Tonsillen Steine ​​sind ansteckend? Das kann übertragen oder durch Küssen oder andere Arten der Kontakt und Flüssigkeitsaustausch übertragen werden? Tonsillen Steine ​​in den Hals, auch genannt tonsilloliths sind kleine Nuggets von Ablagerungen an den Taschen Mandeln oder Tonsillen Krypten. So sind tonsilloliths ansteckend?

Wie beurteilen Sie Tonsillen Steine ​​zu bekommen? Laut Dr. Alan Greene auf seiner Website, Mandelsteine ​​bei Menschen mit schlechte Mundhygiene, und Jugendliche, die großen Tonsillen haben mehr gemeinsam. Die Bumps gelb oder weiß in der Kehle kann eine Menge von Beschwerden, vor allem die Mundgeruch verursachen. Also, wenn jemand ihnen hat, kann sie diese Tonsillen Steine ​​an jemand anderen übergeben?

Tonsillen Steine ​​sind ansteckend oder mündlich überliefert, auf dem Luftweg oder kontaktieren?

Tonsillen Steine ​​kann ansteckend sein?



Inhalt

  • Tonsillen Steine ​​kann ansteckend sein?
  • Tonsillen Steine ​​fliegen oder durch die Luft übertragen?
  • Tonsil durch küssen ansteckend sein?
  • Vorsichtsmaßnahmen, um die Übertragung von Tonsillen Steine ​​zu verhindern
  • Vermeiden Sharing Löffel
  • Den Austausch von Speichel und Mundflüssigkeiten zu vermeiden
  • Direkten Kontakt mit einer infizierten Person zu vermeiden

Tonsillen Steine ​​können ansteckend und von einer Person zur anderen übertragen werden. Dies hängt jedoch ab, was verursacht sie in den ersten Platz. Tonsillen Steine ​​Virus kann von Mensch zu Mensch übertragen werden kann. Dies ist mit dem menschlichen Papilloma-Virus, das bekanntermaßen Menschen Tonsillen beeinflussen insbesondere dann möglich.

SEHEN SIE AUCH:

  • Wie der Tonsillen Steine ​​schnell loswerden
  • Tonsillen Steine ​​sind gefährlich oder schlecht?
  • Der Umgang mit schlechten Atem von Tonsillen Steine

Daher kann ein Patient mit Tonsillen Steine ​​virale können sie zu einem gesunden Menschen durch Kontakt oder Austausch von Flüssigkeiten zu senden, vor allem durch Niesen und andere Aktivitäten, vor allem die folgenden:

  • Durch Küssen
  • Teilen Zahnbürsten mit jemandem, der tonsilloliths hat
  • Teilen Utensilien wie Löffel, ohne sie Reinigung etc.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Möglichkeit der Steine ​​Tonsillen Virus ansteckend oder Luft sind sehr gering und wird auf, ob das Virus in die Mundhöhle des anderen abhängen.

Tonsillen Steine ​​fliegen oder durch die Luft übertragen?

Ob durch Bakterien oder Viren verursacht wird, kann tonsilloliths schwierig sein, durch die Luft meist durch Niesen oder Atem die gleiche Luft zu übertragen,. Oder einfach nur, um in der Nähe von jemandem, der bereits über ihnen.

Wenn einige Leute sprechen, kleine Mengen von Speichel aus dem Mund zu entkommen und sich auf die nächste Person zu fallen. Ein solcher Austausch von Speichel von einer infizierten Person zu einem gesunden kann eine Ursache der Infektion sein. Die Website Tonsillensteinen Advisor stellt fest, dass es schwierig ist, Tonsillen Steine ​​zu entfernen und übergeben es an eine andere Person, wenn Sie es mit viel Kraft zu tun.

Tonsil durch küssen ansteckend sein?

Health Guide HQ darauf hin, dass Tonsillen Steine ​​sollte kein Anlass zur Sorge, auch wenn sie zu küssen. Allerdings gibt es durchaus eine gute Chance, dass die Bakterien, die die Steine ​​verschlimmern kann ansteckend durch tiefen Kuss.

