Geschlechtsselektion ist seit langem ein Thema der Debatte.

Während einige Methoden der Auswahl in der Regel behaupten, erfolgreich zu sein, haben sie oft ignorieren andere Methoden und behauptete ihre eigenen um genauer zu sein.



Die Methode ist eine Art shettles Schwanken, die es schon seit Jahrzehnten hat, und das seinen fairen Anteil an Gläubige und Skeptiker hat.

Natürlich ist das wünschenswerte Ergebnis von der Konzeption ein gesundes Kind, egal welcher Art. Sex-Auswahl sollte nicht Ihre Versuche auszuschließen mit der Empfängnis. Einige Methoden der Geschlechtswahl kann tatsächlich die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis zu reduzieren durch Synchronisationsverfahren.

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Informationen über die Verfahren shettles wurde wegen der großen Nachfrage enthalten und dienen nur als Referenz. Es ist nicht garantiert, um das "Rezept" für das Genre, die Sie suchen.

Die Shettles Verfahren

Seit 1960 Dr. Shettles empfohlenen Methoden der Geschlechtswahl, die er behauptet, durch wissenschaftliche Beweise gestützt. Shettles Verfahren hat zwei Vorteile: die Methoden nichts kosten und erfordern keine medizinische Behandlung und zu begreifen.

Männer produzieren zwei Arten von Samenzellen X - Y, eine Frau und ein Mann zu sein. Dies wird das Geschlecht des Babys zu bestimmen. Medical Shettles fand in seiner Studie, dass die männlichen Spermien kleineren, schwächeren und schneller als die weiblichen Spermien, die größer, stärker und langsamer sind. Daher konnte er sich auf die folgenden Tipps kommen Paaren zu helfen, versuchen, das Geschlecht ihres Babys zu wählen.

Der wichtigste Faktor Shettles Methode: Timing

Der wichtigste Faktor, der Art gemäß dem Shettles Verfahren schwankt die Zeit des Geschlechtsverkehrs.

Shettles sagt der näher, um den Eisprung Geschlechtsverkehr haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Jungen haben. Das ist, weil er unterstützt die männlichen Spermien sind schneller als weibliche Spermien, und wahrscheinlich wird das Ei als Erster zu erreichen.

Jedoch wurde eine Studie fand vor ein paar Jahren gab es keine Unterschiede zwischen den X und Y-Spermien, in Bezug auf die Geschwindigkeit, mit der sie schwimmen.

Wenn Sie einen Jungen möchten, so der Bericht Shettles sollte in Zeiten der Spitzen Zervixschleim, oder nicht mehr als 12 Stunden vor dem Eisprung auftreten. Sie können den Eisprung durch Charting oder Eisprung Vorhersage Kits zu erkennen. Wenn Sie Ihre tägliche Temperaturzyklus verfolgen und nehmen Sie ein Bad Temperatur, ist dies ein guter Zeitpunkt, um Sex, oder alternativ am nächsten Morgen haben. Sie können sogar Sex haben für einen Jungen, wenn Veränderungen im Zervixschleim faserig, Zervixschleim - wie das Eiweiß.

Wenn Sie ein Verhältnis von zwei bis vier Tage vor dem Eisprung haben, sagt der Shettles Verfahren dies fördert die Idee eines Mädchens. Das ist, weil der weibliche Spermien leben viel länger als männliche Sperma. Es erlaubt mehr weibliche Spermien, die Eizelle zu erreichen. Also, wenn Sie ein Mädchen wollen, müssen Sie nicht Sex haben, während der Spitzenzeiten Ihrer Zervixschleim, die günstiger für einen Jungen hätte.

Im Anschluss an die Shettles Methode gibt es weniger Chance auf die weibliche Vorstellung, wie Sie Sex während der Spitzen fruchtbaren Zeiten. Also, wenn die Schwangerschaft ist wichtiger für Sie, ein Kind zu haben, das Verfahren shettles möglicherweise nicht für Sie.

