Da die Menschen auf der ganzen Welt suchen nach Möglichkeiten, mehr "natürlich", um alltägliche Aufgaben / Fragen wie Reinigungs zu lösen suchen, entspannen, schlafen, im Kampf mit einem kalten, den Kampf gegen Akne und kämpfen Kind Windeldermatitis sie wenden sich an ätherischen Ölen als Alternative zu schädlichen on-the-counter Medikamente.

Was sind ätherische Öle?



Es gibt über 700 verschiedene Pflanzen weltweit, die ätherische Öle sehr positiv und hilfreich, enthalten. Es gibt unzählige Heilmittel und unzählige Möglichkeiten, wie ätherische Öle können verwendet werden; Einige davon wurden bereits vorstehend genannt. Sie können auch mehrere ätherische Öle miteinander kombinieren, wie Lavendel und Pfefferminze oder erstellen Sie Hunderte von anderen Kombinationen von ätherischen Ölen zu helfen beruhigen und zu heilen bestimmte vielen Lebensmitteln, auch Kopfschmerzen.

Obwohl sehr beliebt auch heute datieren ätherische Öle aus der alten Zeit, als sie eine breite Palette von medizinischen Gebrauch, therapeutische und kulinarischen angeboten. Wenn es um, wie man ätherische Öle zu machen, gibt es mehrere Möglichkeiten, um das Öl aus der Pflanze zu extrahieren:

  • Wasserdampfdestillation Extraktion
  • Lösungsmittelextraktion
  • CO2-Extraktion
  • Organischen Extraktions

Extraction Dampfdestillation sind die wirtschaftlichste Art und Weise, so dass es der beliebteste Weg für die Extraktion von Ölen aus Pflanzen.

In der unten Post, I im Detail den Prozess der Dampfdestillation zur Herstellung von etherischen Ölen diskutiert. Es bietet die grundlegenden Rahmen für die täglichen "Joe oder Jane" eigene exotischen ätherischen Öle direkt aus dem Komfort der eigenen Küche zu schaffen. Mit dem Verfahren der Wasserdampfdestillation kann man zwei völlig unterschiedliche Konfigurationen aufweisen.

Die erste Installationsmethode verwendet ein Verfahren aufwendiger Glasrohr-Destillationssystem. Sobald dieses System ist vollständig Konfiguration ist es in der Regel leicht zu warten. Dieses Destillationsverfahren ist schematisch in dem folgenden Abschnitt dargestellt.

Die zweite, und was wir im Detail zu diskutieren, ist ein Haushalt Dampfkochtopf Topf Destillationsverfahren, die viel billiger als das Verfahren der Destillationssystem Glasrohr ist.

Methode der Glas-Tubes Destillationssystem

Das folgende Diagramm zeigt die allgemeinen Verfahren, wie ätherische Öle mit einem System von Glasröhren der Destillation zu machen.

Ich habe auch ein YouTube-Video zu zeigen, wie die Methode funktioniert Destillationssystem Glasröhre. Sie können es zu sehen unter:

Familien-Druck-Herd-Topf-Methode

Die Tabelle unten zeigt die Grundzüge, wie man ätherische Öle mit einem Schnellkochtopf der Familie zu machen.

Anleitungen zum Einrichten und der Druck der Haushalts Cooker Topf Destillationsverfahren

Stellen Sie Ihren Destillerie zu Hause auf dem Küchentisch oder an einem Arbeitsplan und bekommen gespeichert:

  • Ein Topf Kochtopf

  • Ein Kupferrohr Klapp

  • Plastic Schlauch, um den Schnellkochtopf und das Rohr zusammen schliessen fügen Sie ein Terminal, um die Verbindung wasserdicht zu machen.

  • Versuchen Sie, das Kupferrohr, das bereits in einer Spule aufgewickelt ist, zu passen. Wenn Sie nicht in der Lage, diese zu finden sind, können Sie manuell die Kupferrohr selbst rollen mit einer Propantank leer ist, wie in der oben You Tube Video gezeigt.

