Hormonelle Antibabypille hat sich als einer der größten wissenschaftlichen Errungenschaften des 20. Jahrhunderts verehrt.

Während er profitiert, nach mehr als einem halben Jahrhundert der Nutzung, jetzt sind wir mehr über die tatsächlichen Auswirkungen der Pille hat auf unseren Körper.



Die Probleme, die mit der Pille sind Störungen des Hormonsystems, weibliche sexuelle Dysfunktion, Stimmungsschwankungen, Maskierung Symptome schwerer reproduktive Gesundheit Probleme und mehr kurz- und langfristigen gesundheitlichen Problemen.

Man könnte denken, "Nun, das ist nicht schön ... aber ich brauche die Pille."

Ja, Sie können die Pille verschrieben, um eine Vielzahl von Dingen, wie Akne, PMS, PMDD, schmerzhafte Menstruationsbeschwerden, und, natürlich, eine Schwangerschaft zu verhindern behandeln.

Man könnte auch fragen können Ihre Lieferanten von Alternativen, aber sie wurde gesagt, die Pille ist die beste Behandlung. Vielleicht ist die Pille ist die einfachste Vorgehensweise für ein paar Probleme, aber das bedeutet nicht, dass andere Alternativen nicht zur Verfügung stehen.

Alternativen zu der Pille

Hier sind 5 Gründe, warum Sie die Pille und Alternativen zur Verfügung verschrieben werden:

# 1: Schwangerschaft zu verhindern

Da es zuerst auf den Markt im Jahr 1960 hat sich die Pille eine beliebte Wahl für die Verhütung einer Schwangerschaft. Die Pille enthält 91-99% effektiv bei der Verhinderung der Schwangerschaft. Der angegebene Bereich ist auf eine typische Anwendung und der klinischen Anwendung.

Mit seiner Wirksamkeit und Einfachheit, ist es kein Wunder, dass es schnell zu einer beliebten Wahl. Leider ist es nicht ohne seinen fairen Anteil an Nebenwirkungen.

Glücklicherweise gibt es mehrere nicht-hormonelle Möglichkeiten:

  • Das System Creighton-Modell von einem zertifizierten Ausbilder gelehrt wird, ist etwa 98% wirksam zur Vermeidung von Schwangerschaft. Ein Vorteil dieser Methode ist die Erkenntnis gelehrt kann Ihnen auch helfen, eine Schwangerschaft zu erreichen, wenn gewünscht.
  • Andere Methoden der natürlichen Familienplanung, einschließlich der Methode zweitägigen; Die Billings-Methode
  • Kondome sind ca. 97% effektiv bei der Verhinderung der Schwangerschaft
  • Membranen mit Spermizid sind etwa 94% wirksam
  • Kupferspirale bietet Schwangerschaftsverhütung langfristig und sind zu 99% wirksam, wenn sie richtig verwendet werden,
  • Eileiterunterbindung stellt 95-99% effektiv bei der Verhinderung der Schwangerschaft. Haben ein Uterus-Ablation mit dem Rohr kann auch in der Verhütung einer Schwangerschaft helfen permanent.
  • Vasektomie, männlicher Sterilisation, bietet dauerhafte 98-99% effektiv bei der Verhinderung der Schwangerschaft

# 2: Regulation der Menstruation

Manche Frauen haben unregelmäßige Zyklen. Es wird gesagt, dass die Pille kann helfen regulieren ihre Zyklus.

Während die Pille geben die meisten Frauen 28 Tage "Zyklen", eigentlich macht das Gegenteil, um einen regelmäßigen Zyklus zu erstellen. Die Pille funktioniert, indem Sie mit 21 Tagen nach der Hormone, um den Eisprung zu unterdrücken. Sie haben dann sieben Tage der Placebo oder Zuckerpillen. Wie erleben Frauen Menstruationsblutung während dieser 7 Tage, aber dies ist aufgrund der hormonellen Entzugs, und nicht um eine echte Menstruation.

Unregelmäßigen Zyklus sollte evaluiert werden, um zu sehen, ob sie wirklich sind unregelmäßig oder im Bereich der normalen Schwankungen. Unregelmäßige Zyklen kann auf PCOS, Endometriose, hormonelle Störungen und andere Grunderkrankungen sein. Anstatt einfach die Pille, ist es wichtig, die zugrunde liegenden Probleme zu behandeln. Erkrankungen wie Endometriose nicht schlafen, während Sie auf der Pille, die stillschweigend auch weiterhin in Ihrem Körper zu arbeiten weg sind. Lesen Sie hier mehr.

