10 Top-Tipps Stillen

Vor langer Zeit, würde die Mädchen über das Stillen beobachten ihre Mütter und andere Frauen zu ernähren ihre Kinder zu lernen. Leider in diesen Tagen seinen selten der Fall, mit nur etwa 14% der australischen Frauen das Stillen mehr als 6 Monate alt. Die überwiegende Mehrheit der Mütter, alle Arten von Hindernissen und Schwierigkeiten Stillen ihrer Babys zu melden. Warum könnte das sein?

Barb Glare, besuchte IBCLC Still das Forum, hatten diese große Erklärung, wie Dinge schief gehen kann:



"Für die meisten Frauen in diesen Tagen, es ist wie, um von Melbourne nach Sydney, ohne einmal zu Karte sah zu gehen, und ohne die Möglichkeit, die Zeichen zu lesen. Die meisten Frauen haben ein", wenn ich kann "Philosophie , "ist Es sollte natürlich nicht wahr?" und, Sie haben nicht die Informationen verwenden, um sie herum, und leider scheint die Person, die Sie gebeten haben, falsche Richtung gegeben haben! . Sie am Ende kommt nach Adelaide und Sydney und frage mich, wo sie den falschen Weg bekam. "

Natürlich, auch der gebildeten und unter uns informiert, können Probleme und Zweifel laufen. Also in diesem Sinne, hier sind meine Top 10 Tipps Stillen, sowie Empfehlungen und Kommentare von anderen stillende Mütter.

Stillen-Tipps # 1 - Sie auf die Uhr nicht!

Bevor Sie Kinder hatten, wurde Ihr Leben wahrscheinlich von Organisation, Struktur und einer Uhr bestimmt. Wake up in dieser Zeit, nehmen Sie den Zug an der Zeit, um bei der Arbeit zu diesem Zeitpunkt, vergessen Sie nicht, den Bericht an den Kunden zu diesem Zeitpunkt zu senden ... auch wenn wir Kinder waren, wurde in uns gebohrt, um die Struktur und Routine haben. Aber jetzt, dass Sie eine stillende Mutter sind, sagen, dass ich die Zeit vergessen! Keine Termine, keine Zeitüberschreitung Feed. Nada. Zipper.

Stillen mit der Routine kann fühlen Sie sich "besser", um ein Gefühl für Struktur haben, aber es ist wie der Versuch, eine Nacht zu werden - Sie kämpfen einen normalen biologischen Prozess! Stillen funktioniert am besten, wenn das Baby hungrig, durstig, braucht Komfort oder Benommenheit - wenn er oder sie braucht.

Einige Programme Stillen von Lehrern unterstützt für Kinder und Autoren haben eine schlechte Gewichtszunahme und Wachstumsverzögerung geführt. Es ist ein Mythos, dass stillende Routine die Muttermilch besser, stärker und gesünder zu machen. Dies, da die Produktion von Muttermilch arbeitet mit einem einfachen, aber geschickte Anordnung "das Angebot die Nachfrage erfüllt. Milch mehr gefragt, desto mehr wird sie liefern.

Einige Dinge zu beachten:

  • Haben Sie jemals einen Tierfutter Zeitpunkt ihrer Nachkommen zu sehen oder tragen Sie eine Uhr?
  • Grenze zu füttern Sie Ihr Kind kann auf alle Arten von Problemen, Stillen, einschließlich Mastitis führen, Milchstau und können Ihre Leistung zu reduzieren.
  • Wenn Sie glauben, Ihr Kind ist immer noch stillen, join the club, seinen normalen! Kinder natürlich durch Zeiten gehen, wenn füttern mehr Power-Cluster, wenn das Kind versucht, Rampe bis Ihr Angebot, vor allem während der Wachstumsschübe ist.
  • Im Sommer ist es wahrscheinlich, dass Ihr Kind mehr Durst haben - genau wie Sie. Muttermilch enthält bereits eine Menge Wasser - seine alle Bedürfnisse des Kindes, nicht Wasser oder Milch Kühe.

