Gum in den Haaren stecken ist wirklich eine schwierige Situation. Es geschieht in der Regel, wenn Sie es am wenigsten erwarten, auch. Wenn die Walze aus Gummi landet auf Ihr Haar, alles was Sie tun können, verstecken sich unter einer Schutzkappe. Dies bedeutet, dass, wenn Sie nach Hause kommen, ist die Situation noch schlimmer, weil mehr Haare wurde verwirrt und auf der Rolle aus Gummi stecken.

Glücklicherweise kann dies alltäglich Gummi Dilemma ohne Rückgriff auf Schwer Paar Blechschere Ihre Großmutter oder ein neuer Satz von Haarverlängerungen gelöst werden. Einige dieser Tipps können zu klebrig für Komfort, aber zumindest ist es wird sich mit mit einem großen Stück fehlt Sperren umgehen.



Die nachstehenden Empfehlungen werden Ihnen beibringen, dass die Gummi ist leicht zu entfernen, auch wenn sie virulent und reichlich auf den Haaren verschmiert ist.

Ice It!

Was Sie brauchen:

  • Eiswürfel
  • eine Plastiktüte
  • Ofenhandschuhe oder ein Handtuch

Bevor Sie etwas mit Eiswürfeln zu tun, genießen Sie Ihr Haar in Salzwasser zuerst. Dies macht den Kautschuk fester, wodurch es einfacher, durch Absenken der erforderlich ist, um das Eis zu schmelzen Temperatur entfernen. Ice ist die ideale Wahl für diejenigen, die Dreadlocks tragen oder diejenigen, die Haarschnitte, die unmöglich zu kämmen sind zu haben.

Indikationen:

  • Brechen Sie einige Eiswürfel in große Stücke.
  • Setzen Sie die Eiswürfel in eine Plastiktüte. Und "besser, wenn Sie einen Reißverschluss kann verwenden, so dass die Eiswürfel wird sicherer und einfacher zu verwalten.
  • Tragen eines Ofenhandschuh, weil Sie gehen, um die Tüte Eis gegen die Walze aus Gummi auf Ihrem Haar zu halten sind. Dies kann ein wenig "zu nehmen und es zu kalt, um zu behandeln. Sie können auch ein Handtuch benutzen.
  • Halten Sie das Eis gegen die Walze aus Gummi, um nicht weniger als 20 Minuten, um den kriminellen Haare frieren.
  • Nach 20 Minuten, entfernen Sie das Eis, und fahren Sie das gefrorene Gummi brechen.
  • Wenn es bricht, zunächst die größere Stücke zu entfernen. Dies erfordert viel Geduld, weil Haaren ziehen könnte ein wenig "Ihrer Mähne unnötig abziehen.
  • Wiederholen Sie den Vereisungsgummi, wenn einige von ihnen Stretching und Schmelzen. Die harten Teile zunächst entfernen und behandeln die verbleibenden Kaugummi mit Eis.
  • Dies kann zeitaufwendig sein, aber das Ende des Tages, wird Ihr Haar gesund und munter ist.

erhitzen!

Dies ist ein Tipp für diejenigen, die den Luxus eines Glätteisen haben. Dieser Vorschlag ist nicht universell, einfach weil Glätteisen sind nicht wirklich für jeden etwas.

Was du brauchst:

  • Tissue-Papier
  • Glätteisen
  • Haarkur
  • Comb

Anfahrt:

  • Drücken Sie eine großzügige Menge Conditioner in die Handfläche und wenden ein wenig "von ihm auf dem Zahnfleisch.
  • Reiben Sie die Klimaanlage in den Kautschuk und das Haar herum.
  • Stellen Sie das Glätteisen auf "low".
  • Nehmen Tissue-Papier und streuen Sie mit etwas Wasser.
  • Falten Sie die Tissue-Papier und kleben Sie das Haar mit Gummi auf es von der Falte.
  • Drücken Sie die Falte. Tun Sie dies langsam aber sicher.
  • Nach dem Bügeln, wobei das Seidenpapier mit großem Druck und ziehen Sie das Haar aus dem Papier, mit dem Gummi im Inneren.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis die große Rolle von Gummi wurde entfernt.
  • Halten Sie das Haar und kämmen Sie die restlichen heißen Gummi.

