bindung gemacht mit Ihrem neuen Baby werden kann.

Ihr Kind nicht weiß, es ist Weihnachten und versuche nicht umständlich auf einen besonderen Urlaub geboren worden zu sein. Wenn Sie unter Druck, um Verwandte oder Freunde zu zwingen, zeigen sich auf Ereignisse zu fühlen, taktvoll daran erinnern, dass dies ein Urlaub aus vielen - fehlt ein Weihnachtsessen ist nicht das Ende der Welt.

"Ich wollte nicht, dass eine Induktions aber mein Arzt sagt, dass ich eine solche"

Wenn Sie eine gesunde, risikoarmen Schwangerschaft die ganze Zeit hatte, ist es wahrscheinlich zu haben für eine natürliche Geburt geplant. So könnte es ein Schock sein, wenn der Arzt kündigt es etwas falsch und Induktion kann auf den Karten sein.

Die angegebenen Gründe kann Änderungen an das Wachstum des Kindes, zu viel oder zu wenig Fruchtwasser, hoher Blutdruck und so weiter. Während diese berechtigten Sorgen, sollten Sie sicher sein, dass sie real sind sein. Viele Induktionen sind einfach wegen der Bequemlichkeit geplant, sowohl die Mutter und die Leistungserbringer.

Es gibt Risiken, die sorgfältig durch, bevor die Entscheidung für Arbeit künstlich starten berücksichtigt werden sollten. Ihr Kind ist unter enormen Gehirnentwicklung und das Wachstum in den letzten Wochen der Schwangerschaft. Ihre Lungen noch in der Entwicklung in der Vorbereitung für die Atmung. Obwohl Sie vielleicht eine Reihe von Wochen der Schwangerschaft, der sagt, das Kind würde nicht "vorzeitige" zu sein gibt es keine Möglichkeit zu wissen, was die Feinabstimmung Ihr Kind braucht, um den Übergang von der Gebärmutter in die Welt ein glatter zu machen.

Nach Induktion Methoden begonnen haben, gibt es fast immer zurück - werden von diesem Zeitpunkt verpflichtet, Ihr Kind in keiner Weise notwendig, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie das Gefühl, dass Ihr Arzt wird versuchen, Sie in mit einer Induktions für nicht-medizinischen Gründen zu erschrecken, haben Sie eine Reihe von Optionen. Fragen Sie, ob Sie brauchen, um eine Entscheidung sofort zu machen. Finden Sie so viel wie möglich und dann tun Sie Ihre Forschung. Fragen Sie nach einer anderen Meinung. Oder finden Sie einen anderen Leistungserbringer, die die Werte der Geburt wie ein normaler Prozess, egal, was am Tag passiert!

Induktionen können lebensrettend für die Mutter und das Kind, wenn es keine medizinische Notwendigkeit.

Induktion ohne einen starken medizinischen Grund hat sich zu einer Routine, die das Potenzial, mehr Schaden als gut tun. Wenn Sie wegen rund um den Urlaub sind und spüren den Druck, um Ihr Baby früher haben, denken Sie daran, dass Induktion ist nicht die einfachste Wahl. Ein Wahlinduktions hat das Potenzial, in einer, der auf hoher Ebene Eingriffe oder Operationen hat schalten Sie Ihre Liefer völlig normal. Überprüfen Sie Ihr Kind besondere und unvergesslich sein, egal an welchem ​​Tag sie wählen, um auf geboren werden.

nachlesen: 5 Wege, um die Möglichkeit der Induktion vonJobs reduzieren