"Lass dich von niemandem drücken Sie die Macht auf einen Zeitplan Die Kinder essen in seltsame Muster und wissen, wann sie die zugeführt werden, nicht die Uhr Fütterung bei Bedarf hilft beim Aufbau eines erfolgreichen Versorgung..." - Jasmine Andrews

Stillen-Tipps # 2 - Achten Sie darauf, ein großes Buch Stillen in der Hand haben

Manchmal während unserer Reise begegnen wir Stillen Fragen oder Probleme, die wir sind nicht ganz sicher. Es ist sehr einfach zu starten, um sich selbst zu zweifeln - und manchmal, wenn wir fragen, für die Beratung durch unsere Freunde und Familie, es ist nicht die beste Art der Beratung, die wir erhofft hatten. Nach allem, seine wahrscheinlich, dass sie hatten Kämpfe mit dem Stillen zu. Mit einem so niedrigen Prozent der Frauen, die letzten sechs Monate stillen, in diesen Tagen, ist es wahrscheinlich, dass Sie benötigen, um ihre Informationen zu einem bestimmten Zeitpunkt zu suchen.

Haben Ressourcen bereit, direkt vor Ihnen ist wichtig, vor allem wenn man sich selbst zu zweifeln. Stellen Sie sicher, dass Sie zumindest eines dieser Bücher in Ihrer Bibliothek Still beeindruckende haben.

Stillen Tipps # 3 - Kein Selbstdiagnose Low Versorgung

Ich sah so viele Mütter tun - direkt nach der Geburt und darüber hinaus. Und ich gebe ihnen keine Schuld - ich habe Momente während meiner Reise, wo das Stillen war besorgt, dass ich nicht genug Milch nicht hatten. Es ist wichtig, die Ursachen für schlechte Versorgung zu verstehen und nicht einfach davon ausgehen, haben Sie es - es ist ein rutschiger Abhang zu holen, dass das Feld der Formel.

Bitte lesen Sie in unserem Artikel Wie man die Milchproduktion, die einige gemeinsame Mythen über, warum sie glauben, dass Frauen haben eine geringe Milchmenge umfasst erhöhen.

Wir hoffen, dass Sie einige gute Träger an Ort und Stelle auch vor dem Stillen gesetzt haben, so dass sie sich nicht überfordert und allein. Es ist ein schreckliches Gefühl, wenn Sie denken, Sie haben nicht genug Nahrung für Ihr Baby. Es ist sehr wahrscheinlich nicht, so nehmen Sie einen tiefen Atemzug und mit guten Informationen bewaffnet.

"Betonen Sie nicht, wenn die Milch nicht jetzt. Die Kinder nur eine kleine Menge von Kolostrum für die ersten paar Tage zu haben. Lassen Sie sich Zeit, keinen Grund zur Eile und kaufen die Formel, um bub ernähren. Vertrauen Sie Ihrem Körper, und zu verstehen, dass Kinder brauchen keine vollen Flaschen im Wert von Milch in den frühen Tagen. "- Katey Watts-Dodt

"Sie zweifeln nicht sich selbst und die Produktion von Milch. Ihre Leistung optimal aufeinander abgestimmt, um bubs verlangen. Frage Feed Immer und nicht mit der Formel Denken Baby zu füllen ist immer noch hungrig ... das ist, wo die Produktion von Milch und durcheinander Abfall erhalten . Es gelang mir, mein Bub premmie mit Hilfe von NICU Krankenschwestern stillen Hören Profis -.. Stillberaterinnen usw. Bildung und Wissen ist der Schlüssel geben ihm eine gute unterwegs und am Ende, wenn nicht für Sie, das ist ok Eine glückliche Mutter bedeutet ein glückliches Baby! "-. Tamika Stuart

Stillen Tipps # 4 - Fall herein dort - es ist es wert

In den ersten Tagen des Stillens kann eine Herausforderung sein. Nicht nur Sie lernen, ihr Kind zu stillen, aber er ist zu lernen. Da viele Mütter sind nicht ganz sicher, wie man am besten Ansatz still durch Mangel an Bildung und die Exposition gegenüber der Brust, kann dies manchmal Risse, Risse, Blasen und Soor in den Brustwarzen führen. Es ist so wichtig, schnell Hilfe zu suchen, wenn das Stillen unangenehm oder schmerzhaft ist - es sollte nicht sein und ist oft das Zeichen einer Schließung nicht korrekt. Sobald Sie bekommen Brustwarzen beginnen, hat es einen Schneeballeffekt und schlimmer noch, schnell.

Ihr erster Instinkt sein könnte, um Formeln, Brustwarze oder nicht zu essen zu verwenden - alle sind schlecht für Ihre Ernährung. Sein Bestes, um eine Vorgehensweise sowohl den Aufruf gebühren Australian Breastfeeding Verband zu entwickeln oder nehmen Ihre Stillberaterin.

Sobald diese kleinen Probleme gelöst sind, können Sie schnell wieder auf den Weg zu einem längeren, Stillen angenehme Reise.

