An einem gewissen Punkt während der Schwangerschaft, Mütter-to-be sind in der Regel zunehmende Angst der Wehen und der Geburt zu erleben.

Sie sind aufgeregt, um ihr Kind zu treffen und freuen uns auf eine Mutter, aber tatsächlich haben das Baby kann einige schwere Schwitzen verursachen.



Es ist ganz normal, besorgt über die Geburt zu fühlen.

Moms ersten Mal und auch Frauen, die später Kinder haben, werden mit Blick auf die unbekannt. Du bist wahrscheinlich zu Geschichten von der Arbeit hören von vielen wohlmeinenden Freunden, das ist nicht für die Nerven tut viel.

10 Tipps Wenn Sie sind gespannt wer der Geburt

Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Sie die Kante aus der Angst zu nehmen und die Vorbereitungen für eine positive Geburt.

# 1: Be Prepared

Eine der besten Möglichkeiten, um den Überblick über Ihre Ängste Job zu bekommen ist es, sich mit Wissen befähigen. Finden Sie so viel bei der Arbeit, wie Sie können, die sich auf die Geburt als ein normaler natürlicher Prozess. Es kann helfen, Sie wissen, was zu tun ist, wenn die Dinge während der Arbeit zu ändern, so dass Sie über die Art der Entscheidungen, die Sie möglicherweise nicht informiert.

Unabhängige Geburtsvorbereitung sind ein guter Anfang, um Wege zu Arbeit eine positive Erfahrung zu finden. Pädagogen sind Quellen für qualitativ hochwertige Informationen und praktische Fähigkeiten zu lehren, um während der Arbeit fertig zu werden, als auch Lehre Ihr Partner wie um Sie zu unterstützen.

# 2: Sie sind nicht allein

Täglich werden etwa 350.000 Frauen gebären in der ganzen Welt. Wenn es in den Arbeitsmarkt geht, sind Sie nicht allein sein - eine Verbindung mit anderen Frauen, die auf Reisen sind den gleichen Weg der Mutterschaft, wie Sie möchten.

Wurden Frauen bei der Geburt seit Tausenden von Jahren - unsere Körper haben eine instinktive Wissen, was zu tun ist.

Unterstützt und während der Arbeit respektiert werden hilft uns, einen positiven gebären. Die Einstellung einer Doula, um Sie während der Schwangerschaft und Arbeit zu unterstützen. Nach dem Experimentieren, Träger durch eine Frau, die von Ihnen gewählt wird und gibt es nur für Sie kann eine große Erleichterung Angst sein gebildet.

# 3: Pass auf dich auf

Es ist selbstverständlich, dass Selbst-Pflege sollte oberste Priorität sein. Übung kann Stress reduzieren und Spannung zu entlasten - das kann den Geist zu befreien und fördern eine positive Einstellung. Versuchen Sie, eine Form der Übung übernehmen jeden Tag, ob Sie schwimmen gehst, zu Fuß oder auch eine Klasse der Schwangerschaft. Als Bonus werden Sie ein wenig "von Vitamin D aus Sonnenlicht Das ist sehr gut für das Immunsystem und sogar Ihre Stimmung haben.

Und während Sie könnten versucht sein, für die Schokoladenkekse zu erreichen sein, wenn Sie nach Gefühl sind, essen Sie Ihre Emotionen während der Schwangerschaft ist nicht immer eine gute Idee. Verzehr von Zucker belasteten Lebensmitteln kann Auswirkungen auf Ihre Gesundheit, die das Potenzial haben ein geringeres Risiko der Arbeit in einem Hochrisiko zu verwandeln hat. Schwangerschafts-Diabetes auf dem Vormarsch, und die Ernährung ist der größte Beitragszahler. Wenn Sie das Bedürfnis nach etwas Süßem zu fühlen, gibt es viele Alternativen: Beeren in Smoothies oder mit voller fettarmen Joghurt, Obst und Nussbutter, getrocknete Früchte und Nüsse, und frisches Obst.

# 4: Stellen Sie Ihre Furcht

Ok, also was genau sind Ihre Ängste? Vielleicht sind Sie aufgewachsen hören Sie Ihre Geburtsgeschichte mehrere Male, und schien nicht lustig zu Ihrer Mutter. Aufgewachsen mit der Idee, dass die Geburt war sehr schmerzhaft ist, um Angst im Umgang mit ihrer Arbeit führen. Vielleicht haben Sie einen Film oder TV, die Sie zu denken, die Arbeit ist herzzerreißend oder sogar gefährlich Angst haben, gesehen haben.

Es kann Ihnen helfen, eine Liste der Dinge, die Sie sind besorgniserregend und sprechen es aus mit Ihrem Arzt oder der Hebamme zu machen. Wenn Sie in der Lage, Ihre Ängste mit ihnen zu besprechen sind und erkennen, dass es normal ist, nervös zu sein, dann bist du kommen.

Zur gleichen Zeit, können Sie erkennen, dass Sie, wie die Arbeit geht haben die Qual der Wahl. Wenn Sie in der Lage zu Beginn der Planung für die Dinge, die Sie besorgt sind, fühlen Sie sich mehr in der Steuerung.

