Die Menschen haben natürlich Poren. Die Poren sind tatsächlich im ganzen Körper, aber aus unbekannten Gründen sind die Poren deutlicher auf der Fläche als der Rest des Körpers. Der Hauptgrund dafür ist wahrscheinlich, weil die Poren neigen dazu, größer zu werden, wenn Ihre Haut ist ölig. Das Gesicht ist in der Regel eine der Körperfett, so ist es natürlich, dass die Poren deutlicher there.Aside haben offensichtlich Poren, leiden manche Menschen von großen Poren, die gerne loswerden würde. Möchten Sie Ihre Poren zu befreien? Sie können dies tun, indem Sie die Schritt für Schritt Anleitung, die Sie unten lesen können, aber vorher, wird es gut sein, um die Hauptgründe, warum, bevor Sie große Poren haben, wissen.

Ursachen der großen Poren auf Ihrem Gesicht

  • Genetik - Einige Leute kauften große Poren von ihren Eltern oder ihren Angehörigen.
  • Age - Mit zunehmendem Alter wird die Haut weniger elastisch. Dies kann dazu führen, dass die Haut Poren von Zeit zu Zeit zu haben, und anstelle von der Rückkehr in seine übliche Zahl, bleibt es so, besonders wenn Sie nicht essen alle Lebensmittel, nur um Ihre Haut zu helfen.
  • Sun Damage- Diejenigen, die der Sonne ausgesetzt sind häufiger dazu neigen, größere Poren haben, weil die Poren geöffnet, um das Öl und alle Bakterien auf der Hautoberfläche zu lösen. Ständig der Sonne ausgesetzt wird machen die Poren so bleiben.
  • unzureichendeHautpflege - Wenn Sie nicht aufpassen der Haut, sind Wahrscheinlichkeiten Sie werden Sie nicht in der Lage, aus allen Umweltfaktoren, die jeden Tag ausgesetzt sind, wiederherzustellen.
  • Mitesser und Akne- Wenn Menschen Schwarze Punkte, neigen ihre Poren größer zu werden, um das Öl und Schmutz auf der Haut haften, enthalten. Dies ist auch der gleiche für Pickel.

Jetzt wissen Sie, die möglichen Ursachen für die große Poren, ist das nächste, was Sie tun müssen, um diese Anleitung Schritt für Schritt folgen, um sicherzustellen, dass die Poren wird natürlich reduziert werden.

Reduzieren Sie die Größe der Poren im Gesicht Schritt für Schritt



Schritt 1.Exfoliate

Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihr Gesicht zweimal pro Woche ein Peeling. Der Hauptgrund, warum Sie ein Peeling sollte ist es, die abgestorbene Hautzellen, die auf der Haut vorhanden sind, zu entfernen. Manchmal, waschen Sie Ihr Gesicht jeden Tag ist nicht genug, dieser tote Hautzellen zu entfernen. Ihre Hilfe wird benötigt mehr, was der Hauptgrund, warum Sie mit einem sauberen Tuch Peeling ist. Achten Sie darauf, das Tuch ist genug, um die Haut nicht reizen weichen. Kann mich nicht erinnern, dass Sie möchten, um ein Peeling, wenn die Haut gebrochen ist oder gereizt.

Richtung:

  • Mit einem sauberen, weichen Tuch, reiben das Gesicht mit sauberem Wasser, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.
  • Trocknen Sie die Haut, um sicherzustellen, dass Ihre Haut nicht gereizt.
  • Tun Sie dies zweimal pro Woche.

Schritt 2.Steam

Sie können nicht erkennen, aber Sie müssen auch von Zeit zu öffnen die Poren zu Zeit, um Bakterien und Schmutz, Öl, die unterhalb eingefangen werden können, zu entfernen. Sie können es sicher einmal in der Woche zu tun.

Richtung:

  • Legen Sie ein Handtuch auf dem Kopf, um Ihr Haar aus dem Dampf zu schützen.
  • Kochen Sie einen Topf mit sauberem Wasser.
  • Entfernen Sie den Topf mit Wasser von der Heizung und setzen Sie ihn auf eine ebene Fläche.
  • Legen Sie Ihren Kopf in der Nähe der Topf und lassen Sie den Dampf zu verschlingen dein Gesicht, damit Schmutz, Öl und Schmutz werden umgehend entfernt werden.