"Egal, wie schwer es scheint heute, morgen wird es leichter." - Jo Dwight
"Durchhalten in den frühen Tagen, und es wird sich auszahlen." - Amanda Mortel
"Auf Geben Sie nicht Es schwierigen Start. - Warten auf die Produktion von Milch zu kommen - zu Sorgerecht korrekt. - Es braucht Geduld und Ausdauer Bleiben Sie dabei und es wird ein Kinderspiel !!!!" - Kristina Patai
"Warten Sie nicht, um Hilfe zu bitten Jemanden zu nennen, bevor es ein echtes Problem." - Holly Ostovich
"Ausdauer, und die Zeit nehmen, höchstens ein Essen zu einem Zeitpunkt." - Lalla Crowe
"Persist für sechs Wochen. Ich hasste das Stillen, weil es weh, und meine DD wollte die ganze Zeit für die ersten paar Wochen zu ernähren, Lebensmittel-Gruppe. Ich wollte aufgeben, aber er sagte mir, bis sechs Wochen erhalten .. und re-evaluieren Es ist jetzt noch einfacher und vier Monate und stillende und jetzt bin ich froh, dass jetzt. "- Samantha Power

Tipps Stillen # 5 - Übergabe an die Power Of The Boob

"Wenn Sie Zweifel haben, erhalten Sie Ihre Titten raus!" - Kim Corke

Stillen ist eine schöne, mächtige Sache. Entspannung in Magie kann einen Unterschied machen so massiv. Stillen ist die Magie:

  • Senden Sie Ihre herrliche Bubba in einen erholsamen Schlaf
  • Beruhigen Wunden und Tränen
  • Erstellen Sie ein Band, das niemand sonst teilen werden
  • Schützen Sie Ihr Kind vor Krankheiten
  • Erstellen Oxytocin, das Hormon der Liebe
  • Mehr Milch

Obwohl es am Anfang schwierig sein, mit der richtigen Unterstützung, können Sie schnell wieder in Schwung zu kommen. Genießen Sie jeden Strom - keine Eile. Verwenden Sie es als Zeit für sich selbst zu verlangsamen, die Füße hochlegen und zu umarmen, was es bedeutet, Mutter zu sein. Sie müssen nie so eine tolle Ausrede, um es wieder und mit vielen Vorteilen für Sie und Ihr Kind zu tun. Runde bis.

"Willkommen in der Zeit, als das Kind braucht, um alle 30 Minuten zu füttern, die Füße hochlegen, Ruhe den ganzen Tag, lassen Sie jemand anderes die Arbeit machen. Dies sind die Zeiten, wenn Sie eine anständige Pause und Ihre Versorgung zu erhalten . Milch erhöht Stellen Sie sicher, die Menschen um Sie herum verstehen und es ist eine Win-Win-Situation, anstatt einem stressigen Tag. "- Vickie Hingston-Jones

"Entspannen Sie sich auf das Urteil des Volkes Hören Sie nicht und nicht das Kind, um entlang eilen nichts überstürzen." -. Toyah Sansum

Tipps Stillen # 6 - Erstellen Sie ein Support-Netzwerk - Beitritt zu einer Selbsthilfegruppe Stillen

Ich erinnere mich, als ich meine erste Gruppe von Müttern kam, fühlte ich mich wie die ungeraden peinlich - alle anderen übergeben schnell auf die Formel, so dass Sie wieder an die Arbeit, im Fitnessstudio trainieren und was sie tun wollte, bekommen kann. Ich fand es interessant, dass ich bezweifle, dass meine Entscheidungen und Erziehungskompetenz eine Menge, wenn ich um sie herum.

Die Australian Breastfeeding Association hat eine Menge Unterstützung zur Brust - nicht nur telefonisch, sondern persönlich. Wenn Sie sich als Mitglied, werden Sie die Details der Gruppe der Mütter in Ihrer Region zu erhalten.

Menschen, die Sie unterstützen, wenn Sie sie brauchen, und nicht nur ihre Geschichten erzählen, warum sie aufgegeben oder gestoppt wird, und es ist okay, wenn Sie zu tun - es ist so wichtig, um ein "Beifall-Gruppe" haben. Wenn Sie wirklich daran interessiert, für so lange wie möglich zu stillen sind, verbringen Sie Zeit mit Gleichgesinnten. Nach der Geburt eines Kindes, seine die perfekte Zeit, neue Freunde zu finden, vor allem wenn sie durch all die Dinge, die Sie gehen. Sie finden es sehr erfrischend und belebend, Zeit mit anderen Müttern, die Sie heben wird bis zu verbringen.

