Schwangerschaft für die meisten Frauen ist es Zeit, in die Zukunft blicken, um die Geburt Ihres Kindes vorzubereiten und sich vorstellen, dass sie sein werden.

Aber für einige Frauen ist eine Schwangerschaft nicht fröhlich und hoffnungsvoll.



Dies gilt insbesondere für Frauen, die eine Fehlgeburt oder wiederholten Fehlgeburten gewesen. Werden Sie wieder schwanger kann eine emotionale Achterbahn sein.

Die Unschuld der Schwangerschaft ist weg, durch eine Reihe von Emotionen wie Angst, Angst und Schuld ersetzt.

Versuchen Sie erneut zu begreifen kann viel Stress verursachen, da das Bewusstsein für das Potenzial Schmerz die Freude herrscht Potenzial. Es gibt viele Möglichkeiten, nach Verlust der Schwangerschaft ist anders.

Schwangerschaft nach Fehlgeburt

Hier sind einige Unterschiede, die während der Schwangerschaft nach Fehlgeburt auftreten können:

# 1: Hyperawareness Handlungen, Gefühle und Umwelt

Eine neue Schwangerschaft nach einem Verlust in einem Zustand erhöhter Angst setzen. Es ist nicht ungewöhnlich für Frauen, sich für ihre Fehlgeburt Schuld, ich dachte, ich muss etwas Schädliches getan haben.

Sie fühlen sich die Notwendigkeit äußerst vorsichtig, um mögliche Schäden zu vermeiden und Sorgen über Dinge, die außerhalb Ihrer Kontrolle zu sein.

Dieser Zustand von Emotionen kann sehr anstrengend sein und verursachen unnötige Schmerzen.

Die meisten der frühen Schwangerschaftsabbrüche sind das Ergebnis von Chromosomenanomalien, die eine Schwangerschaft weiter zu verhindern. Zu wissen, das ist ein schwacher Trost, aber es kann Ihnen helfen, etwas, was sehr unwahrscheinlich, dass eine Fehlgeburt verursacht haben, ist zu erinnern.

# 2: Fear Of Bonding

Es ist ganz normal, Angst, ein weiteres Kind zu verlieren ist. Viele Frauen fühlen sich getrennt, um ihre erneute Schwangerschaft als eine Schutzmaßnahme, falls etwas schief geht. Sie sind auch die Trauer des Kindes, die Sie verloren haben, und das kann es schwierig machen, in Kontakt mit dem Kind du jetzt trägst fühlen.

Zur gleichen Zeit, können Sie unglaubliche Schuld dafür, dass nicht verbunden zu fühlen, fühlen. Jeder Scan oder Test können eine Menge Angst und Furcht zu verursachen, zu warten, ob alles gut geht und erreichen dann die nächste Stufe. Leben mit diesen Emotionen kann Entwässerung und setzen eine Menge Stress auf Sie und Ihren Partner.

Oft, nach dem Passieren der Punkt Ihrer bisherigen Verlust, können Sie weniger ängstlich fühlen und beginnen zu vertrauen, dass die Dinge in Ordnung sein. Nehmen Sie jeden Tag zu einer Zeit und denken Sie daran, dass, wie Sie über Ihre Schwangerschaft wird das Ergebnis nicht ändern.

# 3: Einsamkeit in Ihre Erfahrung

Sie können mit Freude den früheren Schwangerschaft zu Ihrer Familie und Freunden bekannt gegeben haben, ohne daran zu denken, dass es sein würde sagen, ihr nächstes Ihrer Verlust.

Mit Ihrer nächsten Schwangerschaft kann Ihrem Instinkt zu sein, um die Schwangerschaft ein Geheimnis statt Sharing als frohe Botschaft zu halten. Es kann schwierig sein, vorausschauend zu denken, um Elemente für Kinder kaufen oder sogar sprechen Sie mit Ihrem Chef im Mutterschaftsurlaub, wenn Sie glauben, dass es potenzielle Katastrophe voraus.

