Rauchen kann schwer zu geben sein.

Doch was ist der Grund, es motivierender als wenn Sie versuchen, ein Baby zu haben bist, zu tun?



Es wird dringend empfohlen, das Rauchen auch vor der Schwangerschaft zu beenden.

Rauchen während der Schwangerschaft kann ernsthaft ungeborene Kinder schädigen.

Für eine Vielzahl von Gründen, einige Mütter nicht Rauchen während der Schwangerschaft zu beenden.

Wenn Sie das Rauchen während der Schwangerschaft nicht beenden können Sie sich fragen, wie dies die Ernährung von Kindern auswirken.

Mütter, die rauchen, sind in der Regel zu stillen?

Mütter, die rauchen, sind in der Regel starten Stillen weniger und stillen für einen kürzeren Zeitraum als bei Nichtrauchern.

Es wird angenommen, dass die Gründe für das nicht wahrscheinlich aufgrund der physiologischen Unterschiede zwischen Raucher- und Nichtraucher-Mütter, sondern vielmehr für die Verhaltens Gründen.

Es raucht während der Stillzeit sicher?

Nach Angaben der National Health und Medical Research Council australischen Mütter, die rauchen:

"Sie sollten ermutigt werden, so dass aufgrund der Auswirkungen von Änderungen auf die Brust hat die negativen Folgen des Rauchens zu tun. Auch wenn die Eltern bestehen mit dem Rauchen, ist das Stillen immer noch die beste Wahl."

Stillen, Rauchen und Gesundheit Outcomes

Im Vergleich zu gestillte Babys sind Babys gefüttert Formel ein höheres Risiko von den Auswirkungen der Second-Hand-Zigarettenrauch.

Wenn ein Kind gegenüber Zigarettenrauch, Ihr Risiko für plötzlichen Kindstod, Infektionen der Atemwege und Asthma steigt ausgesetzt ist.

Stillen hilft, etwas entgegen zu wirken, die negativen Auswirkungen des Passivrauchens Zigarette. Während Formel Stillen erhöht das Risiko.

Gemäß der NHMRC erhöht Formel Stillen das Risiko von:

  • Wobei für die unteren Atemwege im ersten Jahr von 257% im Krankenhaus
  • Asthma 67%
  • Asthma 35%
  • SIDS um 56%

Weitere Informationen über die Formel Fütterung und SIDS, siehe unser Artikel hier.

Aufhören zu rauchen

Viele Möglichkeiten gibt es, um zu helfen, das Rauchen aufzugeben.

Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Nikotinpflastern. Als weiterhin Rauchen oder Nikotinpflaster Milligramm höher, mit Nikotinpflaster Milligramm unteren und aufhören zu rauchen verringert die Menge an Nikotin in der Muttermilch.

So, das Rauchen aufzugeben, indem Nikotinpflaster weniger Milligramm ist eine sicherere Wahl, mit dem Rauchen fortzusetzen. Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Schlafstörungen.

beachten : empfohlene Methode von Allen Carr, der im Gegensatz zu anderen Methoden, es hat keine Nebenwirkungen und bietet psychologische Tools, die Sie für immer zu verlassen. Es hat auch eine Erfolgsquote viel höher als alle anderen Methoden.

Eine Studie, die im Journal of Addictive Behaviors verglich die Wirksamkeit der Methoden mit dem Rauchen für einen Zeitraum von 12 Monaten zu beenden. Sie haben folgende Ergebnisse gemeldet:
  • Cold Turkey 3,4%
  • Akupunktur / Laser 3,9%
  • Telefonhotlines 5,4%
  • Nikotin-Kaugummi 5,7%
  • Nikotinpflaster 6,2%
  • Zyban 7,1%
  • Zyban + Patch von 7,7%
  • Allen Carrs Easyway Seminar 53,3%
Wenn Sie das Seminar nicht teilnehmen Allen Carrs Easyway mit dem Rauchen aufzuhören, ein Buch zur Verfügung. Bitte beachten Sie jedoch das Seminar wurde in der Studie gemessen wird, nicht lesen Sie die book.Here ist ein Fragment von Allen Carr-Methode, die Ihnen einen Überblick, weil es effizienter ist, um auf eigene Faust zu verwalten:

Einige praktische Tipps Wenn nicht beenden

Wenn das Rauchen nicht möglich ist, sollten Sie den Rauch so weit wie möglich, wie auch zu verringern:

  • Vermeiden Sie das Rauchen komplett in eine Stunde vor dem Stillen und Stillzeit. Mengen an Nikotin in der Muttermilch Hälfte in etwa 97 Minuten nach dem mit einer Zigarette. Je länger die Zeitspanne zwischen mit ein und Stillzeit, wird Ihr Baby weniger Nikotin über die Muttermilch zu bekommen.
  • Nicht rauchen rund um Ihr Baby. Halten Sie den Bereich rund um Ihr Baby Rauch hilft, ihre Exposition gegenüber Passivrauch Zigarette zu verringern.
  • Mit einer 'dress Rauchen ". Wenn Sie rauchen, wird der Rauch in Ihre Kleidung, Haare und Haut gefangen. Haben Sie ein Kleid, das Sie tragen nur, wenn Sie Ihr Baby füttern und dabei ihre Haare mit einem Hut kann sein Engagement in etwas von diesem Rauch zu reduzieren.

Es kann schwierig sein, in der die meisten Lebensstil verändern, aber auch die Anpassung an Ihr Kind kümmern. Ist die Änderung des Lebensstils mit dem Rauchen aufzuhören jedoch eine, die viele Vorteile bringt. Während der Arbeit, ob sie weiter rauchen, ist es immer noch in der Lage zu stillen.