Mütter zu sein, wie schwangeren, oft mit Nahrung besessen, den Ausgleich unserer Heißhunger auf Eis und Schokolade mit mehr Nährstoff dichte Lebensmittel wie Brokkoli und Kohl.

Einige Frauen zählen ihre Portionen Obst und Gemüse täglich, zu wissen, wie wichtig eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft.



Doch trotz der gesunde Lebensmittel Optionen und Auswahl von Lebensmitteln angereichert so viele von uns haben Zugang zu, so scheint es, dass viele schwangere Frauen sind nicht immer ausreichende Mengen an Jod.

Da Jod ist so wichtig?

Jod ist Bestandteil des Schilddrüsenhormone und hat einen Einfluss auf die Entwicklung der fötalen Hirn somit.

Jod, Schwangerschaft und Kind

Hier sind fünf Dinge, die Sie über Ihre Jodzufuhr und Ihr Kind weiß:

# 1: Jod spielt eine Rolle bei Ihrem Kind IQ

Eine Studie in The Lancet veröffentlicht wurde, fand die Kinder von Müttern mit noch mild Jodmangel geboren hatten niedrigere verbalen IQ-Werte und Leseverständnis, als Kinder von Müttern mit ausreichender Jodniveaus geboren.

Wie gesagt, spielt Jod eine Rolle bei der Funktion der Schilddrüse. Ihre Schilddrüsenhormone spielen eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Fötus. Wenn Ihr Jod Ebenen sind nicht genug ist, dann könnte es einen Einfluss auf die Entwicklung des Gehirns des Kindes sein.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, Babies, deren Mütter mit leichter bis mittel Jodmangel geboren waren eher im untersten Quartil zum Leseverstehen, mündlicher IQ und die Genauigkeit der Lese punkten. Die Noten verschlechtert mit einem niedrigeren Niveau von Jod.

# 2: Bewusstsein für Jodmangel ist wichtig,

Die Weltgesundheitsorganisation warnt über die Bedeutung der ein angemessenes Niveau an Jod. Ihre Forschung zeigt, ein angemessenes Niveau von Jod sind "die wichtigste vermeidbare Ursache für Hirnschäden in der Welt."

Viele von uns gelernt haben, wie wichtig eine ausreichende Zufuhr von Folsäure. Und 'in unserer pränatale Vitamine sowie vielen angereicherten Lebensmitteln, und wir werden wahrscheinlich haben Zugang zu Lebensmitteln, die von Natur aus. Um mehr über Folsäure zu lernen.

Wenn Sie fragen, eine schwangere Frau auf dem Niveau von Jod, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie keine Kenntnis von der Sorge.

Obwohl wir möglicherweise nicht bewusst, wie wichtig Jod zu können, werden neue Forschung und Publikationen ab zu helfen, das Bewusstsein. Bei den meisten von uns haben Zugang zu einer Vielzahl von gesunden Lebensmitteln und Ernährungserziehung, es schwer vorstellbar, dass viele von uns einen Mangel an etwas, sind sein kann. Doch viele Länder, darunter die USA und Großbritannien, zu erwähnen Jodmangel als ein großes Problem.

# 3: Jod ist im ersten Quartal wichtige

Während ein Kind sehr jung ist im ersten Quartal, ist es Zeit, wichtige Organe und Systementwicklung. Genau wie Folsäure / Folat ist wichtig, noch bevor die Mutter weiß, dass sie schwanger ist, sind die Ebenen von Jod wichtig in dieser Phase der Entwicklung.

# 4: Essen Sie viel Fisch

Die Aufnahme von gesunden Fette wie Omega 3, ist oft das, was in den Sinn kommt, wenn sie von schwangeren Müttern Fisch zu essen zu denken. Wir hören über die Rolle der gesunden Fette in die Entwicklung des Gehirns. Allerdings ist Meeresfrüchten auch eine große Quelle von Jod, nicht nur gesunde Fette. In der Tat, diese Studie stellen Sie die Forschung zu Fisch und Omega 3 und festgestellt, dass die Aufnahme von Fisch hat die Bedeutung der Jodversorgung nicht nur Fettaufnahme Gesundheit befürwortet.

Wir könnten auch über die Quecksilberwerte sorgen. Wir konnten unsere Aufnahme von Meeresfrüchten bis hin zu sehr viel niedriger, bevor wir dachten, der Schwangerschaft sind unsere Kinder von Quecksilber Schutz zu verringern, aber dies könnte sich negativ auf die Entwicklung des Gehirns haben. Der Schlüssel zur Vermeidung von Quecksilber ist nicht einfach, um Fische zu vermeiden, aber die Auswahl an Fisch und Meeresfrüchten in niedrigen Quecksilber wie Lachs, Hering und Garnelen, die uns mit Jod zur Verfügung stellt.

# 5: Vorsicht bei Nahrungsergänzungsmittel

Einige Länder haben nationale Programme der Jodierung von Speisesalz, aber das ist nicht etwas, das vom Vereinigten Königreich übernommen. Für UK Einwohner, und denen anderer Länder ohne dieses Programm wird Jodzufuhr nur eine persönliche Verantwortung - eine schwierige Aufgabe für einige der Mangel an Bewusstsein.

Pränatale Vitamine mit Jod kann ein wichtiger Bestandteil der Gewährleistung schwangeren Frauen, die Iod sein. Allerdings sind Nahrungsergänzungsmittel nicht geregelt, wie Algen, können sie gut vermarktet werden, konnte aber wenig oder unzuverlässig Maß an Jod bereitzustellen.

Achten Sie darauf, mit Ihrem Anbieter von Wochen- und Säuglingspflege, sowie als Anbieter mit Ergänzungen vertraut zu sprechen, bevor die Entscheidung, nichts zu nehmen.

Was bedeutet das für mich?

Eine Schwangerschaft kann manchmal das Gefühl, wie eine schreckliche Verantwortung. Wir sind die Heimat einer wachsenden Kind und fühlen sich für die Entwicklung jedes einzelnen Teils verantwortlich. Kennen Sie Ihre Ernährung kann Ihr Kind die kognitiven Fähigkeiten kann manchmal überwältigend fühlen beeinflussen.

Wenn wir die Informationen aus Studien las es schwierig zu verarbeiten sein. Jedoch ist es wichtig, diese Informationen erinnern wird zur Verfügung, um Leistungserbringern helfen, besser zu informieren schwangere Frauen und für schwangere Mütter, um fundierte Entscheidungen zu treffen - uns nicht übermäßig besorgt zu machen.