# 5: Jeder Auftrag ist einzigartig

Es gibt ein Sprichwort unter den Arbeitern der Geburt, die jede Arbeit ist einzigartig. Egal, wie oft die Aufgabe, jedes Mal, wenn Sie etwas ganz Neues zu erleben.

Gehen zu denken, es wird funktionieren, wie es ist, zu vergessen, der beste Freund Ihrer Schwester oder deine Mutter-in-law, dass Sie nicht einer dieser Menschen sind. Ihre Erfahrungen während der Arbeit sind einzigartig, sie - soweit sie gebar und die sie unterstütz wurde wahrscheinlich einen Einfluss auf ihre Erfahrungen gemacht haben. Verstehen Sie, dass Ihre Arbeit wird einzigartig, Sie können helfen, setzen Sie Ihre Ängste in der Perspektive.

# 6: Fokus auf das Endergebnis

Wenn die Sorge um Arbeit und Lieferung ist wirklich immer, Sie, denken Sie, warum Sie gehen, um durch sie gehen. Ja, die Arbeit kann harte Arbeit sein, aber Sie werden immer die kleine Person, die Sie treten in den Rippen für Monate zusammen.

Versuchen Sie sitzen in den Kindergarten und Fokus darauf, wie es sich anfühlen, um Ihr Baby zu halten, hören ihr Baby besonderen Duft und zählen ihre kleinen Zehen. Dich, um aus den Dingen, die Sie für Ihr Kind vorbereitet haben, und konzentrieren sich auf die Tatsache, dass Sie bald eine Mutter zu dieser speziellen Person zu sein.

Umgeben Sie sich mit Dingen, die Sie für Ihr Kind wählen, kann mich erinnern, dass es eine unglaubliche Belohnung am Ende der Arbeit und der Geburt und die harte Arbeit hat sich gelohnt.

# 7: verbessern Sie Ihre Stimmung

Manchmal sorgen sich um die unbekannten können jetzt in den Weg des Lebens zu bekommen. Dinge tun, die Sie gut und glücklich fühlen. Verbringen Sie Zeit mit Freunden und geliebten Menschen oder versuchen Sie ein Hobby, das Sie schon immer in interessiert sind.

Einige Frauen finden Aromatherapie ist sehr nützlich, um ihre Stimmung zu heben. Positive täglichen Affirmationen sind eine weitere Technik, um den Tag in guter Laune zu beginnen.

# 8: Führen Sie ein Tagebuch

Man kann wirklich helfen, Ihre Gefühle und Gedanken zu Papier zu bringen. Halten Sie ein Tagebuch ist ein Weg, können Sie durch Ihre Angst zu arbeiten und Ihnen helfen, ein Gefühl für sie zu machen.

Schreiben in einer Zeitschrift kann Ihnen auch eine Perspektive, vor allem, wenn Sie in der Lage, von Sorgen zu wechseln sind. Sie können zurückblicken und sehen, wie weit Sie in den nächsten Wochen und Monaten der Schwangerschaft fortgeschritten ist.

# 9: Praxis Entspannung

Lernen Entspannung Fähigkeiten können Ihnen helfen, proaktiv über Linderung der Angst fühlen. Psychische Anspannung können, um Ihren Körper, wie beispielsweise den Nacken, Schultern und Kiefer überführt werden, wodurch die Muskelspannung in Bereichen. Während der Arbeit Sie wollen in der Lage, so viel wie möglich zu entspannen, wie verspannte Muskeln kann das Schmerzempfinden erhöhen.

Es kann so einfach wie das Erlernen einer einfachen Entspannungstechnik und die Verwendung von alltäglichen oder nehmen Yoga, Meditation oder Massage sein. Mehr Informationen Bewusstsein. Jede Lockerung Methode Sie wählen, stellen Sie sicher, es ist, was Sie bequem mit und kann leicht in Ihr Leben zu integrieren.

# 10: etwas zu schlafen "

Eine Schwangerschaft kann dazu führen, alle Arten von Störungen der Schlaf, aus mehr tägige Reisen auf die Toilette, in einer kalten Schweiß mit Alpträumen über den Umgang mit der Arbeit oder einem Neugeborenen umgehen aufwachen.

Die Forscher fanden einen Mangel an richtigen Schlaf kann Angst verschlimmern, so dass Sie genug Schlaf ist sehr wichtig. Wenn Sie kämpfen, um zu schlafen oder gehen Sie zurück zu schlafen, versuchen, Entspannungsübungen Muskel-Kopfhörer. Mit den anderen oben genannten Werkzeuge können besser schlafen alle zu fördern als auch.

...

Für viele Frauen ist eine Schwangerschaft eine Zeit der emotionalen Aufruhr. Es ist sehr normal, Angst fühlen und sich Sorgen um Geburt, wie das Ablaufdatum Ansätze. Wenn Sie von Angst oder Furcht überfordert fühlen, sicher sein, dass Sie nicht allein sind. Die meisten Frauen finden, dass durch die Zeit, er Arbeit beginnt, ich bin mehr als bereit, ihr Kind zu treffen.

reading: tocofobia - Umgang mit einem intensiven Angst vor der Geburt.