Charting den Kreislauf, mit dem Creighton Modell NFP oder andere Verfahren, kann Ihnen helfen, Unregelmäßigkeiten zu identifizieren. Der erste Teil des Zyklus, wie der follikulären Phase bekannt ist, kann von mehreren Tagen variieren und dennoch eine ganz normale Zyklus. Der Lutealphase, die Tage nach dem Eisprung und die zur Blutung, ist der Teil des Zyklus, der innerhalb eines bestimmten Bereichs liegen muss. Wenn nicht, gibt es mehrere Möglichkeiten, um den Zyklus, ohne Unterdrückung des Eisprungs mit der Pille einzustellen. Sie können mehr über Ihren Zyklus Lesenahme der Ihre Fruchtbarkeit von Toni Weschler zu lernen.

Hier sind einige Möglichkeiten, um den Zyklus zu regulieren:

  • Graph mit der Creighton Modell und die Arbeit mit einem Arzt Creighton an der Regulierung Hormone natürlich.
  • Die Arbeit mit einem Heilpraktiker für regelmäßigen Zyklen mit Ergänzungen wie vitex
  • Akupunktur, Akupressur und andere Formen der traditionellen chinesischen Medizin haben gezeigt, dass bei der Regulierung Zyklen und Verbesserung der Fruchtbarkeit
  • Seien ausgewertet und, wenn nötig, für PCOS, Endometriose, Schilddrüsenerkrankungen und anderen gesundheitlichen Problemen behandelt werden
  • Reduzieren Sie die Höhe der Belastung, Yoga, Meditation, Journaling, das Gebet, usw.

# 3: Beseitigung oder Verringerung schmerzhaften Menstruationsbeschwerden und chronischen Unterbauchschmerzen

Erstens muss jede Frau zu wissen, dass schmerzhafte Perioden sind nicht normal. Das gleiche gilt mit schmerzhaften Eisprung. Beide Probleme sind in der heutigen Gesellschaft üblich, aber die Gemeinde nicht immer gesund bedeuten.

Unterdrückung von natürlichen Kreislauf könnte Verringerung oder Beseitigung der Schmerzen, aber die zugrunde liegenden Probleme nicht heilen. Unbehandelte Erkrankungen wie PCOS und Endometriose kann Fortschritte zu schweren gesundheitlichen Problemen und der Fruchtbarkeit.

Wenn die Pille verschrieben, um Schmerzen zu behandeln, ist es wichtig, die Ursache Ihrer Schmerzen zu finden. Arbeiten mit der Gesundheit von Frauen Spezialisten oder Facharzt für chronischen Unterbauchschmerzen können Ihnen helfen, die richtige Diagnose zu erreichen. Ein lokaler Arzt oder GP ist oft nicht genügend qualifizierte Diagnose und Behandlung von gynäkologischen diese Fragen.

Erreichen Sie eine korrekte Diagnose ist der erste Schritt in der Behandlung der chronischen Unterbauchschmerzen oder schwere Menstruationsbeschwerden. Mit der richtigen Diagnose und bei der Arbeit mit Ihrem Spezialisten und einem guten Naturheilkundler, können Sie folgendes beachten:

  • Eine Ernährung, die wenig Entzündung. Viele Bedingungen, wie beispielsweise Endometriose, können durch allgemeine Entzündungen im Körper verstärkt wird. Eine gesunde Vollwertkost Diät mit wenig Zucker, verfeinert Körner und künstliche Hormone hilfreich bei der Verringerung Schmerzen.
  • Die Arbeit mit einem Physiotherapeuten oder Osteopathen Becken kann den Schmerz mit dem Menstruationszyklus erheblich reduzieren
  • Akupunktur TCM und andere können zur Regulierung Ihres Zyklus, verbessern den Blutfluss, Schmerzen zu lindern und verbessern die Funktion des Systems.
  • Wenn Sie mit Endometriose diagnostiziert werden, ist die beste langfristige Behandlung der Operation, um Endometriose Gewebe Exzision zu entfernen, gefolgt von der laufenden Behandlung, keine Operation, um die Ursache anzugehen.
  • Wenn Sie mit PCOS diagnostiziert wurde, sind viele eine Diabetesdiät befolgen freundliche hilft Blutzuckerspiegel und Symptome von PCOS. Einige auch die Droge Metformin nützliche Zuckerkontrolle sollte jedoch zugrunde liegenden Probleme des Lebensstils geleitet werden, um die Ursache zu verwalten. In schweren Fällen, Chirurgie, Resektion, Eierstock-, könnte helfen.
  • Während viele gerne Medikamente zu vermeiden, können Sie die Vorteile und Risiken der Verwendung von 21 Tagen nach der hormonellen Kontrazeption gegen 1-5 Tage von NSAID Schmerzmittel während in den Prozess der Suche nach einer langfristigen Behandlung für Ihre Schmerzen zu wiegen. Seien Sie sich bewusst, dass die Anwendung von NSAR im Gang kann Probleme des Eisprungs führen.