Dies ist zwar eine verständliche Reaktion, kann es das Gefühl der Einsamkeit zu erhöhen. In einer Zeit, als Sie brauchen, unterstützen die meisten, es fühlt sich weniger anfällig, wenn Sie sich ruhig über die Schwangerschaft.

Es kann Ihnen helfen, ein oder zwei vertrauten Freunden nehmen, um Ihre Support-Netzwerk, bis Sie bereit sind, Ihre Schwangerschaftsnachrichten zu teilen. Viele Frauen, die eine Fehlgeburt zu erleben sind überrascht zu entdecken, dass sie nicht allein sind, wenn Sie sich zu öffnen, um andere Menschen. Die meisten schwangeren Frauen in Ihrem Kreis wird durch eine Fehlgeburt gewesen sein und zu verstehen, die Ängste haben.

# 4: Der Neid der anderen schwangeren Frauen

Sie können andere schwangere Frauen sehen und zu fühlen neidisch, dass der mit morgendliche Übelkeit oder erschöpft fühlen beschweren. Jeder Anflug von der Schwangerschaft ist ein willkommenes Zeichen, dass die Dinge vor sich geht, und wir sollten mit körperlichen Erinnerungen, die Sie schwanger sind willkommen zu heissen.

Alle Schwangerschaften sind unterschiedlich, und einige Frauen können zwei Schwangerschaften, die Welten voneinander entfernt sind im Hinblick auf die Symptome. Es könnte sein, dass Ihr Körper erkennt die Hormone der Schwangerschaft und nicht so stark reagieren, als Sie das erste Mal schwanger wurde. Oder es kann sehr krank diesmal sein und glauben, dass Sie zu krank sind.

Die Balance zu finden ist eine Herausforderung. Sprechen Sie mit Ihrer Ärztin Ihre Ängste können einige Ihrer Sorgen zu lindern. Sie können mehr Selbstvertrauen mit pränatalen Tests in mehr fühlen oder es vorziehen, jeden Tag zu nehmen, wie es kommt. Neidisch Erfahrung einer anderen Person bedeutet nicht, dass Sie nicht zufrieden sind Sie wieder schwanger werden.

# 5: Die Angst, glücklich zu sein

Der schwierigste Teil der Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt ist bekannt, die Möglichkeit einer weiteren Fehlgeburt. Es ist sehr schwer, um Sie glücklich und aufgeregt über Ihre neue Schwangerschaft fühlen lassen. Viele Frauen zurück halten ihre Gefühle als positive Gefühl lädt Katastrophe zu viel Glück zu zeigen.

Sie können über die Zukunft im Sinne von "wenn die Dinge funktionieren" oder ", wenn das Baby geboren ist," zu denken und zu vermeiden, etwas zu kaufen für Ihr Kind - oder sogar verzögern Namen sie wählen. Während es macht Sie fühlen sich die Kontrolle über das Schlimmste erwarten und glücklich überrascht, wenn es nicht geschieht, so lange, wie sie schwanger sind einzigartig und nie wieder repliziert werden.

Es könnte der erste flattert Ihres Babys oder Beschleunigung der letzte Monat der Schwangerschaft zu erreichen; können Sie herausfinden, wenn Ihr Baby ein Junge oder ein Mädchen. Der Moment des Glücks, dass dieses Kind kam zu euch und Sie fühlen sich entspannter und hoffnungsvoll, bereit, die Erfahrung, um dieses neue Leben bringen zu genießen.

Regenbogen sind die Schönheit, die nach einem Sturm kommt und sind ein Symbol der Hoffnung. Dies ist ihr Kind nach der Fehlgeburt, Totgeburt oder Verlust konzipiert die Zahl der Frauen zu beschreiben. Ein Regenbogen Baby nicht an die Stelle des Kindes, das nicht mehr zu nehmen ist, und Sie können im Widerspruch zu lieben Ihr neues Baby, wie Sie das Kind lieben Sie verloren fühlen. Es gibt immer Raum in deinem Herzen für das Kind, das gewesen sein könnte und Kinder in den Armen gehalten werden.

Buchtipp

  • Wie man jemanden nach einer Fehlgeburt oder Verlust unterstützen