Wenn Sie unter Allergien leiden, sollten Sie wissen, dass Sie nicht allein sind. Weltweit gibt es einige Leute, die Allergien aus einer Vielzahl von Sachen zu holen. Wenn Sie unter Allergien Ihr ganzes Leben gelitten haben, wissen Sie bereits, was möglicherweise die Symptome auslösen? Die Saisonallergie-Symptome sind Hautausschläge, Ekzeme und andere Haut condition.There eine Chance, dass Sie bereits wissen, aber es gibt einige Auslöser, um avoid.This Artikel hart wird Ihnen sagen, die Top-5 ätherischen Ölen zur Linderung von saisonalen Allergien.

Die häufigsten Ursachen von Allergien zu bekommen

  • Pollen- Es gibt eine Menge Leute sind eigentlich allergisch auf Pollen, sobald die Pollen gelangt ihr System, ihr Immunsystem beginnen, zu bekämpfen, auch wenn es harmlos ist, und dies kann zu bekommen Allergien führen.
  • Genetics- Wenn jemand in Ihrer Familie Allergien hat, gibt es eine große Chance, dass Sie Allergien haben als gut. Es besteht auch die Möglichkeit, die Allergien werden für die gleichen Dinge.
  • Exposition gegenüber Staubpartikeln- Es gibt einige Leute, die erhält sofort eine allergische Reaktion, wenn sie Staub ausgesetzt wird. Gleiche mit der Exposition des Menschen gegenüber Pollen, Staub kann die Exposition gegenüber mit einer allergischen Reaktion führen.

Daran zu erinnern, dass es Zeiten gibt, wenn es schwierig ist, zu bestimmen, was die allergische Reaktion aus dem einfachen Grund, dass, wenn Sie ein Lebensmittelprodukt vor dem Essen, nicht Allergien bekommen, aber jetzt, dass Sie wieder gegessen haben, was Sie eine Reaktion entwickelt haben, allergisch. Denken Sie daran, dass manchmal, die Menge der Nahrung Sie essen wird auch festgelegt, wenn Sie sich um eine allergische Reaktion haben oder nicht sind.



An dieser Stelle können Sie sich fragen, wie Sie Ihre allergischen Reaktionen zu stoppen stattfinden soll. Es gibt Zeiten, kann es manchmal passieren, wenn Sie, dass würde nicht passieren, weil Sie in der Mitte einer großen Veranstaltung haben Sie Kunden Sie möchten. Allergien können zu jeder Zeit treffen, überall und Sie wissen, wie Sie es vermeiden können.

Was kann getan werden, Hilfe zu holen der mögliche Auslöser von Allergien loszuwerden ist es, die Verwendung von ätherischen Ölen zu machen. Wenn, falls Sie nicht wissen, sind die ätherischen Öle aus verschiedenen Produkten, die hilfreich bei der Bekämpfung von allergischen Reaktionen sein können extrahiert. Die Verwendung von ätherischen Ölen vermeiden, dass durch peinliche Situationen zu gehen.

Top 5 ätherischen Ölen für Saisonale Allergie-Relief

  • Peppermint Essential Oils

Die große Sache über Pfefferminze ist wohl der Geruch und ihr Parfüm. Sie Minze und nur diese können helfen, eine allergische Reaktion zu verhindern, aber was macht es besonders speziell gibt mehrere Dinge, die Sie für den Körper zu tun. Es kann helfen, einige Verdauungsprobleme und Atemwege, die Menschen sind auch vom Leiden zu befreien. Mit der Nutzung dieser ätherisches Öl, können Sie sicher sein, dass Sie in der Lage, leichter atmen, fühlen sich erleichtert und atmen leicht.

  • Setzen Sie das ätherische Öl der Pfefferminze auf dem Hals, wenn Sie aufwachen am Morgen. Denken Sie daran, dass Sie benötigen, um sicherzustellen, dass die Haut nicht irritiert in den Prozess. Nur auf einem kleinen Bereich der Haut im Voraus gesetzt. Sie können erneut eingeben in der Nacht oder wenn es zu einer allergischen Reaktion ausgesetzt ist.
  • Kann Apple Öl Pfefferminzöl mit einem Träger in der Nähe der Nasenlöcher. Dies wird wirksam bei der Bereitstellung von Soforthilfe vor allem wenn Sie wegen Ihrer Allergien haben Probleme beim Atmen.
  • Eukalyptus ätherisches Öl

Das Tolle daran ist, dass Eukalyptus ist auch bekannt, zur Linderung der Atemwege Probleme, die Menschen haben kann. Es ist auch einer der ätherischen Öle, die Menschen normalerweise verwenden, wenn sie möchten, sofortige Linderung von Allergien zu bekommen. Abgesehen davon, kann die Verwendung von Eukalyptus Menschen helfen, besser atmen.

