Leider gibt es nur wenige Studien, um eine klare Antwort über die Sicherheit von Farbe Ihr Haar während der Schwangerschaft ist. Der allgemeine Konsens ist, dass nur eine kleine Menge der Haarfärbung Produkte werden in die Haut absorbiert, so dass es unwahrscheinlich ist, dass sie das Kind schädigen. Neben der Forschung wurden Frauen ihre Haare färben während der Schwangerschaft, für eine lange Zeit, gemeldet keine nachteiligen Folgen.

Nach Otis, es wurden Studien an Tieren mit Dosen von 100-mal höher als das, was normalerweise in der Humananwendung verwendet werden, keine fetale Entwicklung beobachtet signifikanten Veränderungen. Diese und andere Faktoren, darunter die minimalen Kontakt auf der Haut, Punkte für die Haare färben, sicher zu sein.



Wenn Sie Streifen, Highlights / lowlights oder Vereisung statt einer Vollfarbe zu bekommen, wird diese weiter zu reduzieren die Menge an Produkt, das in Kontakt mit der Haut kommt.

Was ist mit Rauch aus Haarfärbemittel?

Schwanger oder nicht schwanger, Rauch-Produkte für Haarfärbung sind nicht angenehm zu atmen, so dass einige Frauen fühlen sich schlecht. Dies ist wegen der Verwendung von Ammoniak in der Haarfarbe. Wenn Sie können, wählen Sie eine gut belüfteten Raum oder fragen Sie nach einem Ort, in dem die meisten belüfteten Salon. Sie können auch fragen Sie jede Farbe ohne Ammoniak sie in der Lage zu nutzen oder zu identifizieren, für Sie sind.

What About Glättungsmittel?

Wenn Sie chemisch geglättetes Haar haben, zitiert OTIS eine Studie bei schwangeren Frauen, die die Verwendung von Glätteisen sucht. Die Ergebnisse zeigten kein erhöhtes Risiko von niedrigem Geburtsgewicht und Frühgeburt, aber die Studie nicht die Möglichkeit anderer Geburtsfehler oder abnorme Befunde anzugehen. Jedoch, wie oben, nur eine kleine Menge des Produkts kann durch die Haut absorbiert werden.

Was über Henna oder Pflanzenhaarfarben während der Schwangerschaft?

Pflanzenfarben und Henna werden oft als eine gute Alternative zu chemischen Haarfarbe Behandlungen während der Schwangerschaft angepriesen. Wenn Sie diesen Weg gehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Zutaten auf der Verpackung zu lesen, da manchmal es können synthetische Zusatzstoffe, trotz der Verpackung der bekannten "natürlichen".

Einige Frauen benutzen Henna glücklich, aber es gibt einige Nachteile, dies zu. Viele Frauen finden, Henna sehr chaotisch - und enthält Metallsalze, die sie schwer zu entfernen machen. Nicht großartig, wenn Sie nicht wie die Farbe oder Leckage. Sie können auch viel länger dauern, um auf chemische Haarfarben gelten. Wenn sie sagen, sie sind schnell wirkende, überprüfen Sie die Zutaten können nicht als reines Henna sein und Metallverbindungen.

Einige Friseursalons bieten jetzt Haarfärbemittel Henna, also konnten Sie einige der Forschung, und sehen, wenn es einen in Ihrer Nähe.

Tipps zum Färben von Haaren in der Schwangerschaft

  • Wenn Sie können, warten Sie, bis das zweite Quartal vor dem Färben Ihrer Haare. Seitdem ist alle wichtigen frühen Phasen der fetalen Entwicklung abgeschlossen. Es ist auch viel besser, zu warten, wenn Sie gerade dabei, sich gestresst fühlen, weil
  • Wenn Sie haben, Ihr Haar in einem Salon farbigen möchten, wählen Sie eine gut belüfteten Raum, oder haben ihre Haare in den meisten belüfteten Salon getan
  • Wählen Sie eine Haarfärbung Produkt, das Ammoniak hat. Möglicherweise müssen Sie einige der Forschung, und / oder fragen Sie Ihren Friseur
  • Wählen Sie ein Produkt reines Henna Haarfärbemittel
  • Kits für den Heim Farbe, achten Sie darauf, die Anweisungen zu befolgen, wie sie auf dem Feld sind, das Entfernen der Farbe zu der angegebenen Zeit und nicht nach
  • Führen Sie eine Probefläche um irgendwelche Reaktionen überprüfen
  • Achten Sie darauf, gründlich die Farbe und die Kopfhaut gründlich
  • Achten Sie darauf, Handschuhe zu tragen, wenn Sie in die Haare Legen Sie die Farbe
  • Strecken Sie die Zeit zwischen den Behandlungen, wenn möglich

Wenn Sie schwanger sind, können Sie durch Phasen Gefühl schön und strahlend zu gehen ... und man kann auch durch die Phasen der Nausea und unattraktiv zu gehen. Große Gefühle über Ihre Haare kann eine echte Begeisterung, aber am Ende des Tages, um zu entscheiden, was wird noch schlimmer für Sie sein muss - 8 Monate oder 8 Monate Nachwachsen Gedanken über "was wäre wenn" zu kümmern. Es ist eine persönliche Entscheidung zu treffen, und Sie allein.

© Copyright 2011 by Kelly Winder, Alle Rechte vorbehalten. Artikel oder die Bilder nicht in ganz oder teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung kopiert werden.