  • Verwenden Sie einen Eimer, um Kunststoffplatten. Dies ist, wo Sie das Eis Wasser für Destillation hinzufügen "Kühlprozess." Die Spule aus Kupferrohr muss im kalten Wasser während des gesamten Verfahrens eingetaucht werden.

  • Holen Sie sich ein großes Glas Krug für die Hydrosol Alternativ können Sie auch einen kleinen Krug je nachdem, wie ätherische Öle Sie tun möchten, zu verwenden. Die meisten Rohstoffe muss destilliert werden, die mehr Öl, die schließlich produzieren wird. Möglicherweise müssen Sie diesen Vorgang 3-mal zu tun, um das ätherische Öl genug, um ein kleines Glas achten Unze füllen zu bekommen. Es ist eine schnelle Konfiguration, aber ein langer Prozess, dass bis zu einer Stunde pro Charge. Und diese müssen möglicherweise verschiedene Partien, um die kleineren Behälter zu füllen.

  • Anreise eine achte Unzen-Flasche, um das ätherische Öl aus dem Hydrosol zu sammeln.

  • Sammeln Sie die Rohstoffe den Sie für diese Extraktion verwenden möchten.

Beginnen wir den Extraktionsprozess

  • Schreibe einen Rohstoff oder Biomasse im Schnellkochtopf sowohl auf dem Hinterhof, oder Sie können den Rohstoff aus dem Laden zu kaufen. Ausgangsmaterial für die wir heute diskutieren, ist das Rohmaterial, wie Lavendelöl ist die beliebteste wegen seiner antivirale und antibakterielle Eigenschaften.

  • Fügen Sie genug Wasser, um den Kochtopf zu füllen für ca. ½ bis ¾ voll. Du nicht so hoch füllen möchten, wie notwendig ist, um Platz für den Dampf zu sammeln lassen.

2A. Wasser. Die besten Ergebnisse erzielen, sollten Sie nur gefiltert oder destilliertes Wasser.

  • Setzen Sie das jetzt Lavendel gefüllten Kochtopf Topf auf dem Herd. Nur noch nicht das Feuer anzuzünden Sie.

  • Wenn Sie Ihre Kupferrohr manuell wickeln müssen, ist dies die Zeit, es zu tun. Wenn Sie in der Lage, Kupferrohre vorgeSpirale zu kaufen waren, wurden sie eingestellt sind.

4A. Wenn Sie Kupferrohr wickeln Sie Ihre Hand, tun Sie es vorsichtig, um nicht das Kupferrohr beschädigen.

  • Schließen Sie ein Ende des Kupferrohres an die Spitze der Drehknopf auf der Schnellkochtopf.

  • Benutzen Sie einen Haken, mit dem Sie einen Schraubenzieher verwenden tiefer zu straffen können.

6A. Wenn nach das Terminal angeschraubt und Dampf entweicht aus den Handgriffen können Sie ein starkes Stuck zu nutzen, um zu versiegeln den Dampf innerhalb der Dampfkochtopf.

  • Holen Sie sich Ihre Plastikeimer bereit, indem mit Wasser gefüllt mit Eis füllen. Sie scheidet "Spirale" des Kupferrohrs in einem Eiskübel.

  • Erste ein Glas und haben das andere Ende des darin eingesetzten Kupferrohr.

  • Schalten Sie den Herd, um mittel-hoch und beobachten Sie Ihr ätherisches Öl, zusammen mit dem Hydrosol Füllen Sie das Glas.

  • Wenn Sie den Duft von Lavendel zu Hause riechen nicht mehr oder wesentlich abgebaut, bedeutet dies, dass Sie voll und ganz zu extrahieren alle Öl Sie gehen, um die erste Charge von Lavendel roh zu bekommen.