  • Mischen Sie Eukalyptusöl mit jedem Träger. Achten Sie darauf, gründlich mischen. Verwenden Sie keine Eukalyptus allein da diese Teile Ihrer Haut reizen.
  • Setzen Sie auf dem Hals, Brust und Rückenbereich und warten auf die Symptome einer Allergie zu starten abnimmt.
  • Wenn Sie es direkt auf die Haut setzen möchten, können Sie auch atmen die Eukalyptusöl, wenn sie in kochendes Wasser legen.
  • Einatmen von Dampf, sondern sicherzustellen, dass Sie es in Maßen zu tun.
  • ätherisches Zitronenöl

Zitronensaft ist auch bekannt, ein ätherisches Öl, sehr effektiv, um von Allergien wahrscheinlich loszuwerden aufgrund der Tatsache, dass es anti Histamin. Was sie tut, ist sicherzustellen, dass die Entzündung wird enorm gesenkt werden. Menschen in der Regel zu Entzündungen in verschiedenen Teilen ihres Körpers aufgrund von Allergien.

  • Stir in Lavendel ätherisches Öl mit Lavendelöl und Pfefferminzöl.
  • Gurgeln ätherischen Ölen auf der Basis der Mund vor dem Schlucken.
  • Tun Sie dies jedes Mal, wenn Sie eine allergische Reaktion haben.
  • Sie können auch vor Ort setzen Zitronenöl, bis Sie Trägeröl, das Sie mit vor dem Reiben auf dem Hals, Rücken und Nasenloch Bereich können mischen müssen.
  • Lavendelöl

Wenn es ein ätherisches Öl, das für seine natürliche Antihistamin bekannt ist, ist es Lavendel. Das Tolle ist, dass Sie verwenden können, um sich selbst zu behandeln, wenn Sie bereits an einer allergischen Reaktion unterzogen. Abgesehen von der Tatsache, dass Sie Ihre Allergien loszuwerden, kann es auch eine beruhigende und entspannende Wirkung auf den Körper, so dass Sie nicht das Gefühl, selbst bewusst über deinen Geruch, wenn Sie es auf, bevor Sie gehen. Obwohl empfohlen wird, um in der Nacht zu verwenden, wie es Ihnen helfen kann, besser zu schlafen.

  • Verwenden Sie ein paar Tropfen Lavendelöl und wenden es auf dem Gesicht, die Brüste und sogar Wangen mögliche Entzündung aufgrund von Allergien zu stoppen.
  • Sie können auch das Lavendelöl zu verbreiten. Auch in diesem Fall, stellen Sie sicher, dass Sie, bevor Sie zu schlafen in der Nacht zu tun.
  • Ein Tipp zu erinnern ist, dass, wenn Sie benötigen, um mit Ihnen, wenn Sie gehen, können Sie einen Wattebausch in Lavendelöl getränkt platzieren und legen Sie sie auf einem Ziploc.
  • Weihrauch ätherisches Öl

In den vergangenen Tausenden von Jahren hat Weihrauch immer dafür bekannt einiges an medizinischen Leistungen, die sehr nützlich für Menschen, die unter Allergien leiden sein kann. Abgesehen davon, kann es auch nützlich, Menschen zu helfen, ihre Schnitte und Verbrennungen einfacher als zuvor zu heilen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Öl mit Trägeröl und Weihrauch, die auf der Rückseite des Halses, Rücken und Brust platziert werden können mischen.
  • Warten Sie, bis die Wirkung stattfinden soll.
  • Dies kann jedes Mal, dass die Menschen haben eine harte Zeit mit der Atmung durchgeführt werden.

Probieren Sie diese besten ätherische Öle für die Allergie-Saison jetzt. Sie können nun Ihre allergischen Reaktionen, die an den seltsamsten Zeiten stattfinden können loszuwerden. Mit diesem Wissen kann sehr nützlich sein, vor allem während der Allergie-Saison.