Die Trompeten sind röhrenförmige Strukturen zu beiden Seiten der Gebärmutter befindet, und ist integraler Bestandteil des weiblichen Fortpflanzungssystems. Das Ei oder wandert durch das Rohr in den Uterus, wo die Befruchtung stattfindet häufig. Blocking kann einen oder beide Eileiter beeinflussen. Schätzungen gehen davon aus, dass die Tubenfaktor trägt zu etwa 40% der Ursachen für Unfruchtbarkeit bei Frauen. Es gibt mehrere Faktoren für die Obstruktion der Eileiter verantwortlich.

Was sind die Ursachen der Eileiter blockiert?

Es gibt mehrere Faktoren für die Blockierung des Eileiters verantwortlich, aber eine häufige Ursache ist Adnexitis. Entzündliche Erkrankungen des Beckens ist oft eine sexuell übertragbare Krankheit, die Entzündung und Fibrose der Eileiter, die mit dem Block beitragen können, zur Folge hat.



Neben Adnexitis, gibt es andere Gründe,

  • Die Gebärmutterentzündung, die oft mit Abtreibung oder Fehlgeburt verbunden ist.
  • Der Bruch Appendix Leibsinfektion, die eine Blockierung der Eileiter führen kann.
  • Eileiterschwangerschaft und eine Geschichte der Bauchchirurgie kann das Risiko von Eileiterverschluss erhöhen.
  • Endometriose ist auch gehalten für Eileiterverschluss verantwortlich.

Die Symptome der Eileiter

Eine blockierte Eileiter wird selten mit Symptomen verbunden. Sperrung der Eileiter ist oft ein Zufallsbefund bei Patienten untersucht für weibliche Unfruchtbarkeit. Jedoch kann in einigen Fällen blockiert Rohr kann mit bestimmten Symptomen verbunden sein,

  • In einer Bedingung genannt Hydrosalpinx, sind einige der häufigsten Symptome Bauchschmerzen, die in ihrer Intensität je nach dem Grad der Behinderung variieren kann.
  • Bei einigen Patienten kann der abnorme Ausfluss zu melden.
  • Menstruationsstörungen sind oft mit einigen der Ursachen der Eileiter blockiert, wie entzündliche Erkrankungen des Beckens und Endometriose.
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr kann auch Fälle mit Obstruktion der Eileiter zugeordnet werden.
  • Es besteht ein erhöhtes Risiko einer Eileiterschwangerschaft.

Die Behandlung von Eileiter-Block

Das System zur Behandlung der Eileiter blockiert hängt vom Umfang des Blocks und die Einbeziehung eines oder beider Röhren. Bei Frauen mit nur einem Rohr blockiert, können Sie eine Behandlung nicht erforderlich, wenn andere Modi sind normal. Jedoch kann die chirurgische Behandlung in Fällen, bei denen die Eileiter verschlossen erforderlich.

  • Laparoskopie ist für Patienten mit beiden Rohren blockiert empfohlen. Die Behandlung konzentriert sich auf das Entfernen des Narbengewebe und Rekanalisierung Röhren um den Durchgang der Eier zu ermöglichen.
  • Bei Frauen nicht interessiert Konzeption, konzentriert sich die Behandlung in der Regel über die Verwaltung von entzündlichen Erkrankungen des Beckens oder Endometriose.
  • Homöopathische Arzneimittel wurden als wirksam in der Behandlung von vielen entzündlichen Erkrankungen und Becken Endometriose ist. Pulsatilla und Sepia sind die wichtigsten Medikamente in der Behandlung von Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Mai Phos ist in Fällen von schwerer Unterleibsschmerzen gekennzeichnet. Ovarinium wird, um Frauen mit dem Eisprung Probleme und scharfen Konzeption vorgeschrieben.
  • Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung fettarm und bleiben Sie weg von verarbeiteten Lebensmitteln und verfeinert wird als nützlich bei der Behandlung von Endometriose. Safe Sex wichtig zur Verhinderung der Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten.