Eines der schwierigsten Dinge über Schwangerschaft, versucht, einen guten Schlaf zu bekommen. Sie sind heiß und verschwitzt, unbequem, Ihre Hüften sind wund, und Ihr Sodbrennen wird noch schlimmer, wenn Sie liegen down.You am Ende stecken mit nicht weniger als fünfzehn Kissen hält Sie an Ort und Stelle, nur zu erkennen, dass sie ein klein nicht Sie ist gerade mal das Licht aus. In den seltenen Fällen Sie müde genug, um alle diese Hindernisse des Schlafes zu überwinden sind, beginnt das Baby, um Stunts und die Blase als Trampolin zu tun. Also mit all diesem Sinne, jetzt werde ich mit Ihnen über die beste Weg, um während der Schwangerschaft schlafen zu erzählen. Bitte nicht alles auf dem Bildschirm des Zorns zu werfen, ich versuche nur zu helfen.

Schlafen auf dem Bauch während der Schwangerschaft

In den frühen Stadien der Schwangerschaft, ist es okay, auf dem Bauch schlafen. Mit der Zeit wird es gefährlich für Ihr Kind, werden Sie zu unbequem, es trotzdem zu tun! Der Versuch, auf dem Bauch schlafen bis acht Monaten der Schwangerschaft wäre eine weit Anblick für jeden Wanderzirkus sein.

Schlafen auf den Rücken während der Schwangerschaft



Sie nicht wirklich brauchen, um über Ihre Schlafposition überhaupt im ersten Quartal zu kümmern. Sobald Sie sich im zweiten Quartal sind jedoch ist es notwendig, auf dem Rücken schlafen zu vermeiden. Wenn Sie auf dem Rücken liegen, setzt Ihre Gebärmutter Druck auf die Venen, die das Blut zum Herzen zurückkehrt. Wenn Sie sich in dieser Position über einen längeren Zeitraum, könnte dies die Menge an Blut und Nährstoffe, die die Plazenta und Ihr Baby zu erreichen begrenzen. Sie könnten auch fühlen Sie sich schwindelig und übel.

Schlafen auf einer rechten Seite in der Schwangerschaft

Liegen auf der rechten Seite ist viel besser als schlafen auf der Vorder- oder Rückseite in den späteren Stadien der Schwangerschaft, aber es ist immer noch so gut, wie das Schlafen auf der linken Seite. Dies liegt daran, schlafen auf der rechten Seite der Dose Stellen Druck auf die Leber, die meisten Ärzte würden es vorziehen, zu vermeiden.

Schlafen auf einer linken Seite in der Schwangerschaft

Ärzte und Hebammen raten, auf der linken Seite zu schlafen. Diese Position verhindert eine Bewegung Gebärmutter Druck auf die Leber, und fährt fort, damit das Kind die richtige Menge an Nährstoffen und Sauerstoff über die Plazenta zu bekommen. In der Tat, nicht nur diese Position nicht den Blutfluss zu beschränken, sondern auch verbessert die Durchblutung, was bedeutet, dass Ihr Körper nicht zu hart arbeiten, um sicherzustellen, dass Sie eine optimale Durchblutung für Sie und Ihr Baby.

Eine Studie in Auckland, Neuseeland, gefunden, dass der Schlaf auf der linken Seite der letzten Nacht der Schwangerschaft, halbiert das Risiko einer Totgeburt. Da wir in der Regel nicht wissen, wann Sie Ihre letzte Nacht der Schwangerschaft sein wird, ist es besser, auf der linken Seite bei der späteren Stadien der Schwangerschaft zu schlafen, nur für den Fall.

Mach dir keine Sorgen, wenn Sie tun, wie du gesagt wird, und stellen Sie sicher, Sie schlafen auf der linken Seite, nur um auf der rechten Seite zu wecken. Es gibt nichts, was Sie tun können, um sich nicht mehr drehen im Schlaf, so dass Sie nicht aufregen haben oder sich Sorgen. Solange man fast die ganze Nacht auf der linken Seite zu verbringen, sollten Sie in Ordnung sein, so dass jedes Mal, wenn Sie aufwachen auf der rechten Seite, die Sie gerade gehen Sie zurück auf der linken Seite vor dem Schlafengehen.

Haben Sie einen guten Schlaf in der Schwangerschaft

Für die Auslosung und Dreher unter euch ist, kann eine Schwangerschaft sehr restriktiv sein. Wenn Sie mehr als müde und unbequem sind, kann es frustrierend zu wissen, dass Sie in einer Position die ganze Nacht bleiben müssen, und dies kann es schwierig machen, um einzuschlafen. Um dies zu verhindern und um sicherzustellen, dass Sie eine gute Nacht Schlaf zu bekommen, gibt es einige Dinge, die Sie tun können. Versuchen Sie ein entspannendes Bad vor dem Schlafengehen, dieses Sie beruhigen und Ihnen helfen, fühlen sich erfrischt. Trinken ein heißes Getränk, als Früchtetee, es hilft auch Sie sich entspannt fühlen. Wenn Sie von Beckengürtel Schmerzen oder allgemeine Beschwerden und Schmerzen leiden, fragen Sie Ihren Partner eine Massage vor dem Schlafengehen zu geben. Hoffentlich sollte loszuwerden, die Schmerzen lange genug für Sie, um einzuschlafen.