Das Bedürfnis nach Authentizität, leben im Einklang mit unserer Selbstwertgefühl, Emotionen und Werten können so kritisch, dass tatsächlich das Gefühl, unrein und unsittlich, wenn wir unsere wahre Gefühl der Selbst verletzen kann, neue Forschung schlägt vor

Das Gefühl von Verunreinigungen, die wiederum kann uns dazu bringen, in der Reinigung oder karitativen Weise als Kompensationsmechanismus unseres Bewusstseins zu handeln.



Maryam Kouchaki Psychologe an der Northwestern University, sagte:

"Unsere Arbeit zeigt, dass das Gefühl nicht authentisch ist kein vorübergehendes Phänomen oder oberflächliche Schnitte auf die Essenz dessen, was es bedeutet, ein moralischer Mensch zu sein."

Kouchaki und seine Kollegen Francesca Gino von der Harvard Business School und Adam Galinsky der Columbia Business School, vermutet, dass Uneigentlichkeit können psychologische Folgen wie Suchtverhalten wie Liegen oder Betrug haben. Beide Arten von Verhalten haben erkannt wird, eine Verletzung wahr zu sein, wenn der andere oder sich selbst.

Not und moralische Verunreinigung

Mit anderen Worten, wenn die falsche Begeisterung für etwas, was wir nicht wollen, zu tun oder zu versuchen, mit einer Masse, die unsere Werte nicht teilt passen, sind wir über unser wahres Selbst liegt. So spekulierten die Forscher, dass Uneigentlichkeit sollte auch Unbehagen und moralische Verunreinigung aufzurufen.

Studienteilnehmer, die über eine Zeit, die sie in einem Online-Experiment fühlte unecht schrieb berichtet Gefühl mehr in Kontakt mit ihrem wahren Selbst und unrein, verschmutzt oder kontaminiert als Teilnehmer, die zu einer Zeit schrieb, wenn Sie Sie fühlten sich authentisch.

Sicher genug, berichtete auch niedrigere moralische Selbstwertgefühl, die Sie als weniger großzügig und kooperative, beispielsweise bewertet werden, dass die Teilnehmer verbindlich.

Um unser Gewissen zu beruhigen, könnten wir versucht sein, diese Gefühle der moralischen Verunreinigungen auf waschen. Fast wörtlich.

Die Forscher beobachteten, dass die Teilnehmer, die sich über die Unechtheit geschrieben haben, waren eher die fehlenden Buchstaben zu buchstabieren Worte Reinigungs Zusammenhang zu füllen, zum Beispiel der Abschluss w h _ _ als "sauber" anstelle von "Lust", als diejenigen, die Er schrieb an Authentizität.

Die Teilnehmer unecht berichtete auch einen größeren Wunsch zu verschütten verwandten, aber nicht andere Produkte und Verhaltensweisen in der Reinigung zu engagieren, aber auch andere Verhaltensweisen, die die Teilnehmer verbindlich.

Weitere Daten zeigen, dass die Durchführung guten Taten können eine andere Strategie, mit denen sie versuchen, stützen unsere moralische kontaminiert sein.

"Um die verschiedenen Anforderungen von Kunden, Mitarbeitern und oberen Management gerecht zu werden, kann sich der Einzelne sich selbst zu finden, in einer Weise, die nicht im Einklang mit ihren sich verhalten" wahren Selbst. ' Im Dienstleistungsbereich, zum Beispiel Mitarbeiter des Dienstes wird empfohlen, den genauen Script folgen und empfohlenem Gebrauch Ausdrücke unabhängig von ihrer wirklichen Wissen und Gefühle ", sagt Kouchaki.

"Wir sind sehr daran interessiert, sowohl die psychische und Verhaltens Folgen der Eigentlichkeit und Uneigentlichkeit, besser zu verstehen, und wir werden weiter die Macht der solche Erfahrungen untersucht."