Stillen Tipps # 7 - Wenn das Stillen nicht klappt

Manchmal ist das Leben hat andere Pläne für uns. Dies kann in Form eines BFP, einer Erkrankung oder Krankheit kommen, Entwöhnung ein Kind viel früher als erwartet oder etwas anderes außerhalb unserer Kontrolle. Und trotz unserer besten Absichten, manchmal nur das Stillen nicht trainieren. Es kann jedem passieren, die Person, die wirklich wollten ihre "Freiheit" zurück sowieso Brusttreuesten Unterstützer.

Wenn Sie nicht bereit waren, für Ihre Stillbeziehung zu beenden kann sie erschütternde und geradezu deprimierend sein. Kürzlich gab es einige Exposition für Depressionen nach der Stillzeit, wo die Hormone verändern und Mutter können sich deprimiert fühlen, insbesondere wenn es bereits emotional zu kämpfen.

ERINNERUNG: Sie sind eine wunderbare, wunderbare Mutter, egal wie viele Tage oder Monate in der Lage, Ihren Kindes mit Muttermilch bereitzustellen. Ich interessiere mich nicht, wenn Sie, dass 6.00 bis 06.00 Uhr zu denken. Sie wichtig genug, um dies zu lesen, genug, um das Beste für Ihr Kind wollen betreut Sie. Es kann hilfreich sein, mehr Zeit für Kuscheln und tragen Sie Ihr Baby, nachdem er für die, warme Bäder gemeinsam betreut, haben Hautkontakt unterwegs - zur Schaffung von mehr Oxytocin unter euch. Wenn Sie hatte die Plazenta eingekapselt, könnte es eine gute Zeit, um jede links über Kapseln zu tun.

"Ihre Milch ist flüssige Gold - Jede Menge, die Sie geben, ist es wert." - Sharon Barber

Tipps Stillen # 8 - kümmern Sie sich. Ja, im Ernst-Mamma - Grrr!

Wenn Sie nicht bekommen, ihre Bedürfnisse erfüllt, kann die Milchproduktion und die Gesundheit leiden. Essen kann hilfreich oder schädlich für die Produktion von Milch, so stellen Sie sicher, dass Sie eine gesunde ausgewogene Ernährung und viel Wasser trinken.

Mit Haferflocken zum Frühstück ist fantastisch, denn es ist nicht nur nahrhaft, sondern kann mit der Milchproduktion zu helfen. Throw in einigen Chia-Samen, die eine große Quelle von Omega sind. Dunkelgrünes Blattgemüse sind reich an Vitaminen, insbesondere Eisen, die so wichtig für die Geburt Pol ist. Ich liebe grüne Blattsalate mit Avocado, Huhn, Tomaten und anderen Zutaten großen Salat zum Mittagessen.

Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, vor allem in den frühen Tagen, wird Ihr Körper verwenden, was Wasser er hat, und können Sie Verstopfung zu verlassen, und mit Hämorrhoiden oder Analfissuren. Bad.

Es ist wichtig, für sich selbst zu sorgen, so dass Sie Ihr Kind aussehen kann.

Tipps Stillen # 9 - Ignorieren Sie die 'was, noch Füttern ?!' Comments

Leider, denn das Unternehmen ist nicht auf das Stillen an all diesen Tagen ausgesetzt, gibt es einen Mangel an Bildung und Informationen darüber, was normal ist. Ich sah eine Online-Diskussion, den anderen Tag, wo es eine riesige Auswahl an, was die Leute dachten, war lang genug, um ein Kind zu stillen. Jeder hat seine eigene Meinung, aber sehr wenig auf das Verständnis von einer Mutter und die Bedürfnisse des Kindes basiert.