Baby Gender Selection Faktor: vaginalen pH-Wert

Die Shettles Verfahren, sagt ein saures Milieu ist günstiger für die Idee eines Mädchens. Anscheinend ist es nicht so freundlich für männlichen Spermien, und die saure Umgebung tötet die schwächere männlichen Spermien früher. Dies lässt eine größere Anzahl von weiblichen Spermien, die Eizelle zu erreichen. Die ideale Zeit, um Sex für einen Jungen haben, ist, wenn die Scheide alkalisch wird, was der Tag, wann der Eisprung ist.

Baby Gender Selection Faktor: Abstinenz

Für einen Jungen, berät die Methode shettles keinen Geschlechtsverkehr für vier oder fünf Tage vor dem Eisprung. Es ist ratsam, ein Kondom zu benutzen, wenn Sie Sex während dieser Zeit haben wollen.

Für ein Mädchen, empfiehlt Shettles den Bericht jeden Tag aus dem Ende des Zeitraums von bis zu 2-4 Tage vor dem Eisprung, so dass kein Sex, bis 2-3 Tage nach dem Eisprung.

Baby Gender Selection Faktor: sexuelle Position

Sexuelle Position wird gesagt, um Ihre Chancen auf eine Geschlechtswahl aufgrund der Eindringtiefe Ebenen und pH helfen. So nah an der Öffnung der Vagina, ist die Frau die Fortpflanzungsorgane mehr sauer.

Shettles Verfahren schlägt vor, eine Position mit Tiefenwirkung für einen Jungen. Diese scheinbar Platzierung der männlichen Spermien näher an das Ei, indem sie ihnen einen Vorteil.

Die Shettles Verfahren empfiehlt die Missionarsstellung, wenn sie versuchen, ein Mädchen zu konzipieren.

Baby Gender Selection Faktor: Orgasm

, Sich ein Kind, sollte die Frau versucht, einen Orgasmus vor oder gleichzeitig mit ihrem Partner zu erreichen - oder wenn Sie Glück haben, können die meisten weibliche Orgasmen helfen! Die Shettles Methode sagt, dass die Wellen des Orgasmus wird helfen, die Spermien zur Eizelle schneller zu entwickeln, wieder geben die Jungs, die einen Vorteil gegenüber Mädchen zu bekommen.

Für ein Mädchen, Shettles empfiehlt Frauen zu vermeiden Orgasmus.

Andere Auswahlfaktoren des Kindes Geschlecht

Hier ist eine für die Männer: Wenn Sie für einen Jungen versuchen möchten, die Methode schlägt shettles für Männer, die um den Hodentemperatur kühl zu halten. Das heißt, keine Bäder oder heiße Bäder und keine enge Kleidung oder Unterwäsche. Boxer sind eine gute Alternative. Tauchen und beheizten Fahrzeugen für längere Laufzeiten zu vermeiden.

Shettles legt nahe, ein paar Tassen starken Kaffee eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr, um einen Jungen zu begünstigen. Solange Sie sich bewusst, dass zu viel Koffein kann einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit, als auch Ihre Gesundheit und Wohlbefinden haben.

Was ist die Erfolgsquote?

Medical Shettles behauptet, dass seine Methoden für einen Jungen haben eine Erfolgsquote von 80-85% und die Art eines Mädchens ein wenig "weniger als 75-80%.

Mehr Informationen?

Schauen Sie sich das Buch, Wie man das Geschlecht des Babys zu wählen: Die beste Methode, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen Dr. Shettles. Ein weiteres Buch über die Gestaltung für bestimmte Genres geschrieben ist, um das Geschlecht des Kindes zu wählen - auf natürliche Weise.

Erleben Gefühle der Enttäuschung, des Geschlechts oder der Angst?

Wenn Sie erleben Gefühle der Enttäuschung in der Regel veröffentlichte einen Artikel zu diesem Thema finden Sie hier.