  • Nun, da Sie eine Charge abgeschlossen haben, sollten Sie sehen, das ätherische Öl schwimmende in den Topf auf dem Hydrosol.

  • Verwenden Sie eine Pipette, wenn Sie ein Gefäß verwenden und langsam extrahieren das ätherische Öl von der Oberfläche des Wassers Hydrosol wie Öl und Wasser nicht mischen. Das Öl wird immer oben auf dem Wasser zu sitzen und Sie werden immer in der Lage, es zu sehen.

  • Nehmen Sie das ätherische Öl, das jetzt im Inneren der Pipette und lassen Sie ihn in das Glas achten Unze. Jetzt können Sie Ihre erste Partie der ätherisches Öl genommen haben. Ja, Sie haben!

Ich habe eine erstaunliche YouTube-Video unten enthalten, um eine klare Sicht auf den gesamten Prozess der Destillationsverfahren Herd Schnellkochtopf von Familien zu geben.

Hetzen Sie nicht, dass die Hydrosol-Dump!

Nachdem sie mit dem Hydrosol abgeschlossen, viele Leute denken, es ist nutzlos und das Herunterladen aus ist. STOP! Hydrosol hat endlose Anwendungen; so viele verwendet die etherischen Öle selbst. Hydrosol basiert auf Wasser und ist unschädlich für das Gewebe, darunter die meisten der Möbel. Sie können das Hydrosol in einem normalen Sprühflasche geben und sie als alte Febreze "hausgemachte" zu sprühen Möbel, Betten und Kleidung. Es kann auch als Lufterfrischer verwendet werden.

Andere Möglichkeiten, um gute Verwendung von Hydrosol zu machen!

  • Spray für das Gesicht
  • Körperspray
  • Zarten Duft und alle natürlichen Haar
  • Deo-Spray
  • Fuß-Spray
  • Leinen Spray
  • Anti-Juckreiz Spray
  • Deodorant Zimmer
  • Calming Spray
  • Colder Auto
  • Tötet Keime minor

Kosten für die Herstellung Ätherische Öle zu Hause

Nun, da Sie ein "Experte" auf, wie man ätherische Öle nach der Lektüre dieses Berichts zu machen sind, ist es Zeit, um herauszufinden, wie viel das wird Ihre Taschen zu schlagen. Dies wird auch Ihnen eine Idee geben, ob es sich lohnt, den Kauf Ihrer eigenen ätherischen Ölen aus dem Laden, oder wenn Sie besser machen es aus dem Komfort des eigenen Heims. Eine typische Flasche ätherisches Öl von 10-20 ml kann $ 15-25 kosten. Zusätzlich Preise variieren nicht nur von der Größe der Flasche erforderlich ist, sondern auch der Art des ätherischen Öls basiert. Auf lange Sicht, die ihre eigenen ätherischen Ölen könnte Geld sparen.

Ich habe die Ausrüstungskosten für jede Methode in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Beschleunigt MethodEquipment RequiredIndicative Die Familie Kochtopf Topf-Verfahren * 1- Pressure Cooker $ 225 * 1- 1-3 Meter langen Kupferrohr mit 10 mm Durchmesser $ 9 * Plastic Bucket $ 12 * Glasvase für $ 5 ätherischen Ölen * 1- $ 9 Pipette * Plastikschläuche 8-10mm $ 9 * 5 Taschen von Biomasse $ 8,50 Total: $ 277,50 Versand Der Topf Kochtopf Home - Premium Plus ist 20-Liter-Edelstahl Distiller Essential Oil $ 499,50 + Versand basiert Glasdestillationssystem Rohr method.2 Liter-Wasserdampf-Destillation ätherisches Öl Kit 410 $ + Versand Hinweis: Der Preis hängt von der Größe in Liter, was eine Brennerei kann bis zu Bio-Masse enthalten.