Bügel löst Zahnfleisch und klebt schön für Tissue-Papier. Conditioner schützt das Haar vor Schäden und schiebt das Zahnfleisch und ein Kinderspiel.

Melt!

Es gibt kommerzielle Substanzen, die die Gummi daher auflösen kann, und sind wirksam bei der immer die klebrigen Ball Ihre Mähne.

Was du brauchst:

  • Feuerzeuge oder Nagellackentferner
  • Warmes Wasser

Anfahrt:

Es gibt in der Hardware-Läden verkauft Leichtflüssigkeiten, die einfach, mit einer Düse anzuwenden sind. Verwenden Sie diesen Tipp, um ein wenig "über den Problembereich der Haare tupfen. Die Feuerzeugbenzin hat einige Chemikalien, die eine Menge Probleme mit der verwandten, einschließlich Gummi zu entfernen. Massieren Sie die Flüssigkeit in das Gummi und Sie werden feststellen, dass die Gummi abblättert oder schmilzt leicht. Der Einsatz von Warmwasser, Reste von Gummi, bis alle Spuren von Gummi entfernt werden. Shampoo und waschen Sie Ihre Haare vor dem Schicksal legt ihre Haare in Brand. Achten Sie darauf, wenn dies zu tun, da Sie mit einer brennbaren Substanz arbeiten.

Fett!

Schmierung von Gummi ist auch ein wirksames Mittel, um die Rolle Teufels Gummi aus dem Haar zu entfernen. Hier ist die Liste von Produkten auf Basis von Öl oder toxischen, die wirksam ist, die Gummi durch die Mähne versklavt Verrutschen.

  • Haarkur
  • Haarcreme oder jede Art von Haaröl
  • Margarine
  • Lotion
  • Speiseöl
  • Egg weiß oder weiß
  • Mayonnaise
  • Antihaft-Koch-Spray
  • Olivenöl oder Raps

Was du brauchst:

  • Jedes der Produkte auf Basis von Öl oder oberhalb
  • Ein Kamm
  • Geschirrspülmittel

Anfahrt:

  • Wählen Sie das Öl Ihrer Wahl und geben Sie eine kleine Menge davon in die Haare um den Gummi.
  • Massieren in das Öl in dem Zahnfleisch und Haar.
  • Verlassen das Öl für etwa 20 Minuten.
  • Nehmen Sie einen feinen Kamm oder einen Kamm Standard und es verwenden, um den Gummi zu kämmen. Tun Sie dies vorsichtig, damit es nicht das Haar beschädigen. Der Gummi sollte sehr leicht zu fließen. Den Vorgang wiederholen, bis es keine weitere Kautschuk gelassen.
  • Jetzt ist es Zeit, um die ölige Einander waschen. Verwenden Spülmittel Shampoo. Geschirrspülmittel wurde entwickelt, um Öl auf Küchenutensilien loszuwerden, so ist es gut für Sie das Öl auf die Haare massiert.
  • Nachspülen.

fix it!

Sie können eine spezielle Paste zu erfinden, um tatsächlich zu entfernen das Zahnfleisch um Ihr Haar zu stecken.

Was Sie brauchen:

  • Backpulver
  • Witch Hazel
  • Geschirrspülmittel
  • Zahnbürste
  • Haarkur

Anfahrt:

  • Einen speziellen Paste durch Mischen ein paar Spritzer Spülmittel, vier Esslöffel Hamamelis und einige Backpulver. Die Konsistenz der Paste darf nicht zu locker oder wässrig.
  • Wenn Sie mit der Paste zufrieden sind, wenden Sie es auf dem Gummi Zahnbürste und lassen Sie ihn für 15 Minuten.
  • Bürsten Sie den Gummi mit der gleichen Zahnbürste mit ein wenig Balsam.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis die gesamte Gummi entgleitet.

Gum, die auf das Haar gesteckt wird ist ein Dilemma unfehlbar für die moderne Welt. Viele verschiedene Frisuren sind heute, was macht off snipping einen Abschnitt des Haares Option unerträglich mehr akzeptabel. Und "Terror" Scherung "! Mit diesen Lösungen werden Sie nie, um Ihre Frisur mehr als nur ein Stück Gummi ruinieren.