Ein wichtiger Durchbruch Fortschritt auf den Ergebnissen klinischer Studien mit realen Patienten Weltpremiere eines neuen Medikaments für die Behandlung von bestimmten Blutkrebs wurde von Forschern an der University of Leicester und Leicester Krankenhaus angekündigt.

Die Ergebnisse Multinationale klinische Studie, die von Dr. Harriet Walter und Professor Martin Dyer Ernest und Helen Scott hämatologischen Research Institute an der University of Leicester und Leicester Royal Infirmary führten, wurden in der Zeitschrift Blood veröffentlicht.



Diese klinische Studie ist ein First-in-Man-Studie untersuchte die Wirksamkeit eines neuen Inhibitor, ONO / GS-4059, für die Behandlung von chronischer lymphatischer Leukämie und Non-Hodgkin-Lymphom Patienten, die refraktär oder resistent gegen aktuelle Chemotherapien.

ONO / Ziele BTK GS-4059, ein Protein essentiell für das Überleben und die Vermehrung von Krebszellen.

Chronische lymphatische Leukämie

Diese Studie im Januar 2012 eröffnet wurde und 90 Patienten wurden in verschiedenen Zentren in Großbritannien und Frankreich eingeschrieben, mit 28 aus Leicester. Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie zeigten die beste Antwort und die meisten von ihnen sind noch in der Untersuchung nach 3 Jahren und deutlich, ohne signifikante Toxizität.

Die Erfolgsgeschichte von dieser Droge, hat den Weg für ihre künftige Entwicklung in Kombination Studien, die die Rekrutierung kurz in Leicester eröffnet wird gepflastert.

Dr. Harriet Walter, am Institut für Krebsforschung an der University of Leicester, sagte:

. "Diese Patienten wurden mit einer grausamen Realität verglichen:; durch verzweifelt und müde werden jetzt ein normales Leben führen und sehr sie mehrere Zeilen der Chemotherapie versagt hatte und es gab keine anderen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, sie hat diese Droge ihr Leben verändert aktiv. Dies ist sehr erfreulich und ermutigend. "

Der nächste Schritt ist, um zu sehen, wie am besten können wir auf dieser Leistung zu verbessern. Eine weitere Untersuchung der Verwendung dieser Droge in Kombination mit gezielten Mitteln zusätzliche bald eröffnet in Leicester mit dem Ziel des Erreichens Pflege.

Parallel zur klinischen Entwicklung des Medikaments, unser Team von Wissenschaftlern aus dem Forschungsinstitut hämatologischen untersuchen, wie dieses Medikament funktioniert und wie man potenzielle Widerstand zu überwinden.

H. S. Walter et al.
Eine Phase-I-Studie des selektiven Inhibitor BTK ONO / GS-4059 in reifen B-Zell-Tumoren rezidivierten und refraktären
Blut.