# 4: Akne-Behandlung Chronische

Bei Akne scheint Hormon bezogen werden, ist es sinnvoll, dass die Pille verschrieben wird, um die Behandlung von Akne. Jedoch, wie andere Fragen kann die Pille behandelt werden, oft zu maskieren die wirklichen Ursachen.

Wenn Sie einen unregelmäßigen Zyklus haben, mit Akne konnte nur ein weiteres Symptom davon zu sein. Gönnen Sie Ihrem unregelmäßigen Zyklus, wie oben erwähnt, könnte helfen, Akne zu beseitigen. Verwendung des Systems Creighton ist ein Weg, um den Kreislauf zu überwachen und suchen nach Anzeichen von hormonellen Unregelmäßigkeiten. Jenseits der grafischen und Creighton Symptome mit einem Arzt kann Ihnen helfen, die richtige Behandlung, um den Zyklus anpassen und reduzieren Akne zu finden.

Andere Möglichkeiten, um Akne zu behandeln sind:

  • Eine Diät entwickelt, um Entzündungen im Körper zu reduzieren Gesamt
  • Mit Hilfe eines Ernährungstagebuch, Beseitigung / Wieder Herausforderung Ernährung oder die für Nahrungsmittelallergien getestet / Empfindlichkeiten könnte dazu beitragen, einen Auslöser für Akne
  • Alle Quellen von Stress in Ihrem Leben zu beseitigen. Suchen Sie nach einem guten Therapeuten, nehmen Sie Yoga, Meditation oder das Bewusstsein zu helfen, Stress abzubauen
  • Verwenden Hygieneprodukte, natürliche Seifen für empfindliche Haut entwickelt und verwenden Sie keine Produkte auf Basis von Öl auf der Haut ist nützlich, um mit ein wenig "von Erwachsenen Akne zu behandeln.

Einige Frauen finden Kokosnussöl mit Akne helfen. Virgin Kokosöl hat antibakterielle, antimykotische, antioxidativen, antivirale und antimikrobielle Eigenschaften, was erklärt, warum es so effektiv sein kann. Allerdings, wenn Ihre Akne durch Ernährung oder Stress verursacht werden, müssen Sie diese, um stabilere Ergebnisse zu erzielen anzugehen.

# 5: Die Behandlung von prämenstruellen Syndroms und prämenstruellen Dysphorie

Frauen, die an PMS und PMDD leiden, die ihre Fähigkeit, in den Tagen vor ihrer Abreise des Zyklus einwandfrei funktionieren auswirken ganz die Herausforderung. Es ist schwer zu glauben, als ob Sie in der Lage, ihre Emotionen zu kontrollieren sind, aber auch den Umgang mit Schwellungen, Müdigkeit und andere körperliche Symptome.

PMS und PMDD kann Beziehungen, Arbeit und emotionale Gesundheit auswirken. Es ist wichtig, um diese Probleme zu behandeln, aber es gibt Möglichkeiten, ohne sich auf die Pille umzugehen. Einige Behandlung umfasst:

  • Creighton oder mit anderen Methoden / Therapien zur Regulierung Ihres Zyklus und das Gleichgewicht der Hormone könnten die Symptome von PMS und PMDD beseitigen oder zu verringern
  • Akupunktur und andere TCM
  • Achten Sie auf eine gesunde Vollwertkost Diät mit wenig Hormone kann dazu beitragen, Exposition zu endokrin wirksamen Stoffen, die das Hormonsystem und Hormonspiegel auswirken können
  • Tests für Nahrungsmittel-Allergien / Empfindlichkeiten zeigen, wenn Sie irgendwelche ernährungsbedingten Auslöser, die Entzündung gesamten Körper verursachen
  • Die Arbeit mit einem Therapeuten, um mit der Bewältigung Techniken helfen
  • Verwenden Sie Yoga, Journaling, Gebet und Meditation zur Verringerung der Stress und Bewältigung von Symptomen
  • Mit einer vollständigen Bewertung mit Ihrem Arzt, um auszuschließen, oder jegliche zugrunde liegende Behandlung psychischer Probleme

Wenn Sie vom PMS leiden, hier lesen Sie unseren Artikel.

...

Die Pille mag ein Female bedingte Gesundheitsprobleme "alle zu heilen". Leider ist es nicht ohne Risiko, und in vielen Fällen einfach maskiert die wahren Symptome von gesundheitlichen Problemen und eigentlich egal.

Entscheiden, ob die Pille ist die richtige für Sie ist eine persönliche Entscheidung. Es ist wichtig für Frauen, um ihre Möglichkeiten zu realisieren, so dass sie eine wirklich fundierte Entscheidung über ihre Familienplanung, Gesundheitsversorgung und psychische Wohlbefinden machen kann.