Babynahrung werden von 4-6 Monaten, die einen Rückgang noch stärker außerhalb der Brust beginnt vermarktet. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, dass das Stillen weiterhin für mindestens zwei Jahre. Wie kommt das? Warum nicht! Wenn die Mutter und Kind genießen ihre Stillbeziehung, warum also aufhören? Stillen bietet gute Ernährung nach dem Alter von 6 Monaten. Laut dieser Studie Dewey im Jahr 2001:

Im zweiten Jahr, 448 ml der Muttermilch bietet:

  • 29% des Energiebedarfs
  • 43% der Proteinbedarf
  • 36% der Kalziumbedarf
  • 75% der Bedarf an Vitamin A
  • 76% der Bedürfnisse von Folsäure
  • 94% der Bedarf an Vitamin B12; und;
  • 60% der Anforderungen für Vitamin C

Sie hören nicht auf, weil es die Entscheidung des jemand anderes, aber Ihr oder Ihr Kind. Ihr Baby ist klein nur für eine kurze Zeit, nicht wert, endet die Reise mit einer stillenden Schmerz in deinem Herzen, dass Sie nicht wollen, um zu beenden, oder weil jemand anderes falsch informiert wurde oder er war unbequem mit ihm. Sie müssen nicht mit Ihrer Entscheidung zu leben, aber du wirst.

Schauen Sie sich in unserem Artikel über die Vorteile des Stillens ein Baby und Stillen ein Baby - warum?!.

"Lassen Sie sich nicht von niemandem erzählen, wenn Sie Stillen sollte ... Bub stoppen und tun Sie es, wenn Sie bereit sind. Jetzt bin ich ernähre ich meine zweite und gefüttert meinen ersten 14 Monate. Einmal habe ich erreicht 12 Monate war ich oft gebeten "? Wirst du das Stillen zu stoppen frühen "E" war wirklich ärgerlich und fühlte wert ... .I'll meinem zweiten füttern, solange es uns passt. "- Sally Baldock

"! Hören Sie nicht auf das Stillen, wenn die Leute anfangen zu sagen, dass Ihr Kind wird immer 'zu alt' zu stillen Dies scheint zu geschehen, wenn sie noch so jung, 1 Jahr alt, usw." - Renee Brown

".. Beginnen Sie nicht geben Ihrem Babyflaschen, nur weil Ihre Familie ist zu sagen, Stillen Sie so lange, wie Sie und Ihr Kind will Wen kümmert es, was jeder will." - Elizabeth Freed

Tipps Stillen # 10 - entdecken Sie die Freude und den Komfort des Stillens Liegen

Stillen, während du lügst nach unten oder im Bett ist fantastisch, weil:

  • Sie können Haut an Haut mit Ihrem Kind kuscheln
  • Sein großes für die Mutter, Baby Bindung
  • Sie können vollkommen entspannt sein und sogar dösen zusammen
  • Es ist so bequem! Beats auf einem Stuhl sitzt die ganze Zeit
  • Ihr Partner kann bis hinter dir kuscheln und beobachten Sie Ihr Kind zu

"Lernen zu tun, es zur Festlegung Groß für Ruhe, Kleben und deine Macht.." - Tanya Minotti
"Leg dich hin und Stillzeit ist viel einfacher, in der Nacht." - Lizzie

Stillen Tipps vom Fans

Im Folgenden sind einige weitere tolle Tipps von Fans auf unserer Facebook-Seite:

"! Kaufen Sie nicht Formel Im Ernst, wenn ich in den Schrank in den schwierigsten Zeiten, ich würde auf jeden Fall verwendet haben snd kann ein rutschiger Abhang sein ..." - Jocasta Wetherall

"Wenn die Verriegelung weh tut, schließen Sie sollten Ihren Weg durch eine Vorschub Grimassen ... wieder, bis es bequem Wenden Sie frühzeitig, wenn Sie zu kämpfen haben Seine Ordnung, erhalten Sie Hilfe! -.. Stillen ! Es ist nicht immer so einfach, wie "hier ist meine Nippel, essen 'Im Bewusstsein' Nippel Peitsche", wenn das Kind sieht etwas abgelenkt und nehmen Sie die Brustwarze mit ihm dann gehen lassen AUTSCH Positiv -. genießen Stillen Brüste können eine schöne, ruhige Zeit, Intimität und gibt Ihnen Zeit, um einander anzusehen. - berühren, Bindung, Liebe ..., bevor Sie es wissen, dass sie weglaufen Ich vermisse Kuscheln mit meinen Kindern! "- Bethany Meakin

". Ich trat der ABA und tat einen Kurs in der Pflege für werdende Mütter konzipiert Ich denke, dass alle Frauen sollten eine Klasse während der Schwangerschaft Es war großartig." - Belinda Foord

"Die Geduld und Vertrauen in sich selbst. Ich Brustwarzen in den ersten 10 Wochen des Stillens, so schlecht, dass ich zu weinen, um mein Baby zu füttern setzen. Ein Stillberaterin half mit Befestigung und Positionierung und langsam noch besser. Jetzt ist es 10 Monate, und ich bin immer noch still !! "