Schritt 3.Facial Mask

Es gibt einige Leute, die sich nicht die Mühe, Gesichtsbehandlungen oder sogar Putting Gesichtsmasken auf ihren Gesichtern zu bekommen, weil ihre Argumentation ist, dass sie zu beschäftigt sind. Während es vielleicht zu beschäftigt, um eine Gesichtsmaske zu Zeiten nutzen zu können, ist es wichtig, dass sie einmal pro Woche durchgeführt, um die Größe der Poren zu minimieren. Denken Sie daran, die Marke zu erhalten, die Sie am meisten vertrauen, und man muss auch die verschiedenen Zutaten der Maske zu steuern, so dass Sie sicher, dass Sie immer die beste sein werden. Sie können auch eine eigene Gesichtsmaske zu machen, aber wenn Sie die Zeit fehlt, können Sie einfach Ihre eigenen zu kaufen.

Richtung:

  • Denken Sie daran, dass dies am besten nach dem Dämpfen das Gesicht getan, weil die Poren sind immer noch sauber.
  • Legen Sie die Maske auf Ihrem Gesicht, und folgen Sie den Anweisungen. Es gibt einige Masken, die nach 10 Minuten abgenommen werden kann, während andere müssten weggewaschen werden.
  • Tun Sie dies einmal pro Woche.

Schritt 4.Wash

Eines der Dinge, die Sie vielleicht vergessen, von Zeit zu Zeit tun ist, um Ihr Gesicht zu waschen, vor allem, wenn Sie noch Make-up auf. Man könnte sagen, dass Sie vergessen haben, waschen, weil du müde bist, aber das kann dazu führen, die Poren verstopfen und schließlich größer werden. Während des Wasch, wählen Sie eine Porenreinigung Gesicht waschen, da dies eine bessere Wirkung auf lange Sicht zu haben.

Richtung:

  • Massieren Sie die Porenreinigung Gesicht waschen Ihr Gesicht.
  • Lassen Sie für ein paar Minuten.
  • Waschen Sie vorsichtig die Porenreinigung Gesicht waschen mit warmem Wasser.
  • Mit einem sauberen Tuch ab.

Schritt 5.Tone

Es ist wichtig, um einen Toner zu verwenden, um jede Nacht reinigen Sie Ihr Gesicht. Obwohl festgestellt wurde, gewaschen und, falls erforderlich, gewaschen und erweitert die Haut, wird es immer noch ein wenig von Schmutz links auf der Fläche, die dazu führen können Poren größer werden können. Was Sie tun können, ist nach dem Waschen Sie Ihr Gesicht jeden Abend, mit einem Toner, denen Sie vertrauen. Es kann viel helfen, wenn Sie Produkte mit der gleichen Marke zu verwenden, so dass das Gesicht muss nicht auf die Differenz in den Formeln und Zutaten anzupassen.

Richtung:

  • Nach dem Waschen Sie Ihr Gesicht, legen Sie eine große Menge an Toner auf dem Wattebausch.
  • Vom Hals hinauf, reinigen Sie Ihr Gesicht sanft. Sie können auch reinigen zu tun kreisenden Bewegungen.
  • Achten Sie darauf, die schmutzige Baumwolle zu entfernen.

Schritt 6.Moisturize

Einer der Hauptgründe, warum die Poren grßer werden, weil es nicht genügend Feuchtigkeit in der Haut vor allem nachts. Manchmal kann Zeit die Haut führen trockener als üblich zu werden. Als Ergebnis sind grßere Poren deutlicher. Achten Sie darauf, eine Feuchtigkeitscreme, die eine Menge gute Kritiken bekommen hat, um sicherzustellen, verwenden.

Richtung:

  • Nach dem Platzieren des Toners auf Ihr Gesicht jeden Abend, slather auf eine großzügige Menge von Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht und Hals.
  • Lassen Sie die Feuchtigkeitscreme jeden Abend.
  • Und "optional, aber Sie können auch ein Gel Feuchtigkeitscreme am Morgen, um Ihre Haut gesund und hydratisiert.

Wir dürfen nicht vergessen, dass das Geheimnis, um mit kleinen Poren ist, um sicherzustellen, dass die Haut sauber und gesund die ganze Zeit. Wenn Sie dies nicht tun, ist es wahrscheinlich, um mit großen Poren geklebt werden und, natürlich, wollen nicht, dass das passiert.