Gemäß dem Better Health Channel, kann küssen einige Vorteile haben, aber es kommt auch mit seinen Nebenwirkungen. Die Übertragung eines "kleinen Anzahl von Pathogenen wie Bakterien und Viren" als einer der schlechten Seiten des tiefen Kuss identifiziert.

Tonsillensteinen Illustration - Mit freundlicher Genehmigung von WikiHow

Die Organisation stellt außerdem fest, dass die Warzen, Hepatitis B, Herpes und sogar Tonsillen Steine ​​können durch tiefen Küssen übertragen werden. Daher ist es durchaus möglich, dass Sie Tonsillen Steine ​​aus einem tiefen Kuss mit einer Person, die bereits Mandeln hat bekommen.

Vorsichtsmaßnahmen, um die Übertragung von Tonsillen Steine ​​zu verhindern

Obwohl wir haben gesehen, dass die Wahrscheinlichkeit der Übertragung oder den Steinen, um auf andere Menschen übertragen werden können, ist es wichtig, Vorkehrungen zu treffen, um Tonsillen Steine ​​zu vermeiden, in den Mund oder Hals wachsen. Hier sind die Dinge zu tun, um die Übertragung von Luft oder Kontakt zu vermeiden.

Vermeiden Sharing Löffel

Tonsillen Steine ​​sind ansteckend indem Löffel? Werkzeuge für den Verbrauch wie Löffel, Gabeln und Messer verwendet wird, kann ein Mittel zur Übertragung von Bakterien und Viren Tonsillen Stein. Sharing oder der Nutzung von ihnen nach einer infizierten Person verwendet wurde ihnen leicht, um eine Kontamination und anschließende Infektion führen.

E 'dringend empfohlen, dass diese Gegenstände sterilisiert oder gründlich gereinigt werden, bevor sie von einer anderen Person verwendet werden, um Kontaminationen und Infektionen zu vermeiden.

Den Austausch von Speichel und Mundflüssigkeiten zu vermeiden

Austausch von Mundflüssigkeiten erhöhen die Chancen der Tonsillen Steine ​​ansteckend sein. Wie wir gesehen haben, ist Küssen einer der wichtigsten Wege, durch die Übertragung erfolgt und Infektionen. Schleim und der Austausch von Speichel bedeutet, dass Viren und Bakterien sind von einer infizierten Person auf eine gesunde durchgeführt wird, indem sie mit einem Risiko für die Entwicklung Steinen zu.

Direkten Kontakt mit einer infizierten Person zu vermeiden

Direkter Kontakt kann nicht sinnvoll, aber Handshakes und andere Formen der direkten Kontakt bedeutet, dass die Steine ​​von einem Host zu einem gesunden Menschen übergeben werden. Als Minimum, ist es wahrscheinlich, dass Speichel und andere Formen der Flüssigkeit von einer Person zur anderen weitergegeben werden vor allem wenn man schlechte Mundhygiene und der allgemeinen haben.

Wenn orale Bakterien und Schmutz - die gritty Partikel - können an den Fingern in den Mund oder Mundhöhle eingelegt bleiben, und das verursacht eine Infektion auf der anderen als Ergebnis von einem Handschlag ist wahrscheinlich, um die Übertragung zu bewirken.

Sobald Sie die Unebenheiten oder weiß Plaque artigen Strukturen der Entwicklung der Tonsillen Kehle zu entdecken, sich in Behandlung begeben. Die Steine ​​können alle Arten von Problemen führen, manchmal ist es schlechter Geruch produziert, schmerzhaft beim Schlucken, besonders wenn sie zu groß werden und verursachen Mundgeruch.

Abschließend wird anerkannt, dass Tonsillen Steine ​​sind ansteckend, aber die Gefahr, von einer Person zur anderen weitergegeben zu vernachlässigen ist. Die meisten Quellen haben gezeigt, dass auch mit den Tröpfchen der Mund, ist es fast unmöglich, die Steine ​​durch eine andere Person zu erhalten.