Befürchtungen über die Gefahr, dass ätherische Öle

Jetzt, da wir darüber, wie ätherische Öle zu machen, das Material es braucht und was es kostet Sie gesprochen haben, müssen wir uns über die Sicherheitsmaßnahmen und Risiken im Zusammenhang mit diesen ätherischen Ölen in Ihrem Hause verbunden zu sprechen.

Zunächst einmal, es ist eine gute Idee, Sicherheitsgläser, die ätherische Öle tragen. Diese Öle sind hoch konzentriert und deshalb sollten Sie Ihre Haut und Ihre Augen zu schützen. Schädigung der Hornhaut kann auftreten, wenn das ätherische Öl Ihr Auge gelangt.

Zweitens, nicht über-Verwendung von ätherischen Ölen. Wenn sie überstrapaziert sind, läuft eine Person das Risiko von Öl toxisch werden, um ihren Körper.

Drittens, seien Sie vorsichtig beim Umgang mit potentiell brennbaren Ölen wie Leinöl, das auch als Leinöl bekannt. Obwohl diese Öl ist eine große Quelle von Omega-3-und reich an Ballaststoffen, und hat sich gezeigt, um das Risiko von Herzerkrankungen, Diabetes, Krebs und Symptome der Menopause zu verringern, kann Leinöl entflammbar werden, nachdem sie auf das Tuch getrocknet und Es ist in einem sehr heißen Ort, wie eine Garage. Es gibt Fälle von Häuser wurden niedergebrannt durch eine Person, die nicht wissen, alle Gefahren, die mit ätherischen Ölen verbunden. Ich fand einen Clip unter dem sagt mehr als tausend Worte.

Sicherheitsbedenken mit ätherischen Ölen

Wie viele andere Produkte, kann Übernutzung schädlich sein. Das gleiche gilt für ätherische Öle. Öle sind hoch konzentriert und kann den Körper schädigen, wenn nicht ordnungsgemäß verwendet. Dies beinhaltet den direkten Kontakt mit dem Körper, ohne Trägeröle, um sie zu verdünnen. Einige Öle können allergische Reaktionen bei Menschen, die nicht erkennen, dass sie allergisch auf bestimmte Öle waren verursachen.

Nicht alle Öle sind gut für die Aromatherapie. Einige Öle wie Minze, Zwiebeln, Meerrettich und Wintergrün sind Öle, die nicht, wenn nicht anders von einem geschulten Aromatherapeutin verwendet werden soll.

Kinder sollten niemals ätherische Öle zu verwenden, ohne die Erlaubnis eines Erwachsenen, da sie möglicherweise zu einer Reaktion auf eine bestimmte ätherische Öl haben. Die ätherischen Öle sollten niemals in den Körper aufgenommen werden, wenn es von einem ausgebildeten aromatherapist vorgeschrieben.

Schwangere Frauen sollten ätherische Öle zu vermeiden, es sei denn Ihr Arzt ist sich bewusst für die Nutzung und Menschen mit medizinischen Bedingungen sollten auch vermeiden, wenn Sie:

  • Asthma
  • Epilepsie

Aber denken Sie daran, wenn Sie überhaupt in Zweifel, immer mit einem geschulten Aromatherapeutin zu konsultieren.

Abschluss

Sprechen Sie die erste ätherische Öl in Ihrem Haus ist nur der Anfang. Wenn Sie mit den Grundlagen von ätherischen Ölen vertraut sind, wird es in der Lage, wirklich raus und breite deine Flügel. Und sobald Sie das Mischen verschiedener Arten von ätherischen Ölen zu starten, können Sie buchstäblich Hunderte von verschiedenen Ölen Kombination, die bringen Sie Ihre kreative Seite wird. Es kann auch helfen, behandeln eine Migräne oder sogar helfen, eine schlimme Erkältung loszuwerden!

Wir fangen an, Ihre eigene ätherische Öle machen!

Wenn Sie gerne diesem Post oder dazu beigetragen, Sie in irgendeiner Weise, bitte teilen Sie es mit Social-Media-Tasten.